Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Pilee qlaira-erfahrungen ?

Pilee qlaira-erfahrungen ?

17. August 2011 um 9:14 Letzte Antwort: 2. September 2011 um 18:15

nehm sie den ersten zyklus und hab sie bisher gut vertragen, nur tag 24 kam dieses ziehen im unterleib hinter meiner kaiserschnittnarbe und zwar ziemlich heftig. gestern am tag 25 kam ja die erste rote tablette seitdem kopfweh und leichte übelkeit und heut wo ich die 2. rote tablette genommen hab (nehm sie immer nach dem aufstehn) wieder kopfweh und übelkeit und dieses ziehen im unterleib is seit gestern echt heftig.
wer nimmt auch die qlaira und wie habt ihr diese gegen ende des zyklus vertragen ? wann kam bei euch die blutung, weil da steht ja am tag der 2. roten tablette käme sie für gewöhnlich ?
lg katinka

Mehr lesen

17. August 2011 um 9:14

Pille mein ich natürlich, nicht pilee
..

Gefällt mir
17. August 2011 um 14:23

...
Ich nehm sie seit juni 2009. Bin dann im November trotz pille schwanger geworde das lag aber an nr grippe die ich zu der zeit hatte, wir haben halt nicht anderweitig verhütet.
Bin sonst gut mit der pille zufrieden, kejne gewichtszunahme, pickel oder stimmungsschwankungen.

Gefällt mir
17. August 2011 um 14:24
In Antwort auf lyyti_12527448

...
Ich nehm sie seit juni 2009. Bin dann im November trotz pille schwanger geworde das lag aber an nr grippe die ich zu der zeit hatte, wir haben halt nicht anderweitig verhütet.
Bin sonst gut mit der pille zufrieden, kejne gewichtszunahme, pickel oder stimmungsschwankungen.

...
Die blutung kommt am 1. Oder 2. Tag der roten pille bei mir

Gefällt mir
2. September 2011 um 18:15

Qlaira abzugeben
Hallo!
Ich hätte noch 4 Packungen von qlaira günstig abzugeben. Ich hätte dafür gerne 40 . Bei Interesse schreibt mir doch einfach: nreithemann@hotmail.com

Grüße Nina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers