Forum / Mein Baby

Plötzlich nachts wachphasen...hilfeeeeee

Letzte Nachricht: 2. Februar 2008 um 11:47
A
an0N_1226826999z
02.02.08 um 8:44

ich hoffe ihr habt nen rat für mich...

meine tochter schläft nachts momentan total schlecht und ist ausserdem nachts zwei std wach!!!
sie zahnt grad ziemlich, von daher denk ich das es normal ist, ABER wenn sie nachts länger wach ist weint sie nicht sondern will spielen.
ich nehm sie allerdings nicht aus dem bett raus...aber wenn ich längere zeit aus dem zimmer bin weint sie. ich hab sie gestern nacht sogar mal 5min weinen lassen, weil ich so mit den nerven runter war/bin. also nicht schreien sondern weinen, obwohl ich eigentlich total dagegen bin... iwann hat sie geschlafen u ist ne std später wieder am weinen...
ich glaub ich war heute nacht 15x in ihrem zimmer...
mein freund muß am we arbeiten u die ganze nächste woche auch...ich komm bald an meine grenzen!
ich kann nachts gar nicht mehr einschlafen und wenn ich dann mal einschlafe muß ich auch schon wieder zu eileen...

wer hat erfahrungen, u was habt ihr gemacht???
habt ihr die nächtliche wachphase abgewöhnt???? wie????

LG
isabelle + eileen 25.08.07

Mehr lesen

E
esa_12452526
02.02.08 um 9:30

Hm
vielleicht solltest du sie erstmal zu dir holen?! in so ein beistellbettchen?
wir haben unsere tochter mit ca 8 monaten ins eigene zimmer gesteckt (da gabs auch gerade so nächte mit extremen wachphasen).
bei uns gabs ne klare ansage: jetzt wird geschlafen, wir sehen uns morgen früh. kein licht, keine aufmerksamkeit, kein streicheln, kein weiteres wort.
nach ein paar nächten hat sie sich wohl gedacht, dass es sich nicht mehr lohnt, nachts terror zu machen klar, bei hunger/durst/schmerzen/schlechten träumen betüddeln wir sie auch...aber wenn sie eindeutig nur spielen will...neee, echt nicht.

wie unterschiedlich es doch sein kann...ich staune, dass du schon bei 5 min geschrei ein schlechtes gewissen bekommst.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1226826999z
02.02.08 um 11:47

Also eileen schläft
in ihrem zimmer seit sie drei monate alt ist. und es hat auch super geklappt! nur jetzt halt nicht mehr!
nein, ich stille nicht. in unserem bett schläft sie auch nicht wirklich, weil sie sich ganz viel dreht und bei us nicht soooo viel platz hat!

5min is für mich schon maximum, dann geh ich rein, beruhig sie und geh wieder raus! aber meistens strahlt sie auch schon wenn sie mich sieht...deswegen weiß ich ja das sie nichts haben kann!!

sie wird auch nicht jede nacht so lange wach. manchmal halt auch nur 2x um ihre flasche zu trinken...

ich versteh einfach nicht wieso sie nicht mehr schläft =(

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers