Home / Forum / Mein Baby / OT - Wie macht ihr Eure braune Sauce???

OT - Wie macht ihr Eure braune Sauce???

7. Oktober 2010 um 14:09

z. B. zu Frikadellen???

Danke für Eure Antworten

LG

Mehr lesen

7. Oktober 2010 um 14:14

Ich
röste bissi tomatenmark im restlichen bratenfett an und koch dass dann mit wasser los. taddaaaa! schon gibts soße!

Gefällt mir

7. Oktober 2010 um 14:14


ich brate meine Frikadellen in Butter oder Margarine. Ich nehm die Frikadellen raus, mach noch etwas Butter dazu. Darin ca 1 EL Mehl. Das schiebe ich mit dem Kochlöffel hin und her und lass es bräunen. Dann Wasser dazu bis die gewünschte Konsistenz ereicht ist.
Du kannst aber auch dieses Zuckerkulör dranmachen, oder wie das heißt. Das ist zum Lebensmittel färben, besonders für Soßen.

LG, elsa

Gefällt mir

7. Oktober 2010 um 14:35

Hi
da gibs mehrere möglichkeiten

1. Mondamin soßenbinder (braune packung)

2. fertig soße von maggi oder knorr

3 etwas mehl mit butter verkneten das in die bratenflüssigkeit geben (also wenn man fleisch oder frikadellen angebraten hat)
das anbraten verrühren eventuell Brühe zugießen.

4. Soße ohne Braten
zwiebeln würfeln anbraten butter und mehl dazugeben mit dem schneebesen rühren. wenn es dick wird langsam wasser mit Brühe (gemüse oder fleischbrühe)
die soße kann man verfeinern mit verschiedenen Zutaten..knoblauch tomatenmark usw...

...man kann auch mehl anbraten und dann verarbeiten aber das stinkt schrecklich find ich^^

Gefällt mir

7. Oktober 2010 um 14:40

Ich nehme auch
den Bratensaft, brate eventuell noch mal extra Zwiebeln an und gebe dann ein bissi Mehl oder Speisestärke mit rein. Dann schmecke ich das mit Gewürzen oder so ab...manchmal gebe ich noch einen Schuss Sahne dazu.

Gefällt mir

7. Oktober 2010 um 16:28

Also
den bratensaft nehmen, mit gemüse- oder fleischbrühe auffüllen, aufkochen, ... butter, mit mehl oder sossenbinder eindicken, würzen und bissl creme legere drunterrühren - fertig

Gefällt mir

7. Oktober 2010 um 19:03

Danke!
ja, so ähnlich wie ihr sie macht, mache ich sie auch, aber mir schmeckt sie nicht

Nehme meistens auch Brühe mit dazu... vielleicht sollte ich die mal weglassen und es nur würzen....

Danke für Eure Antworten, dann bin ich ja doch nicht so blöd wie ich dachte.

LG

Gefällt mir

12. Oktober 2010 um 13:57

Braune Soße ist doch kein Problem
hallo,
1 EL Fett ind die Pfanne, wenn heiß, dann3 EL Mehl dazu und dies so schwarz wie möglich werden lassen immer rühren.
Dann mit Wasser abschrecken, vorsichtig DAMPFT!!!!!!!!!!
Übrigens die Soße nach geschmack mit Essig -Essenz und Zucker abschmecken und hartgekochte Einer reinschneiden ist mit Salar ein herrliches Essen zu gekochten Kartoffeln.
guten Appetit!!
würde mich freuen, zu höören , wie es geschmeckt hat
dohi1

Gefällt mir

12. Oktober 2010 um 14:32

Hier mein Rezept
Zwiebeln, Möhren und Sellerie kurz anbraten, dann in Fleischbrühe weich kochen. Gemüse heraus holen. Anschließend Apfelkraut hinein und mit Soßenbinder andicken. Schmeckt super zu Frikadellen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen