Home / Forum / Mein Baby / Ot: waschmaschine

Ot: waschmaschine

21. Juli 2014 um 12:32

Hallo zusammen...

Hatte das schon mal eine von Euch, dass die Waschmaschine das Waschpulver und den Weichspüler nicht eingezogen hat?!

Ich könnte im Regenbogen kotzen. Das mit dem Waschpulver hab ich jetzt so weit raus, dass ich es in die Kammer für die Vorwäsche einfülle, dann nimmt das blöde Ding es. Manchmal zieht es dann aber doch aus der Kammer von der Hauptwäsche.
Weichspüler bleibt einfach drin. Ich bin endgenervt. Manchmal denke ich da nämlich nicht dran und muss eine Ladung zwei mal waschen.

Ich nehm diese komische Lade übrigens jedes mal raus (also nicht nach jeder Wäsche, aber am Ende des Waschtages) und spüle sie mit heißem Wasser durch. Verstopft ist da mMn nix.

Ist übrigens ne Privileg und die Garantie war genau dann fertig, als die Probleme angefangen haben.
Ne neue Waschmaschine ist leider nicht drin im Moment.

Mehr lesen

21. Juli 2014 um 12:53

Kenne das problem von unserer
Alten waschmaschine, da war es das selbe, die zog das waschmittel auch nicht richtig, hab dann in alle drei kammern waschmittel rein gemacht da es iwie immer woanders gezogen hat war wie lotto spielen hab mit meinen jungs immer wetten gemacht welches fach es diesmal ist
Haben vieles probiert mit entkalken und mein mann hat teite ausgewechselt aber es hat alles nichts gebracht so das wir dann wirklich eine neue kaufen mussten

Hoffe ihr kriegt das so hin, sind ja nicht ganz billig die dinger

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 13:16

Joa
Also wie gesagt. Die Lade mach ich immer sauber.
Und die "Löcher"... Bei den Waschmittelkammern sind die so groß, dass da nix verstopfen kann. Da gibt es nämlich keine Rückwand, sondern nur "Loch"...
Und beim Weichspülerfach ist auch sauber. Hab extra nochmal alles auseinandergebaut grad.

Ach so... Bei mir spült die die Kammern auch mit Wasser aus und so kommt das Waschpulver zur Wäsche... Aber das ist halt immer zufällig, wo das Wasser reinläuft...

So ein Mist! Hatte gehofft, ich stell mich nur blöd an und Ihr schlagt mir die Doofheit aus.

Waschpulver zur Wäsche dazu ist ja nichtmal das große Problem... Da kann man ja auch flüssiges nehmen!
Nur mit dem Weichspüler das nervt...

Ach Mensch... Trotzdem Danke für alle Eure Antworten! Dann muss ich wohl Lotto spielen gehen.

P.S.: Cleo, wenn die Waschmaschinen von Whirlpool genauso kaxke sind wie die Trockner, wirst Du leider nicht so lange Freude an der Maschine haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 13:38
In Antwort auf panda_12888222

Joa
Also wie gesagt. Die Lade mach ich immer sauber.
Und die "Löcher"... Bei den Waschmittelkammern sind die so groß, dass da nix verstopfen kann. Da gibt es nämlich keine Rückwand, sondern nur "Loch"...
Und beim Weichspülerfach ist auch sauber. Hab extra nochmal alles auseinandergebaut grad.

Ach so... Bei mir spült die die Kammern auch mit Wasser aus und so kommt das Waschpulver zur Wäsche... Aber das ist halt immer zufällig, wo das Wasser reinläuft...

So ein Mist! Hatte gehofft, ich stell mich nur blöd an und Ihr schlagt mir die Doofheit aus.

Waschpulver zur Wäsche dazu ist ja nichtmal das große Problem... Da kann man ja auch flüssiges nehmen!
Nur mit dem Weichspüler das nervt...

Ach Mensch... Trotzdem Danke für alle Eure Antworten! Dann muss ich wohl Lotto spielen gehen.

P.S.: Cleo, wenn die Waschmaschinen von Whirlpool genauso kaxke sind wie die Trockner, wirst Du leider nicht so lange Freude an der Maschine haben.

Lass den Weichspüler einfach weg
den braucht im Grunde kein Mensch. Ist nur schlecht für die Umwelt und dein Geldbeutel freut sich auch, wenn du keinen mehr kaufst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 13:40


Kommt man da so ran???

Und es läuft ja Wasser rein, das hab ich gesehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 13:49

Aha
Also ich guck dann gleich!

Danke!

Man könnte meinen, ich wüsste das, nachdem ich letztens die Wasserpumpe "repariert" hab.
Aber man lernt nie aus!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 16:19

Ne
Sie mir!!!

Ich hab meinem Freund vorhin mindestens 35 aneinandergekettete Schimpfwörter geschrieben um meinem Ärger Ausdruck zu verleihen.

Hab die halbe Maschine auseinander gebaut. Die Zuläufe (bei mir sind es ca. 250 Löcher ) sind definitiv nicht verstopft. Boah, war ich stinkig vorhin.

Nun ja... Wenn mein Freund nachher zu Hause ist, nehmen wir sie nochmal auseinander. Dann müssen auch die Schläuche dran glauben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 16:20

Ach so
Und DANKE!

Dachte, Du wärst auch so wieder da.
Aber so freu ich mich ja doppelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 16:26


Ne, geht wieder so weit.

Aber vorhin hätte ich das Sxheißding am liebsten aus dem Fenster geworfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 16:27
In Antwort auf panda_12888222


Ne, geht wieder so weit.

Aber vorhin hätte ich das Sxheißding am liebsten aus dem Fenster geworfen.

Aber wieso
Bist denn Du stinkig?

Wegen Versicherung? Seid Ihr jetzt noch im Urlaub gewesen? Oder hat das nicht geklappt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 16:47

Moah
Drei Wochen...

Pfff... Das ist so krass bei den Autos. Elektronik kaputt = Auto kaputt!
Was habt Ihr denn jetzt für einen? Hattet Ihr den S-Max oder den Citroen? Sorry, ich verwechsel Dich und Biene da ewiglich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 17:31

Hmpf
So ein Sxheiß!!!

Tut mir leid für Euch!
Aber Dein Mann ist ja herzig, dass er das selbst machen wollte. Ist er so Autoschrauber? Wenn ja, dann eher hobbymäßig, oder?

Bei sowas ruf ich gleich die Garage an, da bin ich nicht zimperlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 17:57

Na ja
Halt so bunt und in einem Bogen.
Nähere Informationen und detailliertere Beschreibungen erspare ich Euch!

Na ja... Ich werd das Ding nachher nochmal mit meinem Freund auseinander bauen.
Wenn sie danach immer noch streikt, guck ich nach einer Neuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 17:59


Ich bin auch so!

Zusammen würden wir wohl alles zugrunde richten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 18:27

...
Das Problem hab ich leidet nicht. Ehrlich gesagt weiß ich nichtmal ob meine Maschine so ne Macke überhaupt schonmal gemacht hat. Wir nehmen die Persil Duo Caps die kommen ja direkt in die Trommel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 18:39

Ich hab grad deinem beitrag gesehen
Ich hatte sowas auch mal! Neeeeee gabz doofe story. Es wurde einfach nix mehr ausgespült, obwohl wasser rein lief. Tausend mal das ding ausgewaschen, innen drin geputzt, schläuche kontrolliert... Nix gefunden. Ein kumpel der gas wasser sch... Ist hat rüber geguckt, eine freundin die waschmaschinen verkauft, meine mama,papa, keiner hat was gefunden. Und jetzt kommst ich hab das fach ja öfter gereinigt und in diesem fach war so ein plättchen das man hoch und runtwr drücken konnte, quasi wie ne schleuse, damit waschmittel ausgspult werden kann. Und das ding hatte ich beim putzen ganz runtergedrückt. Da hätte ich nach dem ganzen aufwand auch im regenbogen kotzen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 19:33

Problem
Ist nur, dass die Elektrogeräte in Deutschland teurer sind als in der Schweiz. Und so teure Sachen müssen dann extra durch den Zoll usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 19:35
In Antwort auf bvzsi_12266757

Ich hab grad deinem beitrag gesehen
Ich hatte sowas auch mal! Neeeeee gabz doofe story. Es wurde einfach nix mehr ausgespült, obwohl wasser rein lief. Tausend mal das ding ausgewaschen, innen drin geputzt, schläuche kontrolliert... Nix gefunden. Ein kumpel der gas wasser sch... Ist hat rüber geguckt, eine freundin die waschmaschinen verkauft, meine mama,papa, keiner hat was gefunden. Und jetzt kommst ich hab das fach ja öfter gereinigt und in diesem fach war so ein plättchen das man hoch und runtwr drücken konnte, quasi wie ne schleuse, damit waschmittel ausgspult werden kann. Und das ding hatte ich beim putzen ganz runtergedrückt. Da hätte ich nach dem ganzen aufwand auch im regenbogen kotzen können

Ha
Daran hab ich vorhin auch gedacht... Aber meine Waschmittelschublade ist so ganz simpel... Das einzige, was man rausnehmen kann, ist quasi die "Verankerung", dass die Lade nicht immer rausfällt, wenn man dran zieht.
Hoffe, man versteht, was ich meine. Aber ich drück sie mal hoch ubd spül nochmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 19:36
In Antwort auf gal_12627579

...
Das Problem hab ich leidet nicht. Ehrlich gesagt weiß ich nichtmal ob meine Maschine so ne Macke überhaupt schonmal gemacht hat. Wir nehmen die Persil Duo Caps die kommen ja direkt in die Trommel.

Wieso leider?
Sei doch froh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 19:56
In Antwort auf panda_12888222

Ha
Daran hab ich vorhin auch gedacht... Aber meine Waschmittelschublade ist so ganz simpel... Das einzige, was man rausnehmen kann, ist quasi die "Verankerung", dass die Lade nicht immer rausfällt, wenn man dran zieht.
Hoffe, man versteht, was ich meine. Aber ich drück sie mal hoch ubd spül nochmal.

Also
Das war nicht das Problem.

Jetzt läuft nur noch Wasser in die Kammer 1, also "Vorwäsche" rein... Nützt nix.
Scheint verkalkt zu sein. Ich leg es über Nacht in Zitrone ein oder so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 20:59

Ich hatte mal eine Waschmaschine
Da musste ich das Pulver immer ziemlich weit vorne ins Fach geben, da sonst der wasserstrahl hinten nicht mehr ausspülte, vielleicht sowas, aber da er auch den Weichspüler nicht nimmt, ist das komisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 21:29

Ein vermieter muss
Dich keine waschmaschine ersetzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 21:29

Trommelwirbel
Die Mutter macht eine Verkündung!

Da ich ja den entspanntesten Mann der Welt hier wohnen habe...
Hat er sich die offene Maschine mal angeguckt. Ohne tausend Sachen auszubauen...

Und dann sagt er ganz trocken: "Da ist ein Kabel bei der Pumpe raus. Das ist wahrscheinlich genau das, was das Wasser in die Hauptwaschkammer und die Weichspülkammer zieht. Geh mal weg, Liesel, ich mach das!"



Ich bin so blöd!

Ich sag noch: "Ja, ne! Ganz sicher nicht! Manchmal gehts ja!"

Tja... Wackelkontakt... Das Kabel lag lose obenauf.

Nun ja... *räusper*

Dann steht ja dem Waschtag nix im Wege...


Tausend Dank für Eure Tipps, ehrlich!


Ach so, Fischli... Ist leider meine eigene Maschine, da macht der Vermieter nix. Die Gemeinschaftswaschmaschine ist aber so ekelhaft und ranzig...
Da will ich nicht mal Bodenputztücher drin waschen.

Aber SIE GEHT JA JETZT WIEDER!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 21:30
In Antwort auf strawberryfieldxxx

Ein vermieter muss
Dich keine waschmaschine ersetzen

In der schweiz
Gibt es in Mietshäusern in 99,9 % aller Fälle Gemeinschaftswaschmaschinen.
Und für die ist der Vermieter verantwortlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 21:31

Kein problem
Bin für jeden Tipp dankbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 21:37

Durchatmen
Wird alles gut, Liebes!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 21:47

Wow
Hätte nicht gedacht, dass ich mal jemanden kennenlerne, der ne kürzere Zündschnur hat als ich.

Ich würd Dir ja gern auch anders schreiben, aber ich warte noch auf die Mail mit Deinen Maßen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2014 um 21:55
In Antwort auf panda_12888222

Trommelwirbel
Die Mutter macht eine Verkündung!

Da ich ja den entspanntesten Mann der Welt hier wohnen habe...
Hat er sich die offene Maschine mal angeguckt. Ohne tausend Sachen auszubauen...

Und dann sagt er ganz trocken: "Da ist ein Kabel bei der Pumpe raus. Das ist wahrscheinlich genau das, was das Wasser in die Hauptwaschkammer und die Weichspülkammer zieht. Geh mal weg, Liesel, ich mach das!"



Ich bin so blöd!

Ich sag noch: "Ja, ne! Ganz sicher nicht! Manchmal gehts ja!"

Tja... Wackelkontakt... Das Kabel lag lose obenauf.

Nun ja... *räusper*

Dann steht ja dem Waschtag nix im Wege...


Tausend Dank für Eure Tipps, ehrlich!


Ach so, Fischli... Ist leider meine eigene Maschine, da macht der Vermieter nix. Die Gemeinschaftswaschmaschine ist aber so ekelhaft und ranzig...
Da will ich nicht mal Bodenputztücher drin waschen.

Aber SIE GEHT JA JETZT WIEDER!


Dann mal, happy Waschtag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest