Home / Forum / Mein Baby / Pavlik Bandage

Pavlik Bandage

19. Februar 2008 um 16:41

Hallo meine kleine ist jetzt 2 monate und trägt seit 3 wochen eine pavlik bandage weil ihre hüfte nicht in ordnung ist. Die ärzte sagen sie muss das teil 3 monate tragen. 24 st. am tag und nur zum baden einmal die woche ausziehn.
Nun meine frage, hatte oder hat jemand erfahrung damit, dessen kind auch so ein teil hatte? Wenn ja wie lange musstet ihr das teil anlassen?


LG

Mehr lesen

19. Februar 2008 um 17:04

Hi
Nein die haben nur gesagt das wenn man es nicht strikt durchzieht, dass es dann auf mehrere ops hinaus laufen wird.
Als sie das ding ein tag trug hat sie plötzlich ne schreiattacke von zwei stunden bekommen. Ich konnte sie absolut nicht mehr beruhigen. Erst als ich es ausgezogen hab weil ich keinen anderen rat mehr wusste is sie eingeschlafen. Und heut is es net besser. Jeden abend theater und geschreie.Und das schlimmste ist ich kann ihr nicht mal helfen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 18:53

Nein
hab sie nicht breitgewickelt. Mein Kinderarzt meinte zwar vielleicht reicht das. Er hatte mich nach heidelberg in die kinderklinik überwiesen und die meinten es hätte nur damit keinen Sinn.
Naja da müssen wir eben durch. Ich hoffe dass es bald besser ist.


LG Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 20:26

Hi
ich hatte dir gerade einen super langen Text geschrieben, aber es ist weg.

Nur kurz: die Pavlik Bandage muss wirklich 24h getragen werden und nur zum Baden ausziehen. Eine Hyftdysplasie mit deutliche IIa kann mit Breitwickeln nicht verbessert werden. Wir hatten ca 5 MOnate die Bandage, davor 6 Wochen Tübinger Schiene (ohne Erfolg, mit Verschlechterung) und anschließend einen Monat Schpreizhose. Wir haben es gerade ohne OP geschafft und bin sehr glücklich. Meine Tochter konnte dann mit 11 Monate laufen.

Wünsche euch viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper