Home / Forum / Mein Baby / OT: Was habt ihr in eure Trauringe gravieren lassen?

OT: Was habt ihr in eure Trauringe gravieren lassen?

27. Februar 2014 um 21:19

Nach neun gemeinsamen Jahren trauen wir uns

Morgen wollen wir unsere Ringe aussuchen, aber - obwohl wir schon einige Ideen haben - wissen wir immer noch nicht definitiv, was drinstehen soll.

Für was habt ihr euch entschieden? Traditionell Namen und Datum oder noch einen Spruch dazu?

Mehr lesen

27. Februar 2014 um 21:20


Ganz unspektakulär

Je der Name des anderen und der Hochzeitstag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 21:28

Unspektakulär
auch Name des anderen und Datum, allerdings hab ich sozusagen einen zweiteiligen Ring, das heißt auf den Verlobungsring wurde dann der Ehering gesteckt und im Verlobungsring ist auch noch das Datum von der Verlobung eingraviert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 21:39

Danke
soll aber erstmal nur eine kleine standesamtliche Trauung sein. Ich bin dann hochschwanger. Mehr schaffe ich vorher nicht mehr und ein schönes weißes Kleid würde ich auch lieber ohne Riesenkugel tragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 22:56

Wir haben jeweils
den Anfangsbuchstaben des Anderen und den zweigeteilten Spruch "ein Leben lang" (ich) "an deiner Hand" (er)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 23:13

Amor vincit omnia
Liebe besiegt alles. Etwas kitschig, aber mein Mann wollte den unbedingt. Viel Spaß morgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 7:40

Ursprünglich
wollten wir:

Ein Ring ihn/sie zu knechten,
ihn/sie zu finden,
ins Dunkel zu treiben
und ewig zu binden.

Es wurde dann doch lediglich der Name des anderen und unser Hochzeitsdatum.

Vielleicht holen wir das irgendwann nach, wenn wir unsere alten Ringe einschmelzen und neue machen lassen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 8:51

Wir
haben ganz klassisch jeweils den Namen des Anderen drin und unser Hochzeitsdatum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 9:10

Wir
haben "Mein" und jeweils den Namen des anderen und unser Hochzeitsdatum drin stehen.

Was ich auch schön finde, ist "Ewig mein. Ewig dein. Ewig uns."

Viel Spaß beim Aussuchen und eine schöne Hochzeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 9:16

Also
In unseren ringen werden die koordinaten drinne stehen, von dem ort an dem alles mit uns angefangen hat. Außerdem hat er mir dort auch den antrag gemacht. Wenn dann platz sein sollte kommt noch eine zeile aus unserem lieblingssong hinzu

Heiraten werden wir an dem 1. Geburtstag unserer tochter, das datum kann ern sich auch so merken

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 9:26

Per Sempre
Für immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 10:08

Vielen Dank für eure Ideen
Da sind ein paar ganz tolle dabei insbesondere die Koordinaten-Idee gefällt mir gut. Die will ich ihm gleich mal noch vorschlagen. Wäre dann der Ort, wo wir uns in der FH kennen gelernt haben, der Ort, wo unser Liebesschloss an einer Brücke hängt, der Ort, an dem unser erstes gemeinsames Kind zur Welt gekommen ist, der Ort, an dem wir zumindest standesamtlich heiraten wollen, der Ort, an dem auch unsere Kleine im Juni (oder Mai) zur Welt kommen wird. Das hätte was, finde ich!

Andere Ideen, die wir haben, sind:
in einen Ring "miteinander", in den anderen Ring "füreinander" mit jeweils dem Namen des Partners/der Partnerin und das Datum der Trauung

unsere beiden Vornamen (handschriftlich) verbunden durch ein Herz, das aus unseren beiden Fingerabdrücken gebildet wird, und darunter das Datum der Trauung

in den einen Ring "für immer...." Name des Partners und Datum, in den anderen Ring "...und ewig!" Name des Partners und Datum.

Ja und jetzt? wer die Wahl hat, hat die Qual

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 10:15


DUsedom und das Datum der Trauung

Haben auf Usedom geheiratet. Mein Mann kommt auch von dort u das Romantischste was er je ( u überhaupt jemeils ) zu mir sagte, war: das Wichtigste in meinem Leben bist DU... Und Usedom also DUsedom.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 10:20
In Antwort auf llora_12501335


DUsedom und das Datum der Trauung

Haben auf Usedom geheiratet. Mein Mann kommt auch von dort u das Romantischste was er je ( u überhaupt jemeils ) zu mir sagte, war: das Wichtigste in meinem Leben bist DU... Und Usedom also DUsedom.

Oh
das ist ja süß und wirklich sehr romantisch. Schööööön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 10:23

Wir wollen auch Ende April heiraten.
wie weit bist du denn dann? wann hast du ET, wenn ich fragen darf? Und hast du schon eine Ahnung, was du über deine Riesenkugel anziehen wirst? Das wird nämlich meine nächste Baustelle sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2014 um 17:34


In meinem steht Turbo 4.7.2008 und in seinem Turbine 4.7.2008

Unsere Nicknamen als wir uns 2001 online kennengelernt haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2014 um 17:41

Ich hab diesen Satz
einmal gelesen und wusste, dass genau dieser Satz zu uns passen würde...

In seinem Ring steht:

...ein Leben lang...

in meinem:
...an deiner Hand...

kann man also sowohl als "Ein Leben lang an deiner Hand" oder "An deiner Hand ein Leben lang" lesen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2014 um 18:38

Gesucht, gefunden und festgehalten
DAS finde ich auch sehr schön.

Unsere Ringe haben wir mittlerweile ausgesucht. Sehr schöne Ringe - ich freue mich darauf, sie Ende März abholen zu können.

Da der Termin unserer Trauung noch nicht feststeht, haben wir im Laden vereinbart, den Text für die gewünschte Gravur dann per E-Mail nachzuliefern. So haben wir noch ein paar Tage Aufschub

Aber ich stehe schon vor der nächsten Frage: was ziehe ich zur standesamtlichen Trauung an? welche Farbe und vor allem wo finde ich ein schönes festliches Umstandskleid für' s Standesamt?

Hat jemand von euch in weiß oder creme standesamtlich geheiratet, obwohl noch eine kirchliche Hochzeit folgte? Oder habt ihr dann eher andere Farben gewählt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2014 um 11:35

@nordlicht
die Trauung melden wir morgen an. Kleider zur Auswahl habe ich mittlerweile bestellt: in creme, in himbeer, in cappuccino. Ich würde ja schon gerne ein helles Kleid tragen, aber macht man das bei einer standesamtlichen Trauung, wenn noch eine kirchliche folgen soll???? Wie weit bist du mit deinen Vorbereitungen? Und in der wievielten Woche bist du eigentlich?

@poggm (war so dein Nick?): natürlich MUSS man nichts in die Ringe eingravieren lassen. Jeder wie und was er mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2014 um 15:14

Nordlicht
danke für deine Meinung zu den Kleidfarben. Ich werde dann einfach mal sehen, welches Kleid mir mit Riesenkugel dann am besten steht. Ich bin heute schon 26+1, Ende April also auch schon im 9. Monat.

Damit es nicht zu anstrengend wird, wollen wir den Tag ähnlich wie ihr begehen. Eine kleine standesamtliche Trauung im kleinsten Kreis (Eltern, Geschwister und unsere Kids) und danach schön esse gehen.

Kirchlich wollen wir evtl. als Überraschung heiraten, wenn wir die Kleine taufen lassen. Im August oder September, aber wer weiß, wie es dann aussieht, vielleicht ist doch alles sehr stressig oder wir müssen uns länger von der Geburt erholen oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 19:41

Trauringe gravieren
Sehr schöne Ideen! Wir haben uns nun schon unsere Trauringe ausgesucht - wir haben uns für Safari Trauringe entschieden, die vom Stil sehr gut zu uns beiden passen. http://www.trauring-marken-welt.de/safari.html

Wir waren aber noch nicht sicher, ob und was wir in die Ringe gravieren lassen. Aber hier habe ich schon etwas Inspiration gefunden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 19:50


unsere trauringe sind aus damaszenerstahl mit silber plombiert. mein ring hat noch einen grünen saphir. wir haben sie zusammen mit unserer goldschmiedin designed.

wir haben uns die GPS-daten unseres ersten treffens ausserhalb des cyberspace gravieren lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 20:26

Über alles siegt die liebe
Und mein Mann hat mit noch einen kleinen Schmetterling reingemalt. Er hat auf dem Papier was wir mitbekommen haben, die gabze Nacht geübt einen so Mini Mini Schmetterling reinzumalen. Das war wirklich eine sehr süße Überraschung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 21:43

Wir haben in unseren Ringen
das Hochzeitsdatum und den Namen vom Partner drin stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 21:52

Das
Ist ja ne tolle Idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 12:59

Herzlichen Glückwunsch
Bei uns steht in beiden Ringen

"weil man es Liebe nennt" und das Hochzeitsdatum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 13:10

Erich Fried
In seinem: "Es ist was es ist..."
In meinem: "... sagt die Liebe"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 14:16

Name u datum
Aber in der Handschrift des jeweils anderen, damit es persönlicher ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Hamburg-Thread gesucht
Von: 76erflocke
neu
27. Juli 2016 um 19:48
Teste die neusten Trends!
experts-club