Home / Forum / Mein Baby / OT: wer lässt sich botox spritzen?

OT: wer lässt sich botox spritzen?

21. August 2016 um 20:03

So Mädels, es ist soweit... Ich hasse meine Stirnfalten und rufe morgen beim Hautarzt an für eine. Termin . Zur Info bin 34. mich würde einfach mal interessieren, wer es noch so macht? Und wie zufrieden seid ihr mit den Ergebnissen ? Mein Hautarzt meinte mal 70 Euro für die Stirn, ich bin gespannt .

Übrigens geht es hier nicht darum, ob man es machen soll oder nicht! Leute die was dagegen haben, können sich jetzt bitte wieder aus dem Thread rausklicken

Liebe Grüße

Mehr lesen

21. August 2016 um 20:40

Meine
Mutter macht das, allerdings mit Hyalluronspritzen. Das Hyalluron baut sich mit der zeit wieder ab und ich finde das persönlich besser als botox.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2016 um 21:51

Ich lasse mir Hyarolonsäure spritzen.
Allerdings habe ich mir einen Muskel mit Botox lähmen lassen.
War völlig unproblematisch.
Ich würde mich nur von einem Profi spritzen lassen.
Der Preis finde ich bisschen suspekt.
Ich zahle wesentlich mehr, aber wahrscheinlich zahle ich hauptsächlich den Namen des Arztes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2016 um 22:00

Ich
Hab hyaluron gemacht, botox finde ich für die stirn aber sinnvoller. Der preis ist nicht hoch, das sollte dir zu denken geben! Er wird dann sicherlich angebrochene botix fläschen weiter bunutzen statt eine neue für dich zu nehmen. Sonst wäre der preis sicher 3 mal so hoch. Lass es dir nur von jemand machen der da profi ist und kocht der hautarzt um die ecke der dir das in der mittagspause sprizt, lieber 100 mehr und zum schönheitschirurg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2016 um 22:12

Ich nehme seit
Über einem Jahr Grünlippmuschelpulver ein, abechselnd mit glucosamine und chondroitin wegen einer Knieverletzung.Werde 45 und bin noch recht glatt. Das Zeug bildet zusammen mit Vit. C Kollagen unter der Haut
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2016 um 0:38

Ich
habe nun schon 2 mal botox spritzen lassen.
1. mal im sommer 2015 in die zornesfalte für 300 und jetzt zum 2. mal im sommer 2016 in die zornesfalte und stirn, ebenfalls für 300

Ich bin sehr glücklich mit den jeweiligen ergebnissen. Sehr natürlich, sehe einfach entspannter und frischer aus

70 erscheint mir aber auch unrealistisch
Ich war beide male bei einem PC.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2016 um 3:39

70 EUR?
Das ist sehr wenig und klingt komisch.

Ich habe es zweimal gemacht, gegen die Zornesfalte. Einmal hab ich 65 EUR gezahlt - das hat nix gebracht. Das andere Mal war ich woanders und habe 120 EUR bezahlt - und war sehr zufrieden.

Für 70 EUR wirst du wohl nix gescheites bekommen. Botox ist teuer und muss frisch angemischt werden, wenn es länger angemischt lagert, dann verliert es seine Wirkung. Das war höchstwahrscheinlich auch der Grund, warum es bei mir beim ersten Mal nicht wirkte. Beim zweiten Mal hat die Ärztin es vor meinen Augen angemischt und sofort gespritzt, das wirkte dann.

Deshalb: achte darauf oder erkundige dich beim Arzt, wie lange es schon lagert. Sonst zahlst du doppelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Erfahrungen als makeup Artist & hairstylist
Von: waldrose1
neu
23. November 2015 um 18:49
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen