Home / Forum / Mein Baby / OT: Was ist das peinlichste das euch je passiert ist?

OT: Was ist das peinlichste das euch je passiert ist?

9. Dezember 2011 um 21:48

Vielleicht können einige hier ja über sich selbst lachen und machen einfach mal mit, ein bisschen was gegen langeweile und lustig isses auch

Ich fange mal an:
Das war in meiner ersten SS. Ich musste ganz dringend mal auf die Pipibox und war grad auf dem weg zu ner Freundin. Ich kam bei ihr an und stürmte direkt ins Badezimmer.....Hosen runter....hintern über die schüssel gehalten (bloß nicht draufsetzen wegen fremden keimen und so ) ....und dann...huch, wieso wird mein Bein so nass?
Ich schaue (blase war inzwischen leer)...ich hatte den Klodeckel gar nicht hochgemacht und darauf gepinkelt
War mir seeeeehr peinlich damals, heute können wir drüber lachen

Jetzt seid ihr dran!

Mehr lesen

9. Dezember 2011 um 21:53

Ich hatte mal ein schönes Date...
wir waren schick Essen.....blöd nur das an meinem Essen was schlecht war....ich habe echt lange gelitten, weil ich trotz Übelkeit und äusserst aktiver Darmtätigkeit nicht wahrhaben wollte das dieser schöne Abend zu Ende gehen soll...

Den Rest kann man sich denken

Aus der Romanze ist übrigens nichts geworden

Gefällt mir

9. Dezember 2011 um 22:29


Ich bin hier im dunkeln auf toilette gegangen und danach duschen und noch schön nackig im bad rumgesprungen und hab noch nackig zur musik getanzt. Ich habe nicht dran gedacht das ich die jalousie nicht unten habe und die nachbarn gegenüber gegrillt haben und meine wunderschöne vorstellung bewundert haben

Dann hab ich mal in der schulzeit im unterricht einen brief an eine freundin geschrieben und hab darin bis aufs letzte über die lehrerin abgelästert. Die erwischte mich dann und las den brief vor allen vor.

Ach gott ich könnt noch viel mehr peinliches erzählen aber hab grad keine lust soviel mit iphone zu tippen. Mir sind schon die tollsten dinger passiert

1 LikesGefällt mir

9. Dezember 2011 um 23:05


Das mit der Weißen Hose ist mir auch damlas mal passiert.

Aber nun zu meiner eigentlichen Geschichte ...
Ich war ca. 12 Jahre alt und war mit meiner Mama; Onkel und Tante in Waner Brother Movie World ..jedenfalls wollten die unbedingt in die Attraktion "Gremmlinskino" und ich hatte mit meinen 12 Jahren noch angst vor den Gremmlins XXDD ... mein onkel zog mich dauernt auf wärend wir inder der Warteschlange standen er sagte so sachen wie "die kommen dann da rein und fassen dich an und fressen dich auf" ich die totale Panik und wollte schon garnicht mehr rein ... drinnen angekommen es ist wie ein Kino ca.20 bis 30 leute setzen sich da hin und kucken so etwas wie upps die pannenshow ich was total nervös konnte mich garnicht konzentrien, achja nartürlich saßen mine mutter und ich in der ersten reihe den es waren keine plätze mehr frei .... jedenfalls wackelte plötzlich was am kinovorhang und ich sprang auf schrie wie abgestochen und rannte zur Tür und schrie "die gremmlins die gremmlins lasst mich raus" XDD der ganze saal in panik alle zu tür ... doch unten stand nur ein überforderter mann der sagte: Nein keine Panik hier gehts lang .... so also sich ale bereuhgt hatten gingen wir in einen zug der durch einen parkour mit plastikgremmlins fur ..wie öde danch sagte der mittarbeiter nur " so eine Vostellung hatten wir noch nie ob ich das nicht hauptberuflich machen will" XDD mir was elend peinlich und die story auf jeden familenfest

Gefällt mir

10. Dezember 2011 um 0:50

Also
Ich glaub ich war 14 und war mit meinen Eltern und Freunden in Österreich beim Skiurlaub. An Weihnachten waren wir dann in einem Resturant essen. Als mir dann die tolle Krippe in die Augen stach. Nur zu dumm dass mir der Name von Jesus nicht eingefallen ist. Ich natürlich mir nichts dabei gedacht und fragte "wie heist denn noch mal der Klenge in der Krippe?" ich sags euch dass gebrülle war riesig und alle im Resturant haben zu unserem Tisch geguckt naja halb so schlimm hab ich gedacht. Sind nach dem essen noch in die Nachtmesse gegangen und wie Gott es will stand da eine riesen aber wirklich riesige Krippe! Wir setzten uns hin und ich hörte schon da gekicher. Als die Messe ungefähr in der mitte angekommen war, konnten sie alle nicht mehr, denn jeder guckte nur noch die Krippe an. Sie brachen in der Kirche in riesen gelächter aus und alle guckten uns blöd an. Das war mir so mega peinlich! Mittlerweile kann ich mir jedes Jahr an Weihnachten die Story anhören

Gefällt mir

10. Dezember 2011 um 8:42

Oh ja mir ist da sooo viel passiert!!
Aber was mir gerade einfällt:

Als ich noch in der Lehre war als Fleischeifachverkäuferin mussten wir ja solche schürzen tragen und im Sommer hatten wir dann immer nix drunter (außer Bh natürlich) wiel es im Sommer immer so heiß war!!

Joa und dann kam der erste Tag an dem ich vormittags schn gehen durfte hatte eine Fahrschulstunde und ich mich gefreut wie bolle weil der fahrlehrer so heiß war ( ) naja auf jeden fall hab ich bei runtergehen schon meine schürze aufgerissen (!!!!!) um mich umzuziehen. Als ich dann unten war ist mir aufgefallen das ja noch alle da waren hab aber gedacht das es schon keiner bemerkt hat das ich mit Bh in der Metgerei rum renne und bin halt schnell raus ins fahrschulauto rein und gib ihm!!

Als ich dann am nächsten tag wieder gekommen bin hab ich da schon nicht mehr dran gedacht und wie immer weiter gemacht irgendwann kam dann der Metzger von hinten nach vorne und schaute mich an und fragte dann ob denn "Reizwäsche" so das richtige wären um zu arbeiten also so vom tragen her das das nicht zu unbequem wird!!

Also es hatte jeder gesehen das ich in einem lila-schwarzen durchsichtigen spitzen Bh einmal quer durch die Metzgerei gelaufen bin!!!

Oh und meine Chefin und mein Chef die hatten dann wieder mal was woomit sie mich aufziehen konnten!!!

Gefällt mir

10. Dezember 2011 um 10:18

Also da fällt mir eine geschichte ein
es war silvester, ich war 14 jahre alt, und wir feierten damals alle (die ganze verwandschaft...ca 11 personen) bei meiner oma im haus, und wir haben auch da übernachtet.

ich schlief also im schlafzimmer von oma und opa auf der schlafcouch. am nächsten morgen als ich aufwachte, merkte ich schon das irgendwas komisch war, ich schaute also unter die bettdecke und sehr nur noch ROT....wirklich das ganze weisse bettzeug war rot. ich hatte in dieser nacht zum ersten mal meine tage bekommen.

so schlau wie ich war, dachte ich ich erzähle es niemanden, dann merkt es auch keiner ....ging also in die küche zum frühstücken, die anderen waren alle schon wach und saßen am tisch. (die küche grenzte genau am schlafzimmer von meiner oma) . wir saßen also alle am frühstückstisch als meine oma aus ihrem schlafzimmer kam, in der hand mein rotverschmiertes bettzeug....ging sie durch die küche auf den weg zur waschkammer, und sagte dabei "Dana hat ihre perriode in der nacht bekommen" ich bin sofort im erdboden versunken.....
und dann hatte meine oma keine binden, sondern nur watte ..............man das war sooooo peinlich

lg

Gefällt mir

10. Dezember 2011 um 10:46

Urknall
War in der letzten Stunde , Mathe , bei einem jungen Lehrer für den ich schwärmte . Mir fuhr es im Bauch rum ,ich rutschte unruhig auf der Bank hin und her und kniff alles fest zusammen, damit nix peinliches passierte . War nicht mehr lange bis zur Pause.

Da rief mich der Lehrer auf . Beim plötzlichen Aufstehen entfuhr mir in die gespannte Stille sehr laut und deutlich ein aufgestauter Furz .

Hoffte, der Boden tut sich auf um darin zu versinken , doch stattdessen lachte sie ganze Klasse samt Lehrer.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen