Home / Forum / Mein Baby / Pickel am Hals

Pickel am Hals

21. November 2007 um 21:36

meine kleine (3monate) hat schlimme ickelchen am hals.. sieht ein bisschen aus wie ausschlag.
sie ist zwar ein ausgesprochenes "spuckkind", aber ich bemühe mich, dass der hals immer schön trocken ist.

was könnte das sein?

lg fidiani

Mehr lesen

22. November 2007 um 12:44

Hoch schieb
Kann mir niemand weiterhelfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 13:42

Hallo
das hatte meine Maus damals auch immer so arg, das werden Pickelchen sein die von der Milch kommen, die sie immer ausspuckt. So wars zumindest bei uns
Aber das vergeht wieder, brauchst da gar nix machen.

LG Dani mit Emilia *31.05.07*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 13:59
In Antwort auf tanith_11898284

Hoch schieb
Kann mir niemand weiterhelfen?

Hallo Fidiani, ...
... wie sieht es denn bei deiner Kleinen inzwischen aus mit den Pickelchen?

Chris hat inzwischen auch ganz schön viele und ich habe es schon mit einschmieren von Dermatodoron (gegen Ekzeme) versucht, bisher aber ohne Erfolg! Dachte erst er hat die Pickelchen von nem Halstuch, daß ich Ihm 2 Mal angezogen habe, aber nachdem ich Sie nicht wegbekomme, lag es daran wohl nicht!

Hast Du ne Lösung gefunden?

Hab mir schon überlegt, ob es von der Reibung und dem Schweiß kommt, daß sich diese Pickelchen bilden!

Zu Spucken hat er auch vor 3-4 Wochen begonnen, evtl. kommt es auch daher?

Chris ist übrigens 15 Wochen alt, also ähnlich alt!

LG Neolea und Ihr Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 14:02

Huhu
habt ihr es mal mit babypuder versucht? das hilft eigentlich auch ganz gut bei feuchtigkeit in den falten. bei gelegenheit würd ich es dem arzt mal zeigen, nicht dass es ein pilz ist (kann man überall am körper bekommen).

gruß, rebahh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 14:05

Hast du vielleicht
den hals mit feuchttüchern gereinigt?ich mach das immer so, wenn sie spuckt...als ich mal andere tücher hatte, hat sie auch so pickelchen bekommen, hab dann gleich wieder die alten gekauft und es ging weg..

lg marina und mellina, 2,5 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 14:11

Also ich habe der Ärztin ...
... vorgestern die Pickelchen gezeigt, sie empfand Sie nicht als schlimm, aber mich stören sie schon, vor allem, weil es nicht gerade wenig sind!

Chris hat es leider sowieso so mit der Haut, ist das Eine weg, kommt das Nächste! Wie soll das noch in der Pubertät werden

Werde es mal mit Puder versuchen!

Feuchttücher habe ich im Gesichtsbereich noch nie benutzt, nehme immer Wasser!

LG Neolea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook