Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Personalausweis/Pass für Baby?

Personalausweis/Pass für Baby?

17. Februar 2006 um 22:40 Letzte Antwort: 18. Februar 2006 um 17:10

Hallo,

wenn man außerhalb der EU mit dem Baby eine Flugreise unternimmt, wird das Baby ja entweder in den Pass der Mutter eingetragen oder braucht sogar einen eigenen Pass (ich glaube, bei USA ist das so).

Aber innerhalb der EU reicht ja normalerweise ein Personalausweis. Da kann man aber logischerweise kein Baby eintragen. Geht es dann ohne Ausweis oder muss man dann doch den Pass mitnehmen und das Baby eintragen lassen?

Mehr lesen

18. Februar 2006 um 8:53

Lass es lieber eintragen
Ich bin jetzt mit meinem Sohn zwei mal geflogen (von Österreich nach Deutschland) und in drei von vier Fällen (also 2x hin und 2x zurück) wollten sie explizit den Reisepass mit der Eintragung sehen.
Die Eintragung hat auch nichts gekostet.

lg
kratzamkopp

Gefällt mir
18. Februar 2006 um 10:22

Dann beeil dich lieber
die Ausstellung eines Reisepasses dauert teilweise recht lang (an die sechs Wochen).

Gefällt mir
18. Februar 2006 um 11:05

Ja absolut
Wir haben mit unserer kleinen eine Kreuzfahrt im östlich Mittelmeer gemacht. Sie brauchte einen eigenen Reisepass mit Foto und Größenangabe, damals 64 cm sehr lächerlich finde ich.
Hat allerdings nur 6 Euro gekostet und schockt auch irgendwie!

Gruß
Beintje

Gefällt mir
18. Februar 2006 um 11:34
In Antwort auf runa_12850644

Lass es lieber eintragen
Ich bin jetzt mit meinem Sohn zwei mal geflogen (von Österreich nach Deutschland) und in drei von vier Fällen (also 2x hin und 2x zurück) wollten sie explizit den Reisepass mit der Eintragung sehen.
Die Eintragung hat auch nichts gekostet.

lg
kratzamkopp

Echt?
ich habe das bezahlen müssen - und ich brauchte die Einverständniserklärung meines Mannes (ok, vielleicht, weil wir unterschiedlicher Nationalität sind) und Passbilder der Kinder, die wurden mit eingefügt...

jetzt dauert es bestimmt nicht so lange, wie im Frühsommer, wenn so vielen auffällt, daß der Paß abgelaufen ist, aber so 10-14 Tage kanns schon dauern.
Geht aber auch "Express", wenn mans dringend braucht

Gefällt mir
18. Februar 2006 um 12:16
In Antwort auf leta_12706627

Echt?
ich habe das bezahlen müssen - und ich brauchte die Einverständniserklärung meines Mannes (ok, vielleicht, weil wir unterschiedlicher Nationalität sind) und Passbilder der Kinder, die wurden mit eingefügt...

jetzt dauert es bestimmt nicht so lange, wie im Frühsommer, wenn so vielen auffällt, daß der Paß abgelaufen ist, aber so 10-14 Tage kanns schon dauern.
Geht aber auch "Express", wenn mans dringend braucht

Hmmmm...
Sie brauchen ab einem bestimmten Alter (1 Jahr?) ein Foto, aber insgesamt scheinen die Erfahrungen hiermit ja recht unterschiedlich zu sein. Man hat mir gesagt, dass ich z.B. kein Foto brauche, weil sie ja noch so klein sind und sich schnell verändern; bei bientje hingegen scheint das ja schon wieder anders zu sein.

Gezahlt habe ich nichts, da sie ja nur den Namen eingetragen und einen Stempel drauf gedrückt haben. Aber ich glaube, eine Einverständniserklärung habe ich auch gebraucht; bin mir aber nicht sicher.

Im Zweifelsfall wohl besser die Fluggesellschaft bzw. das Einreiseland fragen, letztlich sind sie ja diejenigen, auf dessen Bestimmungen es ankommt.

Liebe Grüße
kratzamkopp

Gefällt mir
18. Februar 2006 um 12:55

Hallo
ich habe meiner tochter einen personalausweiß machen lassen,habe zwei passbilder gebracht und nach 10 min konnt ich denn ausweiß wieder mitnehmen hat auch nichts gekostet.muß denn erneuern lassen wenn sie 12 ist.bin auch überall mit dem reingekommen es gab keine probleme.

Gefällt mir
18. Februar 2006 um 15:35

Reisepass fürs Baby
Hi,
also wir wollen mit unserem Sohn im April nach Spanien. Der Beamte bei uns im Bezirksamt hat uns gesagt, daß ab diesem Jahr egal wie alt die Babies sind man Fotos von denen machen muß für einen Reisepaß. Er findet es auch total unsinnig. Die Eintragung im eigenen Reisepaß sei nicht so sinnvoll, da man wenn man allein verreist bei der Einreise keine Probleme hat, aber bei der Ausreise nach dem Baby gefragt wird. Fand ich irgendwie komisch aber naja...
Wir machen auf jeden Fall einen Reisepaß für unseren 16 Wochen alten Sohn.
Kurz und gut: Der Beamte meinte, es gäbe ab diesem Jahr eine Ausweispflicht für Babies wenn man verreist.
komich komich

Gefällt mir
18. Februar 2006 um 17:10

Danke erstmal
Muss ich mal hier im EMA nachfragen, wie die das hier handhaben.

Gut, dass ich gefragt habe, denn sonst hätten wir das Baby am Flughafen lassen müssen und erst nach der Rückreise wieder bekommen.
Andererseits .....

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers