Anzeige

Forum / Mein Baby

OT: Warum wird man wirklich fettleibig?

Letzte Nachricht: 11. September 2016 um 13:10
H
hooda_12167180
11.09.16 um 9:35

Mit wenig essen
Sind wahrscheonlich normale mengen gemeint.
Da sie ja frueher behauptet hat gar nicht sooo viel zu essen und trotzdem so viel uebergewicht hatte. Reicht es wahrscheinlich schon cola und chips wegzulassen. Sie wird ja nicht nur von luft und liebe leben,bisschen was wird sie schon essen.
Irgendwer erwaehnte novh die umschulung... die sollte anfang september anfangen,da sie die mit keinem wort mehr erwaehnt,ist das wohl nix draus geworden. Immerhin tut sie jetzt was gegen ihr gewicht,ist doch schon mal ein fortschritt.

Gefällt mir

Mehr lesen

Anzeige
E
evadne_12846586
11.09.16 um 13:10

.........
Ich war normal gewichtig bis ich mit 19 Jahren i die Ausbildung zur Krankenschwester ging.
Und durch den Schuchtdienst unregelmässig essen.
Was sicherlich auch hinzukommt. Ich trinke gerne Cola.
Mein grösstes Laster (ich rauch nicht, trink kein Kaffee und kein Alkohol).
Es wurde mit den Jahren einfach immer mehr.
Mittlerweile steht das Gewicht, bei 92 kg (bin 1.64m) neg. Spitze war 98 kg.
Bin ich im Urlaub und esse regelmässig bleibt das Gewicht bzw wird weniger.

Wenn es mir richtig schlecht geht, verlier ich kg aber die sind meist schnell wieder drauf.

Meiner Tochter (6J) versuch ich ein normales Essverhalten bei zu bringen.
Was mir bisher auch gelingt
Ich find man kann Kinder schon erklären richtig zu essen.
Klar bin ich für meine Tochter die tollste und schönste. Sie versteht aber , dass dick sein jetzt nicht das tollste ist.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige