Home / Forum / Mein Baby / OT: Wie sagen das es zuviel ist?

OT: Wie sagen das es zuviel ist?

26. Oktober 2011 um 20:10

Hui schon mein zweiter Fred heute, ich versprech mehr gibbet nicht

Liebe Gemeinde,
ich brauch mal einen Rat bevor ich wie die Axt im Walde rumfuchtel

Zur Vorgeschichte:
Vor knapp 3 Wochen lernten der Mops und ich eine wirklich sehr nette Familie im Eiscafé kennen, die Jungs (meiner 25 Monate, von der Familie 21 Monate) verstanden sich auf anhieb gut und spielten schon dort vor Ort toll miteinander!
Mit den Eltern kam ich super ins Gespräch und ich freute mich mal einen Kontakt gefunden zu haben auf den man eine Freundschaft aufbauen kann.
So tauschten wir Telefonnummern und Adressen aus und wie Komissar Zufall es so wollte, wir wohnen nur "einmal umkippen" voneinander entfernt.

Am nächsten Tag rief die Mama auch an und fragte ob wir nicht Lust hätten vorbeizukommen, ihr Sohn sprach von nichts anderem mehr als dem Mops.

Gesagt getan, nachm KiGa wir also noch los. Es war schön, wir als Eltern konnten viel reden und die Jungs haben friedlich miteinander gespielt und sich ihr Sandspielzeug geteilt, abends sind beide dann platt innerhalb weniger Minuten eingeschlafen.
Ich sagte dann, ich meld mich die Tage und wir können uns ja dann wieder verabreden....

Das Wochenende sind der Mops und ich dann bei meinen Eltern gewesen, da im Dorf stand Laternelaufen an und wir hatten uns für den Samstag dort mit einer anderen Familie verabredet (Bauernhof ist immer toll).
Als wir Sonntag Abend wieder nach Hause kamen, blinkte mein AB wie verrückt, 5 neue Nachrichten drauf, alle von der Familie... Soweit ja nicht so schlimm, aber ich fand es schon etwas extrem und war froh nur meine Festnetznummer gegeben zu haben und nicht Handy, weil sonst dieses ja Stumgeklingelt hätte.

Die Woche drauf lag ich so halbwegs flach, meine Stimme bewegte sich im 0 Bereich und ich versuchte sie anzurufen das es momentan schlecht ist, aber die Verständigung klappte nicht so recht. Am Nachmittag klingelte es auf einmal an meiner Tür, die komplette Familie stand da und wollte mit uns auf den Spielplatz...

Samstag war ich dann halbwegs wieder fit, so dass ich mich in der Lage sah zwei 2 Jährige, die kreischend durch die Gegend rannten geben konnte und wir verabredeten uns wieder zum spielen, es endete dann das die Familie uns voll mit zum Essen eingeplant hatte und dachte wir könnten ja auch gerne dort schlafen damit wir als Eltern uns einen netten Abend machen könnten, kam für mich sehr plötzlich und ich wollte dies auch so nicht. Sonntag fast dasselbe Spiel in grün, sie waren den halben Nachmittag da....

Gestern als ich los wollte den Mops von KiGa abholen, fuhren sie wie behämmert hier aufn Parkplatz mit den Worten "Na da haben wir dich aber gut abgefangen, was macht ihr gleich?". Unser Plan sah anders aus als der der Familie und so fuhren sie wieder los und meinten, wir sollen wenn wir fertig sind einfach mal vorbeikommen.
2 Stunden später wieder zu Hause (mittlerweile nach 18 Uhr), kam dann ein Anruf warum wir bei ihnen vorbeigefahren sind ohne anzuhalten, sie hätten ja gewartet. Ich schon leicht genervt das ich nicht vorbei bin weil es für mich ein Umweg wäre und aufgrund der Uhrzeit auf direktem Weg nach Hause bin.

Heute morgen wurde der Vogel (für mich) abgeschossen... Um 7:30 Uhr klingelt mein Telefon....

"Was macht ihr?? Kann der Mops nicht heute zu Hause bleiben??? Wir würden uns sooooo freuen!!"

MIR ist das Ganze jetzt aber eindeutig zuviel! Kontakt ja, spielende Kinder ja, aber ich muss nicht jeden Tag mit ihnen zusammen hocken und machen und tun, zumal unsere Woche sowieso schon sehr strukturiert ist was Termine angeht, was auf der anderen Seite nur auf Unverständnis stößt...

Wie sage ich das jetzt am besten ohne ihnen vor den Kopf zu stoßen? Ich will ja schon das sich da was entwickeln kann in Richtung Freundschaft, aber wenn das so erdrückend ist, vergeht mir bald die Lust dadran!!

Mehr lesen

26. Oktober 2011 um 20:18

Huiiii
das ist wirklich sehr strange........und eindeutig zu viel!!!

vielleicht könntest du einfach sagen das du in der wochen einen straffen zeitplan hast und es so spontan und lange immer schlecht möglich ist !!!

ich meine,entweder sie akzeptieren das oder sie haben pech!!!so wie es jetzt ist,ist es für dich ja eindeutig mehr stress wie alles andere,dann kannst du auch drauf verzichten,oder!!

carina

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:28

Zu Anfang
fand ich es ja auch noch ganz lustig, ich mein sie bemühen sich ja drum!

Aber das ist langsam echt zu krass und ich find die Aussage "hier sind deine Stalker" zunehmend echt unheimlich, weil sie jetzt IMMER bei mir an der Wohnung langfahren.

Ich überleg ernsthaft schon, WO parke ich mein Auto damit sie es nicht sehen wenn ich da bin!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:30

"Menschenscheu" das gefällt mir
Bin ich ja eigentlich auch, dass ist ja jetz der erste wirkliche Kontakt hier seit wir hier wohnen (10 Monate) und ich hab mich wirklich gefreut!

Aber so?? Nee, dann bleib ich doch lieber wieder alleine mit dem Mops und sitz alleine aufm Spielplatz oder im Eiscafé!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:31
In Antwort auf carina569

Huiiii
das ist wirklich sehr strange........und eindeutig zu viel!!!

vielleicht könntest du einfach sagen das du in der wochen einen straffen zeitplan hast und es so spontan und lange immer schlecht möglich ist !!!

ich meine,entweder sie akzeptieren das oder sie haben pech!!!so wie es jetzt ist,ist es für dich ja eindeutig mehr stress wie alles andere,dann kannst du auch drauf verzichten,oder!!

carina

Jepp
drauf verzichten kann ich dann gut!

Ich mein, ich habs halt nicht so in der Konstellation "Vater-Mutter-Kind" und ich muss meine Woche eben einfach anders planen.

Da bringt dieses penetrante und auch aufdringliche reinpfuschen nur Stress und Unruhe rein!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:33

So werde ich das wohl machen
Das man miteinander ausmacht, gerne nen Nachmittag in der Woche bis meinetwegen 18 Uhr und dann is Schicht und auch gerne einen Tag am Wochenende, entweder vormittags oder nachmittags!

Ich hätte ja denn doch gerne auch mal Zeit mit meinem Kind alleine!

Danke für deine Antwort!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:34

Frei von der Leber weg
bin ich ja sonst immer, meistens stoße ich den Menschen damit aber so dermaßen vor den Kopf, dass es mir "schadet".

Aber auch deine Idee ist sehr gut, danke dir! Werd mal gucken das ich ein Zwischending deines Lösungsvorschlages und aus dem von Knopfi was mache!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:36

Ach Mimi
Ich bin ja schon echt froh das die nicht Wissen das mein Festnetz auf Handy läuft (die Nummer muss ich dir noch geben, erinner mich mal dran ) und somit mich wirklich mit "Oh da waren wir nicht zu Hause" rausreden kann

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:36


Warum sagen alle "Wer weiß was die von dir wollen, vielleicht sind sie ja auch an dir interessiert"??

So langsam wird mir das echt extrem unheimlich!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:38


Das is ja noch son Ding, wenn ich wie Lodderliese laufen würde und mal 2 Tage nicht abwasch und durchsauge, ich würde trotzdem wie eine Prinzessin aussehen und meine Bude wie geleckt (wenn du verstehst was ich meine)

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:41


Sie suchte mich schon bei FB, allerdings bin ich ja so nicht findbar wenn man es nicht weiß und sie sagte dann noch "Über Google konnt ich auch nix rausfinden"

Ich glaub ich lass den Kontakt doch einschlafen, jetzt so wo ich mir das alles nochmal durch den Kops gehen lass...

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:42

aaalter schwede
Sorry ich weiß das das für dich nicht so wirklich lustig ist, aber die sind ja mal meeega heftig drauf!

Ich bin ja auch immer auf der suche nach netten Mamis mit kind mit denen man was aufbauen könnte, aber da bin ich doch froh das es sowelche nicht so oft gibt!

Den Tip mit dem festen Tag in der Woche find ich am besten!
Hab jetzt im Kiga für meine Maus das passende gegenstück gefunden und ihre mama und ich verstehen uns blendend. Wir haben ausgemacht uns jeden Dienstag die woche zu treffen, was total stressfrei ist und auch wenn mal krank oder plötzlicher anderer Termin dazwischen kommt ist das kein beinbruch!
Dann bin ich ja mal gespannt wie sie so reagieren, wenn du dann vorhast das auf die art zu klären.
Wobei ich echt nicht wüsste ob ich mit solchen "Freaks" überhaupt aufeinandertreffen wöllte
Würde mich aber echt interessieren wie das mit euch so weitergeht!

LG

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:44

Danke
Ich bin ja schon froh das ich sie einigermaßen abwimmeln konnte heut morgen, vielleicht lass ich mir für morgen doch noch was einfallen, um dem Ganzen erstmal zu entgehen!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:45


Schön das du feiern kannst

Aber ehrlich das haben mir schon einige jetzt gesagt, die sitzen da bestimmt *boah mich schüttelts grad*

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:47
In Antwort auf eiven80

aaalter schwede
Sorry ich weiß das das für dich nicht so wirklich lustig ist, aber die sind ja mal meeega heftig drauf!

Ich bin ja auch immer auf der suche nach netten Mamis mit kind mit denen man was aufbauen könnte, aber da bin ich doch froh das es sowelche nicht so oft gibt!

Den Tip mit dem festen Tag in der Woche find ich am besten!
Hab jetzt im Kiga für meine Maus das passende gegenstück gefunden und ihre mama und ich verstehen uns blendend. Wir haben ausgemacht uns jeden Dienstag die woche zu treffen, was total stressfrei ist und auch wenn mal krank oder plötzlicher anderer Termin dazwischen kommt ist das kein beinbruch!
Dann bin ich ja mal gespannt wie sie so reagieren, wenn du dann vorhast das auf die art zu klären.
Wobei ich echt nicht wüsste ob ich mit solchen "Freaks" überhaupt aufeinandertreffen wöllte
Würde mich aber echt interessieren wie das mit euch so weitergeht!

LG

Das fing ja echt gut an
Trafen uns ja wirklich durch Zufall in dem Eiscafé und die Kids ham sich gut verstanden und ich mich mit den Eltern auch!

Da war aber noch nicht abzusehen das es soooo abgeht, ich hät meine Adresse sonst garantiert unter Verschluss gehalten!!!
Es weiß zum Teil nichtmal meine Familie meine Adresse!!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:47


Du weißt doch wie ich ausseh da is nich viel mit Schittchen

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 20:51


Danke Mandell, ich mag deine Ratschläge wirklich sehr gerne!

Das werd ich auf jedenfall mit einbringen!

Gefällt mir

27. Oktober 2011 um 11:30

Dreh doch den spieß einfach um
Morgens um 6 klingeln, 100 mal am tag anrufen und ständig anwesend sein.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen