Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / OT: Vopat oder akzeptabel und zu entschuldigen???

OT: Vopat oder akzeptabel und zu entschuldigen???

26. Juli 2011 um 11:45 Letzte Antwort: 26. Juli 2011 um 14:34

Habe Bewerbungsunterlagen zurück bekommen.

Das Anschreiben war an mich gerichtet, jedoch war die Bewerbungsmappe nicht von mit, sondern von einer anderen Bewerberin.

Hatte versucht sie anzurufen, aber die Nummer (die in ihrem Lebenslauf steht) ist net vergeben

Was haltet ihr von solchen Firmen bzw. Personalabteilungen?

LG Anja

Mehr lesen

26. Juli 2011 um 12:03


Oh man, na klar meinte ich faux pat
So ist das mit dem Schreiben, vor allem wenn man 10 Sachen noch nebenbei macht.

Ich habe schon angerufen, ich soll ihen die Unterlagen zurück schicken und sie nehemn Kontaklt auf mitder anderen Bewerberin. Es ist eh nur eine Initiativbewerbung gewesen, von dessen bin ick net so traurig darüber.

Aber ich finde es chon sehr doof, wenn man die Unterlagen vertauscht. Mein Lebensgefährte hatte auch schon einmal so ein Glück mit falschen Unterlagen.

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 14:34

Jaaaaaaaaaaaaaaaaa
Cong, ist sie nicht wunderschööön

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers