Home / Forum / Mein Baby / OT: Was hilft gegen Mundgeruch?

OT: Was hilft gegen Mundgeruch?

24. März 2010 um 8:56

KLar Zähneputzen, aber was wenn das nichts bringt? Wenn man das Gefühl hat es kommt "von ganz unten"???

Wenn ich Kaffee trinke ists besonders schlimm

Mehr lesen

24. März 2010 um 9:00

Hallo
petersilie soll man zerkauen.....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:03

Vllt
mal zum Arzt und abklären lassen?
Kann ja auch was böses in der Magengegend sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:04


hm, also ich würd an deiner stelle nicht mit hausmittelchen herumprobieren, sondern lieber gleich zum arzt gehen. starker mundgeruch kommt oft von entzündungen im mund- oder rachenraum kann aber auch aus der speiseröhre oder vom magen kommen.
kaffee ist sehr säurehaltig und greift den magen an, könnte sein es vershclimmert sich deswegen. trinkerstmal lieber tee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:19


hi,
das kenne ich leider nur zu gut!
aber bei mir wurde mit 16 eine magenspiegelung gemacht, bei der sie festgestellt haben, das die klappe von der speiseröhre zum magen nicht schließt (diese erkrankung tritt eigentlich erst bei personen über 60 auf), wodurch ich auch mittlerweile eine cronische speiseröhrenentzündung und eine cronische gastritis habe und jeden tag medikamente nehmen muss...
also ich würde lieber mal zum arzt gehen und es kontrollieren lassen...

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 10:29

Huhu
ich wprde mal zum zahnarzt gehen, denn es kann sein das deine wurzel fauel, das richt auch extrem ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 16:19
In Antwort auf fatin_12908692


hi,
das kenne ich leider nur zu gut!
aber bei mir wurde mit 16 eine magenspiegelung gemacht, bei der sie festgestellt haben, das die klappe von der speiseröhre zum magen nicht schließt (diese erkrankung tritt eigentlich erst bei personen über 60 auf), wodurch ich auch mittlerweile eine cronische speiseröhrenentzündung und eine cronische gastritis habe und jeden tag medikamente nehmen muss...
also ich würde lieber mal zum arzt gehen und es kontrollieren lassen...

liebe grüße

Mundgeruch
Hallo,

wir sind eine Film- und Fernsehproduktionsfirma im Raum Rhein-Main und arbeiten gerade an einem medizinischen Beitrag zum Thema Mundgeruch für das öffentlich-rechtliche Fernsehen. Leider ist unser Protagonist kurzfristig abgesprungen und wir suchen ganz dringend nach einer Person, die einmal an Mundgeruch gelitten hat (oder immer noch davon betroffen ist). Natürlich wissen wir, wie sensibel und intim dieses Thema ist und gehen dementsprechend wissenschaftlich an unseren Beitrag heran. Wir würden uns sehr freuen, wenn jemand den Mut besäße, vor der Kamera offen zu reden, da dieses Problem viele Menschen betrifft und bisher kaum öffentlich gemacht wurde. Bei Interesse, meldet euch doch einfach mit einer Nachricht bei mir, dann erhaltet ihr sofort meine Kontaktdaten und weitere Infos zu unserer Sendung.

Vielen Dank und herzliche Grüße,
Lisa

P.S. Auch über Hinweise zu Selbsthilfegruppen und speziellen Ärzten sind wir sehr dankbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 17:45

Protagonist gesucht
Hallo,

wir sind eine Film- und Fernsehproduktionsfirma im Raum Rhein-Main und arbeiten gerade an einem medizinischen Beitrag zum Thema Mundgeruch für das öffentlich-rechtliche Fernsehen. Leider ist unser Protagonist kurzfristig abgesprungen und wir suchen ganz dringend nach einer Person, die einmal an Mundgeruch gelitten hat (oder immer noch davon betroffen ist). Natürlich wissen wir, wie sensibel und intim dieses Thema ist und gehen dementsprechend wissenschaftlich an unseren Beitrag heran. Wir würden uns sehr freuen, wenn jemand den Mut besäße, vor der Kamera offen zu reden, da dieses Problem viele Menschen betrifft und bisher kaum öffentlich gemacht wurde. Bei Interesse, meldet euch doch einfach mit einer Nachricht bei mir, dann erhaltet ihr sofort meine Kontaktdaten und weitere Infos zu unserer Sendung.

Vielen Dank und herzliche Grüße,
Lisa

P.S. Auch über Hinweise zu Selbsthilfegruppen und speziellen Ärzten sind wir sehr dankbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram