Home / Forum / Mein Baby / OT: was hilft gegen katzenurin-geruch?

OT: was hilft gegen katzenurin-geruch?

10. Dezember 2008 um 14:42

ich habe meiner freundin unsere katzentransporttasche geliehen und bei meinem glück hat der zu dem zeitpunkt noch vollmännliche kater voll reingepiselt.
die tasche hat sie mit essigwasser geschrubbt und 2 wochen (!!!) draussen zum auslüften stehen lassen.
heute hat sie mir die tasche gebracht und sie müffelt immernoch nach urin. ich hab sie nochmal mit scheuermilch und textilerfrischer geputzt,das teil stinkt immernoch!

was gibts denn noch für möglichkeiten oder darf ich das ding jetzt in die tonne kloppen???

ich rege mich so auf,echt. hab ihr extra gesagt sie soll noch dicke handtücher reinlegen etc. damit es nicht sooo schlimm ist falls er da reinmacht. das ist so hartnäckig,da sind unsere katzen nichts gegen.


LG *anja*

Mehr lesen

10. Dezember 2008 um 15:41


Den Geruch bekommst du nie wieder raus, LEIDER du kannst einiges drüber sprühen aber es kommt immer wieder durch!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2008 um 16:01

Oje
Katzenurin und dann auch noch von potenten katern, ist so ziemlich das schlimmste an gerüchen was es gibt

Mein kater hat in seiner potenten zeit meinen "lieblings-rattansessel" markiert, ich habe echt alles mögliche versucht, konnte das ding am ende leider wegschmeissen, da die gesamte füllung voll urin war.

Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte, vorausgesetzt die transporttasche hat nicht so viel füllstoff, wären noch diese chemischen keulen, wie z.b. febrece...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook