Home / Forum / Mein Baby / Ot: wie viel toast zum frühstûck

Ot: wie viel toast zum frühstûck

4. Juni 2014 um 9:54

Wenn ihr toast frühstückt, wie viele scheiben sind das dann so bei euch?
Bei mir meistens 4 heute sogar 5
Alle mit dick butter und nutella
Da frag ich mich wie viel andere so davon essen?
Dazu gabs einen cappucino mit schön viel milchschaum..
Lg

Mehr lesen

4. Juni 2014 um 10:27

2 von den großen Scheiben
mir Butter und Nutella.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 10:31

Wir
essen kein toast,dementsprechend kann ich dazu nichts sagen

es sind aber 1-2 Brötchen

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 10:40

Kommt auf den belag an
Mit Nutella oder Käse nur 2...ab 3 wird mir schlecht.
Mit Honig oder Wurst oder Gemüse können es auch 4 oder 5 sein.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 10:56

Da
Wäre ich rund wie eine Tonne!!!

Eine Scheibe Brot mit Butter und Marmelade
Oder den Frühstücksbrei von Rapunzel

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:01


Bei mir sinds 2 Scheiben mit Butter und Marmelade. Dazu eine Riesentasse Milch. Davon trink ich sowieso täglich ca. einen Liter.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:03

Hm
Mit Marmelade z.b. kann ich massig essen. 4-5 auf jeden fall.

Mit Wurst und Käse bin ich bei 2en zwar nicht satt, aber reicht mir geschmacklich.

Generell bin ich bei vollkorntoast schneller satt, aber Weizen schmeckt besser .

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:10

Toast
Macht doch nicht satt, ich esse morgens eine Scheibe Körnerbrot.
LG

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:15

Woooow
Schaff ich gar nicht
Ich schaffe nur 2, mit Nutella oder Marmelade..
Während der Schwangerschaft habe ich 4 gegessen
Während der Pubertät ein halbes Paket

War aber immer dünn

Lg

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:16

Öhm
Ich habe auch schon 10scheiben toast zum Frühstück mit nutella gegessen.............
auch meine Tochter kann da locker mithalten.
allerdings gibts toast bei uns selten

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:16
In Antwort auf metolina

Woooow
Schaff ich gar nicht
Ich schaffe nur 2, mit Nutella oder Marmelade..
Während der Schwangerschaft habe ich 4 gegessen
Während der Pubertät ein halbes Paket

War aber immer dünn

Lg

Ach dazu
ein 3 in 1 Kaffee, den liebe ich

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:36

Früher
Auch 4 toastscheiben aber ich mag süß nicht zum frühstück, daher gabs salami oder frischkäse.
Heute esse ich 1 brötchen und auch immer mit gurke, tomate oder sonst was drauf.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:40

Also wenn es denn mal toast bei uns gibt
Dann ist bei einem frühstück die packung (sandwichscheiben) mit zwei erwachsenen und zwei kindern leer
Aber meistens essen wir eh voll-/mehrkornbrot. Von toast werd ich nicht satt...

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:43

Vier
Aber ungern süß- hab momentan den Frühlingszwiebel-Schinken Salat von Aldi für mich entdeckt, den könnte ich ständig essen
Und dazu Kaffee und saftschorle... Bin dann aber auch bis Nachmittag pappsatt

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:43

Das geht so schnell alle
Deshalb essen wir fast nie Toast. Schnell leer und Sättigung gleich Null Daher essen wir lieber dunkleres Brot, das ist dann nicht getoastet, aber hält länger vor

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:45

Maaaaan
Ich hab meinen eierhieper den ganzen Tag unterdrückt... Und jetz erzählst du hier was von eiern...maaaaan. iiich will jetz Eier

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:46

1
. höchstens bin nicht so der frühstücksfreund.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:17

Mhm interessant
Die meisten scheint toast nicht zu sättigen.. Aber ich mags geschmacklich so gern und dann kross getoastet. Weil einige es sagten ich habe kein problem mit üg, im gegenteil, wenn ich mal weniger gehaltvoll esse bin ich gleich zu dürr.
Esse aber auch nichts zwischendurch daher lieber mal süßes zur hauptmahlzeit.
Konnte früher auch nie früstücken aber jetz ist es meine lieblingsmahlzeit. Gerne auch müsli, weichgekochtes ei..
Danke für die beteiligung an dieser wichtigen umfrage

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:47

Toast gibts eigentlich nie,
aber am WE esse ich immer 3 Brötchen zum Frühstück mit Marmelade, Honig und Nutella. Ehrlich, ich hab noch nie verstanden, wie man nach einem Brötchen satt sein kann. Wenn ich mich mit anderen vergleiche, hab ich schon immer das Gefühl, ich hab nen Riesenmagen. Esse eigentlich immer große Portionen.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:52

Wenn, dann sicher 4
Ist total lecker, mit zerlassener Butter und lecker Marmelade.

Zur Zeit Frühstück ich mit dem kleinen, also Müsli Dinkelbrot Joghurt und Obst.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen