Home / Forum / Mein Baby / OT: welche Geräusche stören euch?

OT: welche Geräusche stören euch?

5. Oktober 2012 um 14:14

Hallo,

ich bin extrem geräuscheempfindlich. Wirklich extrem. Ich wünsche mir mehrmals am Tag absolute Ruhe. Die Töne meines Kindes stören mich gar nicht aber es gibt so viele Dinge, die mich nicht nur stören, sondern gar wahnsinnig machen:

- Besteck, dass auf Porzellangeschirr kratzt und schlägt (je älter die Esser, desto intensiver das Geräusch)

- Schmatzgeräusche bei Erwachsenen

- Schlürfen

- dieses Sauggeräusch, wenn jemand versucht mit dem Strohhalm ein leeres Glas zu bearbeiten

- Pfeifen

- Knistern von Gummibärchen-, Chipstüten etc

- Geldstückklappern, Fußgetrippel... alles was hypernervöse Menschen an monotonen Geräuschen von sich geben

Mir ist es schie unmöglich ins Kino zu gehen oder mit in einem überfüllten Restaurant zu entspannen.

Ist das bei euch auch so? Habt ihr auch manchen Geräuschfrust?

Mehr lesen

5. Oktober 2012 um 14:18

Ja...
finde ich beides auch schlimm. Wobei das mit den Nägeln übler ist. Aber diesen Impuls kenne ich - aus dem Raum rennen oder schreien. Man kann es aber niemanden sagen; die denken ja, man ist vollkommen blöde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 14:19

Aber das...
machen so unglaublich viele Menschen. Die türmen kratzend die Reiskörner auf dem Teller von rechts nach links, statt einfach zu essen. Ich verstehe das auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 14:21

Ja...
meine Mutter macht das und die Gute war gerade eine Woche hier. Am 2. Tag habe ich sie gebeten das zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 14:22

Im übrigen...
ist Bahnfahren aus oben genannten Gründen die Hölle für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 14:28

Stören tut:
Pfeifen
Schnarchen
Finger dehnen wenn die so knacken
KieferkauGeräusche
Die Klingel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 17:05

Oh ja
Knistern von Tüten
Schlürfen generell
Schmatzen generell
Schnarchen wenn ich schlafen will
Schlurfen (Schuhe; häufig Kinder/Jugendliche, aber auch Erwachsene)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 17:08


ich mach sie immer vorher aus...fühle mich dann wie ein bombenentschärfungs äh..Dingen...Spezialist o_O

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 17:11

Auch ganz schlimm
finde ich wenn irgendwo in der Wohnung der Wasserhahn tropft da könnte ich durchdrehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 17:52

Ich hasse das geräusch,
wenn jemand über Jeansstoff kratzt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 17:54

Wenn mitten in der Nacht oder frühmorgens Schießübungen sind oder die Air Force Uebungsfluege mit
ihren Jets macht.


Ansonsten nur so Ekelgeräusche wie schmatzen und so


und das Geraeusch, wenn Fleisch aufgeschnitten wird, Knochensägen oder die ekelhaften Geräusche bei Autopsien

Oder wenn Gas aus nem toten Körper entweicht.

Irgendwie alle Geräusche aus der Autopsie, ich "freu" mich ja schon auf meine erste Live.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 17:57


Das Geräusch vom Reisverschluss könnte weinen wenn ich das hör! Arbeite auch noch im Kindergarten und mache in der Woche gefühlte 500 Reisverschlüsse zu auch schlimm finde ich rauhe Hände wenn sich die jemand reibt um sie zu wärmen oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 19:19

Rums
Wenn andauernd in der Wohnung einen rums gibt. Etwa weil die Kinder wieder etwas umgeworfen haben oder ein Behälter mit Spielzeug komplett ausgeschüttet wird.
Das ist ein Gefühl von kontrollverlust hilflosigkeit und genervtheit gleichzeitig ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 19:23
In Antwort auf staubkorn

Rums
Wenn andauernd in der Wohnung einen rums gibt. Etwa weil die Kinder wieder etwas umgeworfen haben oder ein Behälter mit Spielzeug komplett ausgeschüttet wird.
Das ist ein Gefühl von kontrollverlust hilflosigkeit und genervtheit gleichzeitig ...

Ansonsten ...
Stören mich keiner Geräusche. Mich nerven eher gerauschempfindliche Menschen. Meine Mutter ist so und daher ein stückweit nicht sozial kompatibel oder gesellschaftsfähig. Man muss aus solche Menschen dauernd Rücksicht nehmen und die geben dadurch die Richtung vor.

Mich stört nicht mal schnarchen. Und ich habe die Erfahrung gemacht dass ein schnarchender Mensch durch die Nähe eines solchen Menschen auch vom schnarchen geheilt werden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 20:01


Ich hasse wenn mein Sohn im Schlaf mit den Zähnen knirscht.

Wenn unser Hund sich schleckt, ekelhaft

Wie bei dir auch dieses ewige gesauge mit dem Strohhalm,
Und mein Sohn trinkt seine Milch morgens immer nur mit Strohhalm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 20:06

Hahaha
Witzig was die Leute für Geräusche hassen.

Mir fällt noch ein, wenn jemand seine Gabel oder Löffel beim rausziehen aus dem Mund , sie an den Zähnen reibt.
Ekelhaft ich kann es nicht hören, wie wenn die Zähne absplittern würden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 20:09

Das ist so typisch
Ich mag so Beschallung auch nicht.
Ich hab auch selten Radio aus, ich Brauch aber auch Ruhe.
Ich hab genug mit meinen Kindern 4 j und 8 Monate zu tun, den in letzter zeit hab ich wieder einen Tinnitus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 20:31

Grrrrrrr....
Edding auf glattem Papier...
Oder Stift auf Whiteboard!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 20:33


Und ich dachte schon, ICH bin empfindlich mit Geräuschen.

Mich stören Geräusche hauptsächlich dann, wenn ich einschlafen will. Also zB. Schnarchen oder auch nur lautes Atmen, Getrampel von den Nachbarn oben, etc.

Wenn ich am Tag mal ein Nickerchen machen will, kann der Nachbar mit der Kettensäge am Werk sein und das stört mich nicht. Versteh ich selber nicht, warum das so ist.

Was ich aber gar nicht haben kann ist wenn unser Ofen mal wieder spinnt und bei jeder Umdrehung der Schnecke (Pelletofen) am Ende so ein KLONK Geräusch macht. Da könnte ich rasend werden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 20:48
In Antwort auf evanna_12543461

Grrrrrrr....
Edding auf glattem Papier...
Oder Stift auf Whiteboard!!!

Das mag ich sogar
Das hört sich so sauber an,
Tickende Uhren beim einschlafen und schnarchender Mann könnte ich auch ausrasten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 23:12

Das
mach ich auch immer wenn mein Freund schnarcht aber dieser lässt es dann trotzdem nicht

in der Schwangerschaft hats mich noch mehr gestört bin ich immer ausgera stet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 23:19

Zähneknirschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2012 um 10:38


Ich werde von Baulärm aggressiv

Bei uns auf der Areit waren mal Bauarbeiten, ständig irgedwelche Schlagbohrer, Bohrmaschienen oder sonst was. Und wenn ich nicht flüchten kann, bekomme ich da echt die Kriese.
Hier am Haus waren vor kurzem Sanierungsarbeiten. Man konnte sein eigenes Wort kaum verstehen
Da wird man total Gaga

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook