Home / Forum / Mein Baby / Pflegefamilie Verzweifelt suche ich Hilfe

Pflegefamilie Verzweifelt suche ich Hilfe

22. Juli 2010 um 19:27 Letzte Antwort: 26. Juli 2010 um 9:58

Hallo ich habe meine Tochter letztes Jahr in Obhut geben müssen, von dort aus habe ich sie in einer Diagnostig freigegeben um für mich klarheit zu verschaffen eas mit ihr los ist, da auch eine Mutter/Kindbindung besteht wollte ich feststellen lassen woran es liegen kann, natürlich wurde ich vom Jugendamt unter druck gesetzt mit vor gericht und so weiter.
Jetzt ist es so das die Diagnostig eine mittel fristig stationäre unterbringung mit zurück führeung in den Haushalt empfohlen.
Jetzt will das Jugendamt allerdings meine Tochter obwohl ich das komplette Sorgerecht habe in eine sogenannte Profi/Pflegefamilie unterbring.

Meine Frage ist: Darf das Jugenamt einfach diesen weg gehn obwohl ich das komplette Sorgerecht habe?

LG Mutti122

Mehr lesen

26. Juli 2010 um 9:58

Hmm
Hallo erstmal, nun deine situation tut mir sehr sehr leid. In erster linie ist das kind dir, du bist die mutter und hast das sorgerecht! Ob das rechtens ist, was das jugendamt macht kann dir hier wohl keiner sagen. Das jugentamt handelt immer zum wohl des kindes. Versuch mit ihnen zu sprechen und sie davon zu überzeugen dass dein kind bei dir gut aufgehoben ist. Sollteb sie das kind danach noch immer nicht frei geben so würde ich mir an deiner stelle einen anwald nehmen! Viel glück und alles gute!

Gefällt mir