Home / Forum / Mein Baby / Papa gibt kein Küsschen

Papa gibt kein Küsschen

11. September 2009 um 23:02 Letzte Antwort: 12. September 2009 um 9:30

Hallo ihr Lieben,

ich stehe zur Zeit vor einem Rätsel.

Mir fiel vor kurzem mal auf, dass mein Freund unserem Sohn (5 Monate) kein Küsschen gibt, zu keiner Tageszeit.
Dann habe ich ihn darauf angesprochen, plötzlich wurde er total agressiv und schrie mich an: "Ich solle ihn doch mit so einem scheiss jetzt in ruhe lassen."
Häää, ich habe doch nur ne ganz normale Frage gestellt.
Also irgendwie scheine ich da ein sehr wunden Punkt getroffen zu haben.

Kurz zu unserer Vorgeschichte: Er bereits Vater von 2 anderen Kindern, zu denen er so gut wie keinen Kontakt hat. Dass er von der Art her kalt ist, ist mir bekannt. Wir sind nun seit 9 Jahren zusammen aber nicht verheiratet.
Wunschkind war unser Sohn zu dem Zeitpunkt noch nicht, wollte erst ein paar Järchen später ein Kind, war sozusagen ein Unfall, aber das ist eine andere Geschichte.
Von seinen Eltern bzw. Mutter hat er so wie ich das sehe auch wenig Liebe geschenkt bekommen.

Aber ist das ein Grund seinen Kindern (den anderen 2 angeblich auch nicht) kein Küsschen geben zu können...???

Ich habe noch 3 weitere Male versucht ihn darauf anzusprechen und jedes mal wird er wieder böse und weicht aus. Man kann doch mit mir über alles reden, ich verstehs einfach nicht. Mir tut der Kleine so leid. Er ist so begeistert von Papa, lacht ihn immer an und freut sich wenn er nach hause kommt. Wobei er macht schon "Blödsinn" mit ihm, scheckert rum, spielt usw. aber er könnte jetzt nicht mit ihm kuscheln oder eben Küsschen geben.

Hat jemand von Euch evtl. auch so eine oder ähnliche Erfahrung gemacht. Oder hat jemand eine Idee, wieso er so reagiert oder was sein Problem sein kann...???

Liebe Grüße
Dini

Ich werds wahrscheinlich nie raus finden, weil er mir immer ausweicht.

Mehr lesen

11. September 2009 um 23:16

@ Carina
Hi Carina,

ich versteh es selber nicht.
Ich mein ich weiß ja, dass er nicht einfach ist und nicht gerne diskutiert, er weicht da immer gern aus, aber bisher konnten wir eigentlich noch alles klären.
Nur auf dieses Thema reagiert er sehr krass.
Ich hab einfach das Gefühl, da muss irgendwas vorgefallen sein (in der Vergangenheit) worüber er partout nicht reden möchte, aber was wohl ..???

Gefällt mir
11. September 2009 um 23:20

Das gibts nicht,
mir geht es genauso wie dir all das was du sagst kenne ich von meinen,er ist in intiemen fragen auch total komisch und weicht nur aus.

ich frage mich auch immer wie ich das bei ihn ändern kann.....

Gefällt mir
11. September 2009 um 23:23
In Antwort auf tilo_12050948

Das gibts nicht,
mir geht es genauso wie dir all das was du sagst kenne ich von meinen,er ist in intiemen fragen auch total komisch und weicht nur aus.

ich frage mich auch immer wie ich das bei ihn ändern kann.....

@ angelleonie
Hi Angelleonie,

unsere Männer sind doch echt der Hammer, oder..???

Kannst mir auch gerne mal ne PN schicken und da genaueres berichten.

LG Dini

Gefällt mir
11. September 2009 um 23:30
In Antwort auf delice_12572895

@ angelleonie
Hi Angelleonie,

unsere Männer sind doch echt der Hammer, oder..???

Kannst mir auch gerne mal ne PN schicken und da genaueres berichten.

LG Dini


weiß nicht wie das geht! ^^
bin erst seit gestern hier!

Gefällt mir
11. September 2009 um 23:51
In Antwort auf delice_12572895

@ Carina
Hi Carina,

ich versteh es selber nicht.
Ich mein ich weiß ja, dass er nicht einfach ist und nicht gerne diskutiert, er weicht da immer gern aus, aber bisher konnten wir eigentlich noch alles klären.
Nur auf dieses Thema reagiert er sehr krass.
Ich hab einfach das Gefühl, da muss irgendwas vorgefallen sein (in der Vergangenheit) worüber er partout nicht reden möchte, aber was wohl ..???

Entschuldige die Einmischung
Vielleicht mag er das auch einfach so nicht? Ohne einen beschreibbaren Grund ...

Oder er mußte sich womöglich schon in seiner vorherigen Beziehung dafür rechtfertigen und reagiert daher so über?

Ich bin auch nicht so der Küßchen-Typ, gut bei meinen Kindern sieht die Sache schon ein wenig anders aus. Solange er sonst ein liebevoller Vater ist, muß er das Kind doch nicht "abknutschen".

Die Menschen sind halt verschieden, vielleicht ist ihm das einfach zu intim. Oder er wurde von seiner Mutter noch zu Schulzeiten mit Küßchen verabschiedet und hat dabei Hänseleien ertragen müssen. Wer weiß warum - ist doch egal!

Ich könnt jetzt auch nicht erklären, warum ich küssen allgemein nicht so mag. Ist einfach so und ich finde, das sollte man einfach so akzeptieren können. Da läßt sich meiner Meinung nach ganz schlecht etwas erzwingen.

Vielleicht ist Deinem Sohn das später einmal sogar ganz recht so, wer weiß!

Ist natürlich schon schade, daß er so gar nicht drüber reden mag und Dich damit zum Grübeln bringt.

Nichts für ungut, war alles nicht bös gemeint, sondern nur mal aus einer anderen Perspektive betrachtet.

Gefällt mir
12. September 2009 um 9:30
In Antwort auf ally_12110301

Entschuldige die Einmischung
Vielleicht mag er das auch einfach so nicht? Ohne einen beschreibbaren Grund ...

Oder er mußte sich womöglich schon in seiner vorherigen Beziehung dafür rechtfertigen und reagiert daher so über?

Ich bin auch nicht so der Küßchen-Typ, gut bei meinen Kindern sieht die Sache schon ein wenig anders aus. Solange er sonst ein liebevoller Vater ist, muß er das Kind doch nicht "abknutschen".

Die Menschen sind halt verschieden, vielleicht ist ihm das einfach zu intim. Oder er wurde von seiner Mutter noch zu Schulzeiten mit Küßchen verabschiedet und hat dabei Hänseleien ertragen müssen. Wer weiß warum - ist doch egal!

Ich könnt jetzt auch nicht erklären, warum ich küssen allgemein nicht so mag. Ist einfach so und ich finde, das sollte man einfach so akzeptieren können. Da läßt sich meiner Meinung nach ganz schlecht etwas erzwingen.

Vielleicht ist Deinem Sohn das später einmal sogar ganz recht so, wer weiß!

Ist natürlich schon schade, daß er so gar nicht drüber reden mag und Dich damit zum Grübeln bringt.

Nichts für ungut, war alles nicht bös gemeint, sondern nur mal aus einer anderen Perspektive betrachtet.

@ Eskulia
Vielen Dank für Deinen Beitrag, und ich bin Dir überhaupt nicht böse, im Gegenteil...
Vielleicht hast Du recht und ich sollte es nicht so überbewerten.
Wobei ich dann auch wieder Carina recht geben muss, dass könnte man doch ganz normal sagen und muss nicht ausflippen...????

Männer....!!!!!! Ich versteh sie einfach nie...!!! ))))))

Vielleicht bekomme ich jetzt heute morgen noch ein paar andere Meinungen zusammen.

LG Dini

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers