Home / Forum / Mein Baby / Passen Vor- und Nachname zusammen?

Passen Vor- und Nachname zusammen?

4. August 2007 um 19:29

Bin neu hier. Würde gern wissen, ob folgender Vorname mit dem Nachnamen zusammen schön klingt. Es geht nur um diesen Namen, nicht um eine Alternative.

Liv Greif

Ich bitte daher um viele Meinungen. Wäre schon ein wenig betrübt, wenn sich nur ein paar von euch dazu äußern und meine Anfrage schnell wieder verschwinden würde.
ALSO, BITTE HELFT MIR! EURE EHRLICHEN MEINUNGEN SIND GEFRAGT!!!



Mehr lesen

4. August 2007 um 19:35

Zu viel f
Liv Greif
find ich nicht schön, weil die Worte gleich enden, wenn man sie ausspricht. Höchstens zu sagst nicht Liff sondern Liw.
Liv (Liff) Greif würde ich nicht vergeben.

Lovis oder Livia wären doch Alternativen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 19:45
In Antwort auf shifra_12154830

Zu viel f
Liv Greif
find ich nicht schön, weil die Worte gleich enden, wenn man sie ausspricht. Höchstens zu sagst nicht Liff sondern Liw.
Liv (Liff) Greif würde ich nicht vergeben.

Lovis oder Livia wären doch Alternativen

Ganz ehrlich
ich finde, die Namen passen nicht zusammen. Bei einem kurzen Nachnamen sollte der Vorname schon etwas länger sein.
Liv Greif hört sich irgendwie abgehackt an, sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 19:48

...
Sorry, ich finde auch das Liv und Greif nicht zusammenpassen.
Der Name Liv ist einfach zu kurz für den kurzen Nachnamen.
Wie wärs mit Livias oder Livius?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 20:11

...
Hört sich,ehrlich gesagt,schrecklich an,sorry

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 20:26

SORRY
bist jetzt bestimmt gekränkt weil alle der gleichen meinung sind!!??

aber das passt einfach nicht zusammen,irgendwie!!!

an sich ist der name Liv aber schön...

lg katja+ prinz 39ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 20:47

Hilfe!
Ich weiß, das hört sich jetzt komisch an,aber es gibt nunmal nur diesen einen Mädchennamen, den ich so super finde. Hab mich in genau diesen Namen verliebt. Andere Namen sind für mich ohne Bedeutung. Ich denke, viele entscheiden sich für einen Namen, meist noch kurzfristig, weil der ihnen ganz gut gefällt. Das ist bei mir aber anders: Mir gefällt kein Name so gut wie eben Liv und ich hab mir immer schon vorgestellt, dass ich eine kleine Liv haben werde.
Was mache ich jetzt? Wie ist es, wenn man den Namen Liiv spricht?
Übrigens mag ich keine Doppelnamen. Helft mir! So schrecklich ist diese Kombination ja wohl nicht! Oder doch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 21:57
In Antwort auf suchende9

Hilfe!
Ich weiß, das hört sich jetzt komisch an,aber es gibt nunmal nur diesen einen Mädchennamen, den ich so super finde. Hab mich in genau diesen Namen verliebt. Andere Namen sind für mich ohne Bedeutung. Ich denke, viele entscheiden sich für einen Namen, meist noch kurzfristig, weil der ihnen ganz gut gefällt. Das ist bei mir aber anders: Mir gefällt kein Name so gut wie eben Liv und ich hab mir immer schon vorgestellt, dass ich eine kleine Liv haben werde.
Was mache ich jetzt? Wie ist es, wenn man den Namen Liiv spricht?
Übrigens mag ich keine Doppelnamen. Helft mir! So schrecklich ist diese Kombination ja wohl nicht! Oder doch?

Weißt Du,
wenn Liv Dein absoluter Traumname ist dann nimm ihn doch! Mich würde das nicht abhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 22:30
In Antwort auf ima_11897179

Weißt Du,
wenn Liv Dein absoluter Traumname ist dann nimm ihn doch! Mich würde das nicht abhalten.

Danke!
Finde nicht, dass die Namen nicht zueinander passen. Finde, die Kombination klingt eigen, aber nicht schrecklich, wie es hier behauptet wurde.
Auch wenn ich mich für einen anderen Namen entscheiden würde, er würde wohl nicht auf a enden, wäre nicht sehr lang und dadurch nicht besonders melodisch, weil ich solche Namen einfach nicht für uns/mich/meine Familie passend finde.
Was wäre, wenn es eine Liv mit perfektem Nachnamen passend dazu geben würde, sie jedoch einen Mann mit Nachnamen Greif heiratet und beide, was die Nachnamenwahl angeht, konservativ eingestellt wären, dann würde die gleiche Kombi rauskommen.

Gibt es vielleicht da draus noch irgendjemand, der diese Kombination positiv bewerten würde???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 23:15

Hmmm...
ich finde ehrlich gesagt auch nicht das die Namen zusammen passen. Man sagt immer zu einem kurzen Nachnamen soll ein langer Vorname und zu einem kurzem Vornamen ein langer Nachname. ICh mein, das muss jetz kein Maßstab sein...

Vielleicht solltest du wenn du den Namen unbedingt haben willst einen ZN bzw Doppelnamen hinzufügen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 23:31

Nein!
Sorry, sorry, sorry aber die passen nicht wirklich.

Weil beides so kurz ist und auch noch beides gleich endet ("v/f")

Lieben Gruß, schoki90

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 23:48

Ehrlich,...
... ich finde den Namen nicht optimal, aber schon okay.

Es ist ja nichts Albernes (à la Axel Schweiß) und reimt sich auch nicht total (wie Suse Kruse)...


Man sollte auch bedenken, dass man eigentlich nur selten Vor- und Nachnamen zusammen sagt. Die meiste Zeit würde deine Tochter "nur" Liv oder Frau Greif sein.

Wenn es DICH stört, dann kannst du ja noch einen zweiten Vornamen dazu aussuchen, aber sonst... lass es so! Und Liv ist mMn ein wirklich schöner Name.

Ich heiße auch nur -Maria, weil mein Mädchenname nur eine Silbe/vier Buchstaben hatte und meinen Eltern da Eva allein zu kurz war.

LG Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 8:03

Also...
wenn euch nicht stört das beide mit einem gesprochenen "f" enden, dann finde ich es gibt schlimmere kombis.
ehrlich gesagt haben wir aber drauf geachtet das unsere namen nicht gleich enden und auch nicht denselben anfangsbuchstaben haben.
aber wenn das nunmal euer name ist!!

lg. tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 12:32

Und mit anderer Aussprache??
Wenn man den Namen nordisch spricht, also mit langgesprochenem i, dann klingts zusammen doch schon viel besser, oder nicht? Also:

Liiv Greif

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 19:09

Vielleicht
findet sich unter euch ja noch jemand, der für diese Kombination grünes Licht geben würde?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 19:49
In Antwort auf suchende9

Vielleicht
findet sich unter euch ja noch jemand, der für diese Kombination grünes Licht geben würde?!?

Ich verstehe Dich nicht ganz,
einerseits frägst Du nach Meinungen, dann die obige Frage und zwischendurch erwähnst Du, dass Dir die Kombi gar nicht schlecht gefällt. Was willst Du denn eigentlich?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 20:29

Nicht
so gereizt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 20:31
In Antwort auf ima_11897179

Ich verstehe Dich nicht ganz,
einerseits frägst Du nach Meinungen, dann die obige Frage und zwischendurch erwähnst Du, dass Dir die Kombi gar nicht schlecht gefällt. Was willst Du denn eigentlich?
LG

Mir gefällt
diese Kombi.

Bin für alle Meinungen offen.

Hoffe trotzdem noch drauf, jemanden zu finden, der eine positive Meinung dazu hat.

Das will ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 8:48

...muss jetzt auch mal was dazu schreiben.

Du machst doch sicherlich nicht den Namensentschluss
von einer positiven Meinung im Forum abhängig, oder?!

Du hast doch sicherlich schon den Entschluss gefasst u. brauchst nur eine Bestätigung. Nun ja, die meisten finde diese Kombi nicht so schön u. auch ich
schließe mich an, das ich sie etwas zu abgehackt finde.

Nun denn.... LIV ist DER NAME für dich. Also nimm
ihn. Mit Vor- und Nachnamen wird man eh selten
angesprochen.... und wenn du den Klang dann doch
etwas runder machen willst, dann wähle doch
einfach einen passen Zweitnamen. Der steht dann
doch eh nur auf dem Papier u. sonstigen Unterlagen
u. LIV ist der Rufname.

Wie wäre es ?!
Hol dir doch einfach ein paar Vorschläge für
ZN übers Forum. Werden bestimmt schöne vorgeschlagen.

Gruss
Vonny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 9:09

Liva Greif
wäre eine Alternative. Liv passt nicht zum Nachnamen Greif. Aber ihr könntet da einfach drüber stehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 20:57

Mal ne dumme Frage
Wenn ich einen ZN zu Liv wähle, soll dann dieser Name dann immer mitgerufen werden oder nur wenn es förmlich wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 21:04

...
Finde auch dass es ein ziemlicher Zungenbrecher ist.
Die Alternative wäre Olivia.

Wenn es aber für euch der Name ist, na dann warum nicht.

Eigenes Ermessen würde ich sagen.

Viel Glück, liebe Grüße

Hipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 21:15

Für mich
ist die Kombi ok, wenn auch nicht sehr klangvoll. Muss aber ja auch nicht.

Viel Spaß noch bei der Namenstüftelei!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 21:24
In Antwort auf suchende9

Und mit anderer Aussprache??
Wenn man den Namen nordisch spricht, also mit langgesprochenem i, dann klingts zusammen doch schon viel besser, oder nicht? Also:

Liiv Greif

Ein zwei-oder drei-silbiger
Vorname würde zu eurem kurzen Nachnamen um Welten besser passen und ich persönlich finde,das das auch wichtig ist. Bis zu Ihrer Hochzeit wird sie auf jeden Fall so heißen, und es ist irgendwie...lustig, aber nicht passend, sorry. Ein schöner Name muß doch auch irgendwie schön klingen, auch mit dem Nachnamen zusammen, und nur dann ist er wirklich schön, meinst du nicht? Ich habe mir immer Vor-und Nachnamen zusammen aufgeschrieben und dann entschieden, dabei sind auch einige Namen rausgefallen, die mir suuupergut gefallen, aber eben nicht in unsrer Familie...
LG Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 21:45
In Antwort auf suchende9

Mal ne dumme Frage
Wenn ich einen ZN zu Liv wähle, soll dann dieser Name dann immer mitgerufen werden oder nur wenn es förmlich wird?

Hängt davon ab, ...
ob du ihn mit Bindestrich schreibst oder nicht.

Wenn ja, dann würde man ihn EIGENTLICH mitrufen - ich selbst heiße aber z.B. Eva-Maria und werde trotzdem nur Eva genannt. Aber einen Bindestrichnamen muss man z.B. bei der Unterschrift mitschreiben. Und am Telefon/bei Behörden etc. melde ich mich immer mit meinem vollen Namen (also Eva-Maria XXXX).

Wenn du einen Zweitnamen ohne Bindestrich wählst, dann steht der "nur auf dem Papier" und muss nicht bei der Unterschrift mitgeschrieben werden. Aber du KANNST ihn natürlich trotzdem mitrufen.

Eine Freundin von mir heißt Sandra Magdalena und Magdalena taucht noch nicht mal in ihren Uni-Unterlagen auf! Der steht wirklich nur Im Perso und der Geburtsurkunde.

LG Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 10:19

Hallo,


bei uns steht Liv auch auf der Liste, neben Ida und Nea. Auf jeden Fall machen wir einen DN daraus. In eurem Fall würde ich das auch machen, bzw. zumindest einen ZN wählen.

Liv Marleen Greif oder
Liv Emilia Greif klingt doch gleich viel weicher!


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 13:17

Vielen Dank für eure Einschätzung!
Wir bleiben bei diesem Namen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 18:14

Einige von euch
haben ja vorgeschlagen, einen zweiten Vornamen zu nehmen, damit mehr Melodie in den Namen kommt.
Jetzt wollt ich mal noch wissen, ob der zweite Vorname eurer Meinung nach auch an erster Stelle stehen könnte, zB Mira Liv Greif. Dabei wäre Liv natürlich immer noch der Rufname, und zwar allein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 20:13

Stimmt,
und was meinen die anderen von euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 20:59
In Antwort auf suchende9

Einige von euch
haben ja vorgeschlagen, einen zweiten Vornamen zu nehmen, damit mehr Melodie in den Namen kommt.
Jetzt wollt ich mal noch wissen, ob der zweite Vorname eurer Meinung nach auch an erster Stelle stehen könnte, zB Mira Liv Greif. Dabei wäre Liv natürlich immer noch der Rufname, und zwar allein.

Andersrum...
Fänd ich's besser... Also Liv Mira Greif!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper