Home / Forum / Mein Baby / Plazenta verdeckt den Muttermund 17 ssw

Plazenta verdeckt den Muttermund 17 ssw

13. Januar 2017 um 13:06

Hey ihr lieben

War heute das zweite mal beim FA und bekomm zu 90% einen kleinen Bub.

Nur leider liegt die Plazenta vorm Muttermund (wurde heute festgestellt), was in den letzten Wochen immer wieder kleine Schmierbkutungen ausgelöst hat.
Der FA meinte die wächst meistens mit der Gebärmutter noch hoch. Aber ich muss ganz arg aufpassen, Magnesium nehmen, schonen ect. weil die Gefahr einer Ablösung bei körperlicher Belastung immer da ist ... solange sie vorm Mumu liegt .. da es ja auch schon 3-4× leicht geblutet hat.

Aber meine Tochter wiegt ca. 12 kg und kann weder laufen noch krabbeln. Ich MUSS sie mehrmals am Tag heben solange mein Mann arbeitet. Hab schon den Buggy in die Wohnung geholt , aber muss sie dann ja vom bett in den buggy heben, in der küche in den Stuhlmsetzen usw.

klar, Haushalt lass ich alles bleiben wo ich mich bücken muss o.ä. wie staubsaugen,wischen,wäschekorb...

Aber wie mach ich das jetzt mit Mausi nr 1? :/

Und hatte jmd schon mal ne Plazenta praevia und wie ging das aus und wie war die SS?

Wenn es sombleibt wirds ja ein Kaiserschnitt. Davor gruselt es mich richtig. Pda, aufeschnitten werden. Ich mag Ärzte nicht & kann denen auch nicht vertrauen xD sind für mich nur studierte metzger.
Fand schon bei der 1. Geburt schlimm dass ich mich erst nach 1 stunde richtig um mein kind kümmern konnte, da ich nen Tropf hatte in den Blut zurückfloss (also 1 h arm nach oben halten)


Mehr lesen

13. Januar 2017 um 16:53

Also erst einmal positiv denken. Wie dein fa sagte die plazenta wird wahrscheinlich hoch wachsen.
Ich war letztes jahr schwanger wo ich richtige Blutungen hatte dazu hatte ich dann noch meinen Sohn mit 11 kg hier.
Habe ihn dann wirklich nur noch hoch gehoben wenn es sein musste also nur noch ins Bett und in den hochstuhl. (Endete dann leider trotzdem in einer fg)
Wenn du den buggy in der Wohnung hast würde ich dein Kind darin füttern. (Und eventuell auch wickeln) schone dich so gut es geht.
Ich wünsche dir alles gute  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Endlich eine Diagnose: Rett Syndrom
Von: darklyfairy
neu
8. Dezember 2017 um 11:13
Alleinerziehend mit Behindertem Kind und Baby
Von: darklyfairy
neu
25. Oktober 2017 um 18:09
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam