Home / Forum / Mein Baby / OT Wo finde ich unfallberichte???

OT Wo finde ich unfallberichte???

13. Juli 2009 um 16:29

Hallo,
vor 6 Jahren hat ein Mann bei uns in der Gegend ein 18-jähriges Mädchen überfahren.
Nun bedroht er meine Familie, ich würde gerne mehr erfahren!
Kann mir jemand eine Seite nennen, bei denen ich Unfallberichte lesen kann?
Es ist wie gesagt vor ca, 6Jahren passiert in 77815 Bühl-Neusatz. Das Mädchen war 18 und der Verursacher betrunken, letztendlich ist er einfach abgehauen und hat das Mädchen im Dreck sterben lassen.
Kann mir vill jemand helfen etwas zu finden??
Das wäre ganz nett!

Mehr lesen

13. Juli 2009 um 16:32

Frag
doch mal bei der Lokalzeitung nach, die berichten doch immer über sowas.

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 16:34


Hab ich ja schon alles probiert... Ich krieg echt noch zuviel.... Tageszeitung will nicht, polizei darf nicht und google findet nichts...
Als wäre das alles nie passiert...

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 16:42


Warst du mal in der Bibliothek? Unsere archiviert die Tageszeitungen. Früher auf Mikrofilmen, heute per PC.

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 17:01

Wie wichtig ist dir denn das Ganze?
Weißt du an welchem Tag das passiert ist? Dann schick jemanden zur Tageszeitung, der soll sagen er will eine Zeitung von dem Tag danach als Geburtstagsgeschenk oder so.
Wenn ihr den Tag nicht wisst: evtl. mal auf den Friedhof gehen. Ist bestimmt nicht schön aber da müsste man ja eigentlich das Grab und so auch Namen und Datum finden. Dann könntet ihr evtl bei der Familie anfragen, ob die Informationen für euch haben.
Oder ihr könntet vielleicht einen Privatdetektiv engagieren, der müsste sowas doch auch rauskriegen.

Hört sich ja alles sehr mysteriös an.

LG

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 17:09


Tja, ja..
Unsere Polizei...
Na ja, der ist schon einschlägig bekannt.
So weit ich weiß wurd der damals frei gesprochen... Einflussreiche Freunde und viiiiiiel Geld.
Nun ja, er meint jetzt er kann das auch mit mir machen, ich hab richtig Angst um mein Kind, ich verbringe Tag für Tag bei meiner Mutter, nur um nicht in der Wohnung zu sein!

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 17:12
In Antwort auf annabanana67

Wie wichtig ist dir denn das Ganze?
Weißt du an welchem Tag das passiert ist? Dann schick jemanden zur Tageszeitung, der soll sagen er will eine Zeitung von dem Tag danach als Geburtstagsgeschenk oder so.
Wenn ihr den Tag nicht wisst: evtl. mal auf den Friedhof gehen. Ist bestimmt nicht schön aber da müsste man ja eigentlich das Grab und so auch Namen und Datum finden. Dann könntet ihr evtl bei der Familie anfragen, ob die Informationen für euch haben.
Oder ihr könntet vielleicht einen Privatdetektiv engagieren, der müsste sowas doch auch rauskriegen.

Hört sich ja alles sehr mysteriös an.

LG


Na ja, einen Privatsdetektiv kann ich mir nicht leisten und ganz ehrlich.. Ich hab keine Lust darauf, die Familie des toten Mädchen zu "belästigen"! Schlimm genug, dass der noch frei herum läuft!
Mysteriös ist das, ja... der hat anscheinend soooo viel Einfluss, dass das alles in "Vergessenheit" geriet. Keiner redet darüber, aber alle wissen es!
Ich kann nachts kaum noch schlafen!

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 17:16
In Antwort auf sweetaddi8688


Na ja, einen Privatsdetektiv kann ich mir nicht leisten und ganz ehrlich.. Ich hab keine Lust darauf, die Familie des toten Mädchen zu "belästigen"! Schlimm genug, dass der noch frei herum läuft!
Mysteriös ist das, ja... der hat anscheinend soooo viel Einfluss, dass das alles in "Vergessenheit" geriet. Keiner redet darüber, aber alle wissen es!
Ich kann nachts kaum noch schlafen!

Ich weiß ja nicht
wie groß oder klein der Ort ist, aus dem du kommst und wie gut du mit den Leuten klarkommst. Man kann nämlich auch viel rauskriegen, wenn man sich mit älteren Leuten unterhält. Die quatschen meistens gerne und es soll sogar Exemplar geben, die wichtige Zeitungsartikel und so sammeln.
Was will der Typ denn eigentlich von euch?

LG

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 17:19
In Antwort auf annabanana67

Ich weiß ja nicht
wie groß oder klein der Ort ist, aus dem du kommst und wie gut du mit den Leuten klarkommst. Man kann nämlich auch viel rauskriegen, wenn man sich mit älteren Leuten unterhält. Die quatschen meistens gerne und es soll sogar Exemplar geben, die wichtige Zeitungsartikel und so sammeln.
Was will der Typ denn eigentlich von euch?

LG


Der will uns das Leben schwer machen, wrum weiß keiner- alles hat damit angefangen, dass ich mal die Tür zu laut zugemacht hätte, oder das auf meiner Treppe zwei Umzugskartons standen (zwei Tage nach Einzug)...
Der Typ ist alkoholkrank und schon in Behandlung gewesen...
Ich wohn eher in so einem Kuhdorf, aber über diese Geschichte redet i-wie keine S*u!

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 17:22


Ich will aber wissen, warum der damals freigesprochen wurde, I-wie hat der so tolle Freunde, dass er alles machen darf, was er will! Aber mit mir nicht!

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 19:36


Erst lesen, dann denken, dann schreiben!
Ich habe geschrieben, dass der Typ meine Familie bedroht und deswegen will ich das herausfinden. Aus meinen anderen Postings geht auch heraus, dass der Typ mein Nachbar ist.
Und ich habe erst nachdem er mit dem Bedrohen anfing erfahren, dass er ein beschissener Mörder ist.
Meinst du ich lass es mir dann gefallen, dass ich ein Haufen Kohle für einen Makler bezahlt habe, dass meine Tochter in einem großen Hof und einer schönen Wohnung spielen kann? Aber so ein Alkoholiker jeden Tag wie eine gesenkte ... in den Hof fährt? Ohne jegliche Kontrolle über sich oder sein Verhalten? Und dann das 2te Mädchen auf dem Gewissen hat? Oder seinen abgerichteten Hund auf mich hetzt?
Und wer hat gesagt, dass ich nichts dagegen machen kann? Ich hebe lediglich geschrieben, dass ich KEINE BERICHTE finde!
Es geht hier auch nicht um die betroffen Familie.... Es geht um MEINE Familie und ich wollte nur aus reiner Interesse den Unfallbericht lesen.
Vill hätte ich dann wenigstens mal eine Polizeikontrolle erwürgen können, wenn der abends mal wieder besoffen von der Arbeit nach Hause fährt. Das da nicht schon wieder jemand dran glauben muss.
Dieser Typ gehört weggesperrt, er hat mir gedroht, er bringt mich und mein Balg um....
Und da soll ich nichts machen? Und alles auf sich beruhen lassen?
Ich bin nicht unbeteiligt, ich stand schon im Mittelpunkt, bevor ich von dem Unfall erfahren habe....

Ich finde es richtig schade, dass du den Thread nicht richtig gelesen und verstanden hast, aber trotzdem deinem Senf dazu gibst und dann auch noch, dass mein Verhalten dumm wäre?!
Ich habe nur gefragt, on jemand mir einen Tipp geben kann, wo ich mir eventuell Berichte heraus suchen kann und nicht nach einem Urteil über mein Verhalten, welches an und für sich total richtig ist!
Ich wollte nur den Bericht lesen, mehr nicht.
Ich muss nur immer zu daran denken, wie es mir ergangen wäre, wenn er meine Tochter getötet hätte!
Ich weiß nur, dass ich das mit Sicherheit nie fühlen möchte und versuche vorzusorgen.

Vielleicht kann er alle anderen täuschen, aber ich lass mich nicht nieder machen, ich wollte dort auch nicht reingeraten, der hat mich dort reingezogen....
Ich will hier nur weg, nicht mit einem Mörder unter einem Haus wohnen, sicher nicht.
Ich bin nicht leichtsinnig, ganz im Gegenteil, ich will hier nur raus, aber bis ich hier raus bin, muss ich mich wehren, sonst bin ich einganz leichtes Opfer für diesen Psychopaten!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Heline - wie gefällt euch der?
Von: dreikiddies
neu
13. Juli 2009 um 19:23

Diskussionen dieses Nutzers

  • Bin soooooooooooo traurig!

    29. Juni 2009 um 15:49

  • OT: Kindesunterhalt nach Trennung

    26. Februar 2010 um 21:41

  • Hilfe! Ich brauch noch einen Koffer/Trolley!!!

    15. Juni 2012 um 9:07

  • Wieviel babbeln eure Kinder denn??? So mit etwa 1,5 Jahren?!

    2. Juli 2009 um 10:00

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen