Home / Forum / Mein Baby / PEKIP oder Babyschwimmen???

PEKIP oder Babyschwimmen???

14. Oktober 2008 um 12:05

Hallo
Gibt es hier Mamis die PEKIP und Babyschwimmen machen?
Ich würde gerne beides mit meiner Maus (20 Wochen) machen, nun findet aber beides am gleichen Tag statt und ich muß mich für eins entscheiden.
Was findet ihr sinnvoller, was hat euren kleinen mehr Spaß gemacht?
Würde mich freuen wenn ihr mir eure Erfahrungen mitteilt.

Mehr lesen

14. Oktober 2008 um 12:50

@susedues

letzte Woche waren wir das erstemal beim Babyschwimmen, Lara hat es total gut gefallen. Aber sie war auch total ko danach, hat für den Rest des Tages fast nur noch geschlafen. Ich dachte nämlich erst ich mache morgends Pekip und danach das Babyschwimmen, aber ich glaub das wird echt zu viel für sie.

@angie
ohjaaa da hast du recht! Das war ganz schön stressig, mich umziehen Lara umziehen... aber wenn man sieht was die kleine fürn Spaß dabei hatte macht mans gern

Danke für eure Antworten, bis nächste Woche habe ich noch Zeit zum nachdenken, dann fängt PEKIP an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 12:59

@doehschmi
Das wäre die perfekte Lösung für mich
Ja, die Spielideen wären bestimmt super für zuhause, grad jetzt im Winter wenn man nicht mehr so viel rausgeht.
Anderseits fängt Lara schon an lachen wenn sie mitbekommt das es gleich in die Badewanne geht.
Ach das wird ne schwere entscheidung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2008 um 11:06

Danke
für eure Antworten.
Die Zeiten in denen die Kurse stattfinden sind beide schlecht. Bei Pekip muß ich sie morgends ne Stunde früher wecken und Babyschwimmen fällt in den Mittagsschlaf.
Ich werde jetzt erstmal PEKIP machen das sind 10 Stunden und danach werd ich weitersehen. Ins Schwimmbad kann man bestimmt auch so mal gehen, bei uns gibts als so Warmbadetage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2008 um 12:04

Pekip
auf jeden Fall Pekip!!! das ist super schön für die kleinen Mäuse.
Schwimmen könnt ihr später immer noch genug. Pekip ist nur im ersten Jahr!

man hat viel mehr Kontakt zu den anderen Kindern beim Pekip als beim schwimmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest