Home / Forum / Mein Baby / Passender Name zu Raimund????

Passender Name zu Raimund????

3. November 2008 um 9:54 Letzte Antwort: 4. November 2008 um 19:31

Hallo,

aus familiären Gründen steht bei uns schon immer fest, dass wir unserem Nachwuchs, sollte es denn ein Junge werden den Namen Raimund geben.

Jetzt bin ich mir aber nicht sicher, ob wir einen Doppelnamen draus machen sollten.
Was würde denn eurer Meinung danach gut passen?

Also
??? Raimund

Und wie findet ihr Raimund im Allgemeinen?

Danke für eure Vorschläge!!!

Mehr lesen

3. November 2008 um 13:43


Also Raimund finde ich total furchtbar!!!!!!!!!
So kann man sein Kind doch nicht nennen. (sorry klingt hart aber ist doch so)
Naja wegen den familiären Hintergründen...
Warum nimmt ihr nicht eindach eine andere Form von Raimund?, eine modernere...
Vielleicht Rayn, Rayen,Raiko,Raimo,Raimon,Rayni ,Ramiro

Vielleicht hat dir ja etwas gefallen. Ich würe mich sehr über eine
Rückmeldung freuen!

LG

Gefällt mir
3. November 2008 um 13:45

...
ich find leider auch das man raimund keinem kind als Erstnamen antun kann...Der Zn interessiert später eh keinen mehr von daher wär das dann ok.
ich find es immer blöd namen nur aus familiären gründen zu nehmen- was kann euer kind dafür dass zb eure uhrgroßeltern den namen so toll fanden und den an eure großeltern gaben?!ist doch langweilig wenn jeder den namen seines elternteils vergibt, dann gibts irgwann in den familien nur noch2 oder 3 namen. nehmt doch einfach den namen der auch am besten gefällt.

Gefällt mir
3. November 2008 um 14:16


Ich persönlich mag den Namen auch überhaupt nicht ,okay wenn ihr ihn unbedingt vergeben wollt können wir ja probieren das beste darus zu machen

Ich fände Raymond allerdings noch hübscher und vergebarer


Vorschläge ( alle ohne -)

Louis Raimund besser noch Louis Raymond
Leonard Raimund
Alexander Raimund
Jury Raimund

Gefällt mir
3. November 2008 um 14:17

Raimund
ist schrecklich.

Aber wenn es schon dieser fürchterliche Name sein soll, nehmt dem Kind zuliebe vielleicht noch einen akzeptablen Namen wie zB Ben, Johan, Felix, Dario oder Leo/-n.

Gefällt mir
3. November 2008 um 15:14

NE NE NE NE NE
Also als EN fände ich Raimund(Raymond sieht VIEL besser aus)
echt furchtbar, aber als ZN ist er okay(sofern da kein - dabei ist)


LG
Bella

Gefällt mir
4. November 2008 um 11:05
In Antwort auf myron_11840998


Also Raimund finde ich total furchtbar!!!!!!!!!
So kann man sein Kind doch nicht nennen. (sorry klingt hart aber ist doch so)
Naja wegen den familiären Hintergründen...
Warum nimmt ihr nicht eindach eine andere Form von Raimund?, eine modernere...
Vielleicht Rayn, Rayen,Raiko,Raimo,Raimon,Rayni ,Ramiro

Vielleicht hat dir ja etwas gefallen. Ich würe mich sehr über eine
Rückmeldung freuen!

LG

Wow, dass er so schrecklich ist, hätt ich jetzt nicht gedacht
Hi,

erst mal Danke für eure Antworten Mädels!
Ich denke ihn als ZN zu nehmen wäre die beste Alternative...
Mit einer anderen Schreibweise kann ich mich leider auch nicht anfreunden...

Was haltet ihr von
- Vincent Raimund
- Finn Raimund
- John Raimund

Dank euch herzlich!

Gefällt mir
4. November 2008 um 19:31
In Antwort auf eliana_12828259

Wow, dass er so schrecklich ist, hätt ich jetzt nicht gedacht
Hi,

erst mal Danke für eure Antworten Mädels!
Ich denke ihn als ZN zu nehmen wäre die beste Alternative...
Mit einer anderen Schreibweise kann ich mich leider auch nicht anfreunden...

Was haltet ihr von
- Vincent Raimund
- Finn Raimund
- John Raimund

Dank euch herzlich!

.
Vincent Raimund ist am schönsten

So schrecklich ist Raimund gar nicht, er ist halt nicht mehr so geläufig

Gefällt mir