Home / Forum / Mein Baby / Pille abgesetzt-wann blutung?

Pille abgesetzt-wann blutung?

2. Juli 2012 um 11:59

Hallo Mädels,
Ich habe vor 2 Wochen die Pille abgesetzt(will diese blöden Hormone nicht mehr im Körper haben). Jetzt warte ich seitdem auf eine blutung,aber es tut sich nichts

Habt ihr Erfahrung damit?
Wie lange dauert es,bis eine blutung einsetzt?
Kann man irgendwie eine blutung auslösen?

Falls es wichtig ist,hab die cerazette genommen.

Danke

Mehr lesen

2. Juli 2012 um 12:30

Hi Luckymum
Also hast du denn Blister denn zuende genommen oder mitten drin aufgehört?
Also ich habe es im Mai gemacht und haben die normale Entzugsblutung bekommen und 4 Wochen später meine erste richtige Mens.Naja und es ist ja bei jedem verschieden bei manchen kann es 2 Monate dauern beim anderen 3 Monate ds ist würde ich sagen unterschiedlich

LG das Bienchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2012 um 12:39
In Antwort auf rhianu_12279818

Hi Luckymum
Also hast du denn Blister denn zuende genommen oder mitten drin aufgehört?
Also ich habe es im Mai gemacht und haben die normale Entzugsblutung bekommen und 4 Wochen später meine erste richtige Mens.Naja und es ist ja bei jedem verschieden bei manchen kann es 2 Monate dauern beim anderen 3 Monate ds ist würde ich sagen unterschiedlich

LG das Bienchen


Ich habe nur 5 Tabletten von dem blister genommen. Hat mehrere Gründe,warum ich sie so plötzlich abgesetzt habe,z.b ganz schlimme stimmungsschwankungen

Jemand noch eine Ahnung,ob und wie man eine blutung auslösen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2012 um 12:48
In Antwort auf basima_12286683


Ich habe nur 5 Tabletten von dem blister genommen. Hat mehrere Gründe,warum ich sie so plötzlich abgesetzt habe,z.b ganz schlimme stimmungsschwankungen

Jemand noch eine Ahnung,ob und wie man eine blutung auslösen kann?

Ok
Also die Blutung auslösen, würde ich nicht machen das muss der Körper alleine schaffen und er muss sich ja auch komplett umstellen und das ist ein langer Prozess.
Ich hab die Pille auch wegen Stimmungsschwankungen und einfach weil ich keine Hormone mehr nehmen will.
Sonst vielleicht noch Homöopathie versuchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2012 um 13:00

Hallo luckymum
von der cerazette hab ich es schön öfter gehört dass die mens auf sich warten lässt nach absetzen.
der körper muss auch erstmal wieder lernen alleine zu "funktionieren". das kann manchmal eine längere zeit dauern.
wenn du aber unsicher bist dann lass den fa mal nachschauen.

bei meiner freundin hat es knapp ein jahr nach der cerazette gedauert bis die mens kam. aber das ist bestimmt ein ausnahmefall gewesen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2012 um 16:18

Homöopathie?
Sehr gerne,aber was nimmt man denn da? Wenn dann will ich es sowieso erst mal damit probieren,mache ich bei allem so.
jetzt muss also der letzte Reste Chemie bzw die Hormone raus.
Danke für eure antworten,werde mal schauen,ob ich etwas auslösendes finde.
Sch... cerazette...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2012 um 13:09
In Antwort auf basima_12286683

Homöopathie?
Sehr gerne,aber was nimmt man denn da? Wenn dann will ich es sowieso erst mal damit probieren,mache ich bei allem so.
jetzt muss also der letzte Reste Chemie bzw die Hormone raus.
Danke für eure antworten,werde mal schauen,ob ich etwas auslösendes finde.
Sch... cerazette...

Hallo
was die Hormone angeht bin ich ganz deiner Meinung ... NIE WIEDER Versich es doch mal mit Mönchspfeffer. Ist Homöopatisch, bekommst du in der Apotheke und hilft den Zyklus wieder zu regulieren ... aber nicht enttäuscht sein, wenn es länger dauert. Das kann bei der Pille durchaus sein Wie möchtest eigentlich danach verhüten?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2012 um 14:31
In Antwort auf bianca_12434152

Hallo
was die Hormone angeht bin ich ganz deiner Meinung ... NIE WIEDER Versich es doch mal mit Mönchspfeffer. Ist Homöopatisch, bekommst du in der Apotheke und hilft den Zyklus wieder zu regulieren ... aber nicht enttäuscht sein, wenn es länger dauert. Das kann bei der Pille durchaus sein Wie möchtest eigentlich danach verhüten?

LG

Danke...
Ich werde es mal mit Mönchspfeffer probieren. Enttäuscht bin oder wäre ich nicht,wenn es länger dauert,hatte während der Einnahme ja auch nie eine Blutung.
Aber da ich jetzt mit pearly verhüten werde, wäre ein Zyklus schon was feines!
Wie verhütest du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2012 um 14:32

Mittendrin?
Die cerazette habe ich immer durch genommen,daher gibt es kein mittendrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2012 um 16:03

Nach 3 Monaten erste Blutung
Hallo!
Bei mir hat es nach dem Absetzen der Pille 3 Monate gedauert bis ich die erste Blutung hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2012 um 15:04
In Antwort auf basima_12286683

Danke...
Ich werde es mal mit Mönchspfeffer probieren. Enttäuscht bin oder wäre ich nicht,wenn es länger dauert,hatte während der Einnahme ja auch nie eine Blutung.
Aber da ich jetzt mit pearly verhüten werde, wäre ein Zyklus schon was feines!
Wie verhütest du denn?

Gerne ...
ich verhüte mitlerweile mit der Kupferkette Gynefix, da sie sehr sicher ist und so gut wie keine Nebenwirkungen hat - das hormonfreie nicht zu vergessen Wie bist du auf den Pearly gekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2012 um 17:22
In Antwort auf bianca_12434152

Gerne ...
ich verhüte mitlerweile mit der Kupferkette Gynefix, da sie sehr sicher ist und so gut wie keine Nebenwirkungen hat - das hormonfreie nicht zu vergessen Wie bist du auf den Pearly gekommen?

Durch gofem
Vor ein paar Wochen hat hier eine userin mal was über den lady comp gepostet. Der war mir aber mit über 500Euro ein wenig teuer.

Dann hab ich rum gesucht,viel gelesen und bin dann bei Pearly hängen geblieben.
Wollte auf jeden Fall etwas,wo keine Folgekosten entstehen,durch Teststreifen.

Gestern hab ich mir noch Mönchspfeffer besorgt. Mal schauen,wie lange es dauert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 13:05
In Antwort auf basima_12286683

Durch gofem
Vor ein paar Wochen hat hier eine userin mal was über den lady comp gepostet. Der war mir aber mit über 500Euro ein wenig teuer.

Dann hab ich rum gesucht,viel gelesen und bin dann bei Pearly hängen geblieben.
Wollte auf jeden Fall etwas,wo keine Folgekosten entstehen,durch Teststreifen.

Gestern hab ich mir noch Mönchspfeffer besorgt. Mal schauen,wie lange es dauert


Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen Sag bescheid, wenn sich was tut ... würde mich interessieren. Schade, dass du den Pearly schon hast ... habe vom cyclotest nur gutes gehört (hatte mich auch diesebezüglich informiert ist aber bei mir leider nicht passig wegen meiner Arbeit).

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Badehose oder Neoprenanzug?
Von: basima_12286683
neu
30. Mai 2012 um 22:35
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen