Home / Forum / Mein Baby / Paranormale Dinge... angelehnt an meinen anderen thread

Paranormale Dinge... angelehnt an meinen anderen thread

2. Juli 2014 um 21:41

Huhu. Was ist euch schon paranormales passiert? Glaubt ihr an solch Sachen?
Mir ist mal etwas schauriges passiert.

Einige von euch kennen sicherlich den Film paranormal Activity. Als wir den ersten Teil geschaut haben, ist in der selben Nacht die MittelStange unseres Bettes durchgebrochen. Beim 2.teil flog danach in der Nacht ein leerer Karton vom Schrank. Der stand schon ewig da oben und die ist er runter gefallen...

Und nochwas:
Mein Opa hat mir damals Geld zu meinem Auto dazugegeben. An einem Tag sprang auf einmal das Radio von Sender zu Sender ohne das ich was machte. Am abend bekam ich einen Anruf, dass mein Opa im Krankenhaus liegt. Von nun an war dies bei jeder Autofahrt so. An einem Sonntag war es auf einmal ganz extrem. Wir waren mit meinen Schwiegereltern unterwegs und die fragten noch, warum ich immer die Sender umstelle... In der folgenden Nacht starb mein Opa im Krankenhaus. Wir fuhren noch in der Nacht zu ihm. Und das Radio schaltete sich nicht mehr um... Nie wieder...

So und jetzt ihr. Was ist euch schon passiert, was echt gruselig ist?

Mehr lesen

2. Juli 2014 um 22:22

Nicht direkt mir passiert..
...Aber meiner cousine vor einigen Jahren. Es war in der Zeit kurz nachdem ihr Vater gestorben war. Sie wollte eines abends mit Freunden zu einer etwas weiter entfernten Disco fahren. Ihre Mutter hat sie im hausflur verabschiedet als dort plötzlich ein blumentopf wie wild anfing zu wackeln. Dies allerdings ohne Erdbeben, luftzug oder sonstiges. Meiner cousine kam dies so mysteriös vor, dass Sie daraufhin zuhause blieb. Später stellte sich heraus das ihre Freunde einen Autounfall hatten. Wahrscheinlich hat ihr toter Vater sie warnen wollen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2014 um 22:32

Ja als mein opa gestorben ist
Ich arbeitete damals noch ca. 300 km weit weg von meinen Eltern und Großeltern. es war Freitag und mir ging es schon die ganze Nacht schlecht. ich bin früh aufgestanden und hab gleich auf Arbeit angerufen das ich krank sei. ich bin an dem morgen noch mit dem Zug nach haus gefahren. am Bahnhof angekommen, steht mein Bruder da zum abholen. er sagte Opa ist heute Vormittag gestorben.
als wir abends nach hause gingen kreise ein riesen Vogel übers haus...
mein Vater machte dann drinnen das licht an und plötzlich brannte eine Glühbirne durch.

das vergess ich nie... mein Vater meinte nur noch" das war Opa... jetzt hat er das licht ausgemacht"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2014 um 23:59

Als
Eine unserer Katzen überfahren wurde, habe ich das 3 Tage vorher geträumt und sie im Traum da liegen sehen... ich habe mir furchtbare Vorwürfe gemacht, dass ich das nicht verhindert habe
Als ich ca. 4 oder 5 war, waren meine Eltern oft mit mir zu der Ruine einer römischen Villa spazieren. Ich hab dann immer vom Leben da erzählt und wie die damals alles gemacht haben.
Als meine Mutter dann mal einen Bekannten getroffen hat, der an den Ausgrabungen beteiligt war, hat der ihr genau die Sachen bestätigt, die ich erzählt habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 9:01

Hat mit
Bis jetzt niemand geglaubt

Meine Freundin und ich haben mit ca 14 angefangen Gläserrücken zu "spielen"

Erst wars echt witzig und haben auch nix weiter dran gedacht

Es wurde dann aber irgendwie zur sucht und wir saßen jeden tag meherer Stunden dran

Dann passierten echt irre dinge...

Ich habe zb nach 2 Jungs gefragt die meine Freundin nicht kannte

Dann sagte das Brett wir sollen das adressbuch vom pc öffnen

Aufeinmal standen die namen der jungs samt telefonnummer dort

Oder ich malte ihr ein bild via paint

Packte es aufn desktop

Ne stunde später machte ich den PC wieder an und da stand Die another Day
Es wurde auf meinem bild überschrieben...

Wir waren die ganze zeit zusammen also konnte sie es definitiv nicht gewesen sein

Dann bekam sie eine SMS von meiner nummer aus mit wirreb zeichen
Das problem war nur, dass ich kein geld auf der karte hatte um so eine sms zu schreiben


Irgendwann haben wirs sein lassen ubd es hörte irgendwann auf

Als sie auszog war unterm schrank ganz viel wachs.... Keine ahnung wue das dahin kam


War aufjedenfall sehr krass und ich werd nie wieder son kack machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 9:04

Ich hab zwar noch keine Geister bemerkt
Aber bevor ich meinen Mann kennengelernt habe träumte ich von ihm.
Also ich muss dazu erzählen er trägt den selbe. Namen wie mein Papa und ich träumte das ich jemanden kennenlerne der genauso heißt wie mein Papa habe aber kein Gesicht gesehen nur seine Größe und Statur. Es war ein schöner Traum ich war frei und glücklich. Ein paar Wochen später ja da war er genauso wie in meinem Traum und sind jetzt seit 3 Jahren glücklich und haben ein super tolles kind.

Das war krass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 9:26

Jetzt hab ich gestern diesen thread erstellt...
... Und diese Nacht hat auf einmal das BabyPhone gesponnen. Gerade am einschlafen, hatte eure Post's gelesen und hatte eh schon Schwierigkeiten einzuschlafen, rauscht auf einmal dieses blöde teil und Musik kommt raus... :$
Hab dann nach meiner Maus geschaut aber sie schlief tief und fest
Ich hab dann einfach den Sender gewechselt und gut war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 9:36

Wie
war das mit nur dumme glauben dran....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 9:41

...
Als meine frühere beste Freundin und ich 15 Jahre alt waren wollten wir einen "Liebeszauber" durchführen.
Meine Eltern haben ein eigenes Haus und in dem Haus oben hatte ich ein kleines Appartment mit eigenem Bad und eigener Küche.
Zu diesem Zeitpunkt war aber noch keine Küche in dem Raum, da wir erst vor kurzem eingezogen war und die Küche erst noch kommen sollte.
Es war schön dunkel und wir zündeten die Kerzen an und fingen an zu "zaubern".
Aufeinmal fing sich das Handy (Nokia5110) ohne am Strom zu hängen an zu laden.
Wir haben direkt beim Anbieter angerufen und nachgefragt, ob sowas passieren kann.
Die Dame am Telefon meinte, dass könnte ein Softwarefehler sein.
Das Handy hat sich aber danach nie wieder von selbst aufgeladen.
War schon sehr unheimlich.

Vor fast einem Jahr ist dann wieder etwas unheimliches oben bei meinen Eltern passiert.
Mein Mann und ich haben, als unser Sohn 3 Wochen alt war, auf das Haus und den Hund von meinen Eltern aufgepasst als die im Urlaub waren.
Der Hund wollte immer wenn wir nach oben sind nachkommen und dort schlafen.
Was er sonst nie macht.
Er schläft sonst immer unten.
Mein Mann hat sich im Bad Bettfertig gemacht.
Ich lag schon im Bett und der Hund vor der offenen Küchentür.
Aufeinmal fing er an in den Küchenraum zu knurren und er hörte und hörte nicht auf.
Ich bin davon überzeugt, auch wenn es komisch klingen mag, dass da irgendwas ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 9:59
In Antwort auf knikna

Ja als mein opa gestorben ist
Ich arbeitete damals noch ca. 300 km weit weg von meinen Eltern und Großeltern. es war Freitag und mir ging es schon die ganze Nacht schlecht. ich bin früh aufgestanden und hab gleich auf Arbeit angerufen das ich krank sei. ich bin an dem morgen noch mit dem Zug nach haus gefahren. am Bahnhof angekommen, steht mein Bruder da zum abholen. er sagte Opa ist heute Vormittag gestorben.
als wir abends nach hause gingen kreise ein riesen Vogel übers haus...
mein Vater machte dann drinnen das licht an und plötzlich brannte eine Glühbirne durch.

das vergess ich nie... mein Vater meinte nur noch" das war Opa... jetzt hat er das licht ausgemacht"

Oh gott
Ich hab gänsehaut... Opa hat das Licht ausgemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 13:30

Ich hab
als Jugendlicheimmer wieder Geister gerufen und ihre Nähe gespürt.

Auf einer Kommode in meinem Zimmer hatte ich eine runde, fest verschlossene Metalldose. Eine Nachts hörte ich, wie der Deckel (den man hochziehen musste, um die Dose zu öffnen), runter fiel. Tatsächlich lag er dann auch neben der Dose.

In dem Moment hatte ich keine Angst, doch inzwischen weiß ich, wie gefährlich solche "Spielchen" sind und bin dankbar, dass ich damals eine Warnung bekommen hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 14:14

Hallo
Oh ja, da gibts was das ich seit meiner frühen Kindheit noch genau weiss als wärs gestern gewesen!

Ich weiss nicht genau wie alt ich war, es muss um die Zeit gewesen sein wo man als Kind gerade anfängt alles so aufzunehmen das man sich später dran erinnern kann. Vielleicht 4,5,6 Jahre schätze ich.
Jedenfalls wurde ich in der Nacht wach und vor meinem Bett steht eine ganz in schwarz gekleidete Gestalt mit Kapuze tiiiiiiiief im Gesicht. Das ganze wiederholte sich den Tag darauf wieder. Hab damals meine Eltern gefragt, dachte vllt qaren sie es mitm Bademantel an oder so. Sie waren es nicht. Auch hab ich an dieses Haus und diese Zeit noch so seltsam verwirrende Erinnerungen. Wie soll ich das beschreiben? Als hätte ich da zum ersten Mal meine Mama gesehen. Als wäre es vorher nicht meine, zumindest nicht meine leibliche gewesen. Ich hab ne Zeit lang echt gedacht, dass kam aber erst im Teenageralter, meine Mutter sei nicht meine leibliche Mutter. Allerdings steht ihr Name auf der Geburtsurkunde. Es gibt trotzdem kein Babybild von mir unter einem Jahr und kein Bild wo meine Mama schwanger ist. Es gibt auch zB keinen Mitterpass oder so - gar nichts.

In der Wohnung von meinem (Ex) Partner und mir ist es mir vor ein paar Wochen passiert das meine Tochter nachts aufgewacht ist. An sich nix ungewöhnliches. Bin zu ihr und ich mache nachts nie licht an. Sie wäre sonst hellwach..es is nur das licht vom babyphone an das hat so ein intwgriertes Nachtlicht. Jedenfalls steht die Kleine auf, stellt sich in ihr Bettchen guggt an mir vorbei mitten in den Raum und fängt an zu lachen und zu kichern und winkt mitten in den Raum. Das hat sie schon öfter gemacht. Generell hatte ich in der Wohnung immer das Gefühl nicht allein zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2014 um 18:46

Hab da irgendwie was doppelt paranormales/gruseliges
...oder wie auch immer man es nennen mag

Also meine ich war mit meiner Mutter bei meiner Tante zu besuch, da war ich so 13/14 und dann kamen wir auch auf gruselige Dinge und da haben meine Mutter und meine Tante mir und meiner Cousine erzählt, dass sie sich früher mal ein Zimmer teilten und sie beide Nachts eine Frau mit weißem Kleid und schwarzen Haaren sahen, später sahen sie die Frau auch öfters beim spielen im Garten aber so ganz krieg ich die Geschichte nicht mehr zusammen, glaube mein Onkel sah sie dann auch mal obwohl er nie davor von der Geschichte hörte oder so, wie gesagt weiß ich es nicht mehr so genau...obwohl sie öfters von meiner Mutter oder meiner Tante erzählt wurde...
Jahre später musste ich dann wieder an die Geschichte denken aber ich wusste sie eben nicht mehr ganz genau also fragte ich meine Mutter wie das nochmal genau war mit der Frau die sie und meine Tante sahen usw. und meine Mutter hatte auch einmal keinen blassen Schimmer mehr von was ich spreche Dann hab ich meine Cousine gefragt und sie konnte sich auch noch daran erinnern, dass unsere Mütter die Geschichte schon ein paar mal erzählt haben aber wie genau das war wusste sie auch nicht mehr...sie fragte also meine Tante und auch sie hatte wusste nicht wovon wir denn sprechen...meinen Onkel können wir leider nicht mehr fragen.
Mag Zufall sein aber schon irgendwie komisch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 8:41

Ihr habt ja auch schon einiges durch...
Hat jemand noch solche Dinge erlebt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 13:04

Als ich noch kind war
passierte mir auch oft Sachen die ich nicht erklären konnte .
im grundschulalter war ich ab u zu allein zu hause . meine Mama war bei einer Nachbarin , mein stiefpapa fernfahrer und kam häufig erst später am we nach hause . ich guckte den verbotenen Fernsehsender super RTL ( meine Mutter mochte den nicht bzw ) die TeX avery Show hinterher kamen immer oggy und die kakerlaken zwischendurch musste ich mal dringend pipi . ich hatte aus unerfindlichen gründen immer angst und überall musste ich licht brennen lassen . die klotür war leicht angelehnt und ich sah männerfüsse . ich dachte nur das das mein stiefpapa ist u der früher als gewöhnlich nach Haus gekommen ist und rief er soll sich beeilen . er beeilte sich nicht ich machte die Tür auf und nix keiner da . durchs Fenster konnte keiner denn da waren so alte Gitter vorne und durch die Tür auch nicht es sei denn er war unsichtbar und konnte so vorbei . pipi machen vergessen ich wollte nur noch raus aus dem Haus . lief zur tür und ich sah einen fuss im Absatz bei der tür runter laufen . ich lief dann zur Terrassentür und gleich zur Nachbarin wo mir kein Mensch glaubte .

seitdem gibts immer wieder mal Zwischenfälle . einmal badete ich bei uns und ich sah ein Handtuch hin und her schwingen . ohne das die Tür offen waroder sonstiger Zug .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 19:25


Mein Mann und ich haben in unserer Alten Wohung am TV eine Mehrfachsteckdose gehabt die wir wenn wir ins bett gingen immer aus gemacht haben.
Tv war ohne Strom und auch der Reciver.

Wir machen ihn aus, laufen richtung schlafzimmer und auf einmal fängt der TV wieder an zu brüllen, ein Horrorstreifen auf dem gerade jemand echt heftig umgebracht wurde.

wir gingen wieder hin, und sahen nach dem strom, der war auch iweder an. wir schalten also wieder aus und gehen ins bett, eine knappe Stunde später knallt eine Türe in der Wohnung obwohl alle Türen geschlossen waren weil es eine angewohnheit von mir ist wegen der wärme.

Mein Mann ging nachsehen und die Türen waren immernoch zu.
Tage Später Klopfte es auf den Toilettendeckel der zu war und ich stand unter der Dusche... war echt Gruselig, vorallem weil mein Mann und ich in eine Wohnung zogen in der die Vormieterin, eine sehr Junge russin gestorben ist. Man fand sie erst recht Spät, den im Haus wohnt verteilt eine andere Russiscche Familie die zu dem Todeszeitpunkt 3 Wochen in Russland war um andere Verwante zu besuchen...

Und hier in der neuen Wohnung? der Schaukelstuhl bewegt sich sehr oft, als würde jemand drinnen sitzen. er ist von meiner Uroma. ich bekam ihn von meiner Tante zur Schwangerschaft geschenkt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen