Anzeige

Forum / Mein Baby

Pampers mit 4?

Letzte Nachricht: 22. März 2023 um 18:17
C
claudi676
08.12.22 um 19:55

Liebe Mamas,

ich wollte mal fragen wann eure Kinder trocken geworden sind? Meiner hat mir gerade 4 noch seine Pampers und ich frage mich ob das noch im Rahmen ist? Gibt es Mamas mit ähnlichen Erfahrungen? 
Würde mich über Antworten freuen! 

Liebe Grüße 😊
 

Mehr lesen

E
elementarteilchen
09.12.22 um 7:46

Hallo!

Das ist bei den Kindern sehr unterschiedlich. Im Kindergarten gibt es immer wieder Kinder, die mit 4 oder auch 5 noch gewickelt werden. Das ist auch völlig ok so. Trotzdem kann man druckfrei immer mal üben, zuschauen lassen, wenn du selber auf die Toilette gehst usw. 

Bei meinem Sohn ging es total einfach und schnell. Der war mit gerade 2 einfach so trocken. Ohne jegliche Unfälle. Bei meiner Tochter hat es länger gedauert und bei ihr ist es auch lange (bestimmt bis 6) so gewesen, dass es schnell gehen musste, wenn sie gesagt hat, dass sie jetzt mal muss. 

LG
 

1 -Gefällt mir

C
claudi676
09.12.22 um 13:37

Danke für deine Antwort Das nimmt mir etwas den Druck! Also noch kein Grund alles abklären zu lassen? 

Gefällt mir

C
claudi676
10.12.22 um 15:48

Sonst niemand? Wann sind eure Kinder trocken geworden bzw. wie habt ihr das geschafft? 

liebe Grüße 

Gefällt mir

Anzeige
M
mara071234
10.12.22 um 18:07

Unser Großer ist auch erst so mit 4 Jahren trocken geworden.Vorher war er nicht zu motivieren und zeigte auch kein Interesse. Er war dafür dann, als er selbst endlich bereit war nach nur einer Woche Üben trocken und sogar in der Nacht.  Gab auch kaum Unfälle. 

Gefällt mir

Z
zimtschnecke03
01.01.23 um 22:37

Ich arbeite im kiga und kann dir sagen, dass du noch nichts abklären lassen musst es gibt tatsächlich einige die noch mit 4 gewickelt werden. Wie man das schafft? Es gibt kein geheim-Rezept. Keinen Druck ausüben!!!!, immer wieder erwähnen, anbieten (Töpfchen etc.), loben wenn es Tendenzen dazu gibt, wenn er/sie es schafft..  

Gefällt mir

G
geronda
10.01.23 um 15:35
In Antwort auf claudi676

Sonst niemand? Wann sind eure Kinder trocken geworden bzw. wie habt ihr das geschafft? 

liebe Grüße 

Mein Sohnemann begleitet seine selbstbestimmten Kinder auf Augenhöhe.
Kind 1 ist jetzt 7 Jahre alt, besucht eine sehr (!) freie private Schule und trägt immer noch Pampers, die sein Papa jeden Tag in der Schule fleißig wechselt.
Nun denn....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
claudi676
25.02.23 um 17:09

Oh ok das ist echt spät mit 7 oder? 

Gefällt mir

jana95
jana95
25.02.23 um 18:41

7 erscheint mir auch etwas lang ...
aber meine Tochter wird 3 und wir fangen langsam an, sie trägt aber Nachts noch welche und wenn wir länger unterwegs sind.

1 -Gefällt mir

Anzeige
C
claudi676
25.02.23 um 19:15

Sagt sie denn Bescheid wenn die Pampers voll ist? 

Gefällt mir

jana95
jana95
26.02.23 um 9:04
In Antwort auf claudi676

Sagt sie denn Bescheid wenn die Pampers voll ist? 

Meistens riecht man es zuerst, dann kommt sie und man merkt sie möchte morgens zuerst ihre Windel aus haben, wenn wir unterwegs sind vergisst sie es meistens, weil soviel neues passiert

Gefällt mir

Anzeige
X
xxkathaxx
27.02.23 um 16:40

Hallo,

also ich kenne auf jeden Fall Freundinnen, deren Kinder in dem Alter noch nicht trocken sind. Ich habe aber auch schon gehört, dass Jungs sich bei dem Thema gerne mal etwas mehr Zeit lassen als Mädchen.
Sorgen musst du dir da, denke ich, noch keine machen. Gehört habe ich nur, dass es bei den Kindern einfach unterschiedlich lange dauert, bis sie das Bedürfnis wahrnehmen und ihren Körper steuern können. Da hilft wohl nur geduldig sein und immer mal am Thema bleiben (Bücher, anbieten, mit aufs Klo nehmen) ohne Druck zu machen, auch wenn das leichter gesagt als getan ist, wenn gefühlt alle anderen schon trocken sind.

Da meine Tochter mit zwei Jahren angefangen hat am liebsten unten rum komplett nackt herum zu rennen hat sich das bei uns irgendwie einfach ergeben. Hat dann noch etwas gedauert, bis sie verstanden hat, dass ne Hose am Po keine Windel ist und man dann nicht einfach los pinkeln kann (ohne Hose gab es so gut wie nie Unfälle). Mit 2 Jahren und 4 Monaten hatte die Tagesmutter ne Woche zu und wir haben sie dann einfach ohne Windel aber MIT Hose laufen lassen. Ein paar nasse Hosen später war das Thema durch. Daher kann ich dir nicht so richtig einen Tipp geben sondern nur berichten, wie es bei uns war. Wir hatten einfach Glück. Bis mein Sohn (fast zehn Monate) so weit ist haben wir noch etwas Zeit.

Liebe Grüße

Gefällt mir

solomio94
solomio94
22.03.23 um 18:17

Uns haben Stoffwindeln und Hello Nappy damals sehr geholfen.
Vielleicht ist eine solche Beratung ja auch etwas für dich. Evtl. Mit einem anschließenden Testpaket in der Größe deines Kindes

Gefällt mir

Anzeige