Home / Forum / Mein Baby / OT: Welche Farbe bekommt euer Tannenbaum dieses Jahr

OT: Welche Farbe bekommt euer Tannenbaum dieses Jahr

17. November 2011 um 20:57

Hey,
also obwohl ich schon 4 Jahre mit meinem Mann zusammen lebe, werde ich dieses Jahr das erste mal nen Tannenbaum kaufen

Feiern jedes Jahr in unserem Ferienhaus im Weserbergland mit der ganzen Family zusammen Weihnachten und deshalb habe ich nie einen gekauft sondern nur die Fenster beschmückt

Aber dieses Jahr habe ich voll böckken drauf

Wird aber nur ein mittelfroßer Plastikbaum...........finde ich eigentlich nicht so schön aber mittlerweile sehen die ja vom weitem echt ECHT aus

In unsrem ferienhaus gibbet natürlich immer ne Nordamanntanne

Ich denke ich werde unseren zuhause LilaISilberfarbend schmücken
Normalerweise stehe ich eher auf klassisch Rot aber irgendwie hats mir diese Farbe dieses Jahr angetan

SO und welche Farbe schmückt ihr dieses Jahr und vor allem ECHT oder unecht??

LG
Stiwi, die so langsam in Weihnachtsstimmung kommt

Mehr lesen

17. November 2011 um 21:02

Ja das stimmt
die reiechen echt gut vorallem wenn man ein paar zweige anbrennt

Ohjaaaa, Lametta ist furchtbar

Meine Oma hat immernoch das Lametta von vor 30 Jahre und ist auch schon total steif und brüchig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 21:14

hi
wir Feiern zwar wie jedes Jahr heiligAbend mit meinen Eltern aber es wird trotzdem einen echten tannenbaum hier geben und ich denke ich werde ihn klassisch in rot und gold schmücken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 21:18

HI
Wie immer Rot Gold

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 21:20

Joo
echte kerzen ahben wir auch immer also im ferienhaus

Obwohl einmal hat sich deshalb unser wellensittich fast das gefieder vebrannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 21:21

Ohhh
echt

Wusste ich garnicht............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 21:24

Echter baum
Und entweder, dunkelrot/crem, oder lila/silber.
Dazu Lichterkette (darf leider keine echten Kerzen ) und Lametta (ja, ich lieeeeebe Lametta )

Hoffe unser Sohn lässt den Baum heil....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 21:28


Stimmt auch wieder!
Mal sehen was für pannen es dieses jahr geben wird

Letztes Jahr meinte meine 85jährige Oma den truthahn mit dem elektromesser zu MASSAKRIEREN
Das sie sich dabei fast die Finger abgehackt hat, hat sie garnicht gemerkt ..............
Naja gott sei dank gab es 2 Truthähne..................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 21:28

Künstlich
ich hab ein Kleinkind und zwei Katzen hier, wenn der Baum umfällt, hab ich die ganze Schweinerei bestehend aus Nadeln, Scherben und Wasser aufm Teppich. Nicht unbedingt das, was ich mir unter Heiligabend vorstelle...

Außerdem hasse ich Weihnachtsbaum-Nadeln, die mich noch im Sommer aus versteckten Ecken beim Staubsaugen auf die Palme bringen.

Da Kleinkind und Katzen: unzerbrechlichen Behang und vor allem KEIN LAMETTA.

Lametta hab ich eigentlich nicht mehr, seit ich zu Hause ausgezogen bin (Katzen fressen nämlich sowas gerne ) und hab dann hier auch nicht wieder mit angefangen, zumal dann Baby unterwegs war.

Unzerbrechlicher Behang: an meinem ersten Weihnachtsfest mit meinem Mann (damals Freund) zusammen hat er, als ich auf Arbeit war, versehentlich die Wohnzimmer-Tür offen gelassen. Unsere Katzen waren damals noch "in den Flegel-Jahren", also Halbstarke, die es vorzogen, sich durch alle Ecken zu scheuchen. Irgendwie muss da der Weihnachtsbaum im Weg gewesen sein und die schönen geerbten, mundgeblasenen Lauschaer Kugeln von seiner Oma inkl. Baumspitze gingen den Weg alles Irdischen...

Seitdem leben wir an Weihnachten gefahrfrei... denn echte Kerzen kenne ich nur aus Omas Erzählungen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 23:15


Gold und braun. Wie letztes Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 0:53


Ich hätt ja lust auf Schwarz/Silber... aber erstmal Kugeln in der Farbe finden^^ unsummen will ich für neuen schmuck nämlich auch nicht ausgeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 1:05

Achso, noch n Tipp
Meine Eltern ham das, als meine Schwester und ich noch klein waren und wir auch 2 Katzen hatten, immer so gemacht das n Haken in die Decke kam und der Baum mit ner Schnur dran befestigt wurde. Ich kann mich an keinen umgefallenen Baum erinnern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 2:57


huhu
unserer wird rot gold und silber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 6:39


dieses jahr kommt noch mal mein uralter ikeatannenbaum raus. eigentlich ist es kein baum, mehr so ein großer kegel aus einer spirale wo grüne fitzeln drann sind. aber das ding ist kultig und wenn ich noch alle teile finde kommt der raus. da sind auch schon kugeln dran. klein und rot.

aber nächstes jahr in der dann neuen wohnung werden wir uns einen echten zulegen. oder einen guten unechten.. mal schauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 8:14

Rot und holz
das kommt schon immer an unseren baum und wird auch wohl immer so bleiben.

rot ist für mich irgendwie DIE weihnachtsfarbe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 12:16

Rot + Gold
unserer ist immer klassisch. Rote Schleifen, goldene und rote Kugeln, goldene Nüsse, und echte Kerzen natürlich. Prächtig aber nicht zu bunt... naja, diesmal wird vielleicht fürs Kindlein ein bisschen bunter.

Bei meiner Oma hingen immer bunt verzierte Kekse am Baum, das fand ich als Kind total toll... vielleicht mache ich das dieses Jahr mal.

Wir hatten auch immer eine Nordmanntanne, aber letztes Jahr haben wir mal eine Fichte gekauft, die war eigentlich viel schöner. Viel dichter und grüner...

Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 12:17
In Antwort auf jaime_11874276

Rot + Gold
unserer ist immer klassisch. Rote Schleifen, goldene und rote Kugeln, goldene Nüsse, und echte Kerzen natürlich. Prächtig aber nicht zu bunt... naja, diesmal wird vielleicht fürs Kindlein ein bisschen bunter.

Bei meiner Oma hingen immer bunt verzierte Kekse am Baum, das fand ich als Kind total toll... vielleicht mache ich das dieses Jahr mal.

Wir hatten auch immer eine Nordmanntanne, aber letztes Jahr haben wir mal eine Fichte gekauft, die war eigentlich viel schöner. Viel dichter und grüner...

Grüße!

Ach ja
und Strohstern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook