Home / Forum / Mein Baby / Planschbecken und Schübe

Planschbecken und Schübe

13. März 2013 um 12:17 Letzte Antwort: 13. März 2013 um 13:18

Mit 6 Monaten ist Liah mit der Pubertät ein wenig früh dran, oder?
Ich kann mir ihr Verhalten allerdings kaum anders erklären
Sie zeigt die typischen Symptome.

Null-Bock-Stimmung. Alles ist innerhalb von höchstens einer Minute unheimlich langweilig, dagegen ist das unerlaubte spannend und aufregend.

Wenn Mama nicht SOFORT bemerkt, dass die Rassel jetzt nicht mehr so cool ist, oder sie gar vom heißen Heizungsrohr wegnimmt, wird gekreischt und geheult.
Wütend und verzweifelt.
Wenns nicht nach ihrem hübschen Köpfchen geht, das gleiche...

Sie dreht sich auf den Bauch, findet es doof und brüllt, bis Mami sie umdreht. Als könnte sie das nicht schon seit Wochen selbst!

Ich weiß nicht wohin mit dem Kinde. Tragen doof, Liegen doof, Wickeln doof, Spielen doof, Mama doof, Papa auch doof.

Gibts einen 33-Wochen-Schub? Ich mein, sie weint auch so wirklich viel, aber mittlerweile hatten wir so ein paar Strategien, wie sie zu beruhigen ist, bzw das Problem zu umgehen. Wird gerade alles über den Haufen geworfen

Sagt mir, dass es nur eine Phase ist...es ist doch alles nur eine Phase, oder? Ooooooooooohmmmmmmm!

Ach, würdet ihr mit dem Zwerg ins Bad gehen, wenn er letzten Freitag geimpft wurde?
War die 1. 6-fach.


Vielen dank, für eure Aufmerksamkeit.

die müde, verzweifelte und von sich selbst genervte
Euphemisma

Mehr lesen

13. März 2013 um 12:35

Ich bin heut mal ungeduldig
und schieb mich^^

Den oberen Teil dürft ihr komplett ignorieren, am wichtigsten ist die Schwimmbad-Frage.

Gefällt mir
13. März 2013 um 12:45


Sie ist aber eindeutig einE kleine Zicke

Danke!
Ich denk wir werden mal losflitzen...der Papa kann sie ja ein wenig betreuen, dann kann ich mal in Ruhe schwimmen

Danach hol ich dann wohl die Meditationsmatte wieder raus.
Oooooohmm...

Gefällt mir
13. März 2013 um 12:55

Kein Problem
Schiebs auf die Stilldemenz!

Gefällt mir
13. März 2013 um 13:04


solange kind fit ist und weder fieber noch sonst was hat, spricht doch nix gegen schwimmen gehn.

Gefällt mir
13. März 2013 um 13:18


hatte heute auch die 1. allerdings von der 4-fach Impfung..
Der KiA meinte nur das wenn ich merke er reagiert, zb. mit Fieber, übertriebener Müdigkeit etc. sollte ich langsam tun, viel kuscheln oder eben nochmal kommen ansonsten darf man einen ganz normalen Alltag leben dazu gehört auch baden Jedoch wie schon gesagt Vorsicht bei dem Wechselwetter wegen der Erkältung aber dat weißte ja bestimmt

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers