Home / Forum / Mein Baby / Patenonkel ist verstorben...

Patenonkel ist verstorben...

25. September 2006 um 10:29 Letzte Antwort: 26. September 2006 um 7:54

Hallo Mamas,

ich weiß einfach nicht mehr weiter, mein bester freund und der Patenonkel von unserem großen (22 Mon.) ist am Freitag ganz plötzlich verstorben.Soll ich es ihm erklären? Ich hab gedacht das ich ihm es so erkläre das sein alles geliebter onkel jetzt ein kleiner stern ist und immer bei ihm ist. Unser Fabian war viel bei ihm und er fragt jetzt schon immer nach ihm, was soll ich machen?

Bitte helft Mir ich kann nicht mehr!!!

LG Christin

Mehr lesen

25. September 2006 um 14:16

Hallo
mein beileid... versuch es einfahc so wie es die anderen auch schon geschrieben haben und sag deinem kleinen das der onkel jetzt da oben ganz viel spielt und das er immer auf ihn schaut und guckt was er macht....

was anderes wüsste ich jetzt auch nicht... da ich noch nicht in der situation war... zum glück...

von uns beiden herzliches beileid...

deine cath und lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2006 um 15:31

Ein guter Freund von uns
ist vor einem halben Jahr gestorben. Er war sehr oft bei dem Sohn einer Freundin und dieser hat entsprechend oft gefragt, warum er denn nun nicht mehr komme. Meine Freundin sagte ihm, er sei nun im Himmel und würde auf uns herab blicken. Damit kommt er ganz gut klar und - auch wenn es etwas makaber klingt - sie vergessen doch recht schnell. Zumindest fragt er kaum noch...

lg
STefnaie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. September 2006 um 7:54
In Antwort auf an0N_1195944599z

Hallo
mein beileid... versuch es einfahc so wie es die anderen auch schon geschrieben haben und sag deinem kleinen das der onkel jetzt da oben ganz viel spielt und das er immer auf ihn schaut und guckt was er macht....

was anderes wüsste ich jetzt auch nicht... da ich noch nicht in der situation war... zum glück...

von uns beiden herzliches beileid...

deine cath und lara

Vielen Dank..
für Eure Antworten. Ich werde es ihm bei guter Gelegenheit Erklären. Am Donnerstag ist die Beerdigung ich selbst weiß nicht ob ich es schaffe das alles durch zu stehen es ist alles so schmerzhaft.....

DANKE nochmal

LG Christin mit Fabian 22 Mon. und Kilian 7 Mon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook