Home / Forum / Mein Baby / Polizei/Feuerwehr- Aufnahme Vorbereitung- Vorschläge?

Polizei/Feuerwehr- Aufnahme Vorbereitung- Vorschläge?

29. Juni 2016 um 7:01

Hilfe- bin Mutter von 3 Kids. Recht sportlich. Möchte mich für den gehobenen Dienst bei der Polizei bewerben. Wo kann ich mich für die Eignungsprüfung vorbereiten? Liegestütze etc. Wie lief es bei Euch?
LG

Mehr lesen

29. Juni 2016 um 7:33

...
ein Thread reicht normalerweise...

Im Internet gibt's zahlreiche Infos diesbzgl., auch aus offiziellen Quellen, Erfahrungsberichte, genaue Angaben, was gefordert wird. Folgenden Bericht habe ich auf die Schnelle gefunden:

Sporttest

Nachdem wir den Sprachtest und den Grundfähigkeitstest hinter uns hatten, ging es ungefähr um 11 Uhr weiter mit dem Sporttest. Bei der Polizei Bayern sind sechs Disziplinen eingeplant: Sit-ups, Springen über Kleinbank, Bankdrücken, Pendellauf, Cooper-Test und Schwimmtest. Die ersten drei Übungen erklären sich wohl von selbst, bei den anderen Stationen sollte ich wahrscheinlich etwas weiter ausholen: Beim Pendellauf rennt man zwischen zwei Kleinbänken hin und her, wobei man mehrere Seilknäuel transportieren muss. Beim Cooper-Test läuft man 12 Minuten lang Runden in einer Halle und muss eine möglichst weite Strecke zurücklegen. Der Schwimmtest ist ein 100-Meter-Freistilschwimmen.

Ich bin sehr fit und habe viele sportliche Hobbys, deswegen habe ich den Sporttest gut gemeistert. Man darf allerdings nicht die Ermüdung unterschätzen, die sich nach und nach einstellt. Die Schwimmstrecke zum Beispiel ist gut ausgeruht kein großes Problem, aber beim Sporttest der Polizei Bayern gibt es zwischen den einzelnen Stationen keine Erholungspause. Viele von uns sind aus Erschöpfung am Schwimmtest gescheitert und somit durch den Sporttest gefallen.
----------------------------------------------------------------------------

Wo du deine Fitness trainierst, ist letztendlich wurscht - ob im heimischen Wohnzimmer, in einem Fitnessstudio, im Wald oder auf einem Sportplatz, in der städtischen Schwimmhalle oder auf Bali, mit Trainer oder ohne. Die Vorgaben sind kein Geheimnis und im Netz leicht zu finden. Am Ende zählt nur die Leistung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 9:33

Danke Dir
Danke für Deine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 9:33

Eine Eignungsprüfung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 9:36
In Antwort auf alissa08

...
ein Thread reicht normalerweise...

Im Internet gibt's zahlreiche Infos diesbzgl., auch aus offiziellen Quellen, Erfahrungsberichte, genaue Angaben, was gefordert wird. Folgenden Bericht habe ich auf die Schnelle gefunden:

Sporttest

Nachdem wir den Sprachtest und den Grundfähigkeitstest hinter uns hatten, ging es ungefähr um 11 Uhr weiter mit dem Sporttest. Bei der Polizei Bayern sind sechs Disziplinen eingeplant: Sit-ups, Springen über Kleinbank, Bankdrücken, Pendellauf, Cooper-Test und Schwimmtest. Die ersten drei Übungen erklären sich wohl von selbst, bei den anderen Stationen sollte ich wahrscheinlich etwas weiter ausholen: Beim Pendellauf rennt man zwischen zwei Kleinbänken hin und her, wobei man mehrere Seilknäuel transportieren muss. Beim Cooper-Test läuft man 12 Minuten lang Runden in einer Halle und muss eine möglichst weite Strecke zurücklegen. Der Schwimmtest ist ein 100-Meter-Freistilschwimmen.

Ich bin sehr fit und habe viele sportliche Hobbys, deswegen habe ich den Sporttest gut gemeistert. Man darf allerdings nicht die Ermüdung unterschätzen, die sich nach und nach einstellt. Die Schwimmstrecke zum Beispiel ist gut ausgeruht kein großes Problem, aber beim Sporttest der Polizei Bayern gibt es zwischen den einzelnen Stationen keine Erholungspause. Viele von uns sind aus Erschöpfung am Schwimmtest gescheitert und somit durch den Sporttest gefallen.
----------------------------------------------------------------------------

Wo du deine Fitness trainierst, ist letztendlich wurscht - ob im heimischen Wohnzimmer, in einem Fitnessstudio, im Wald oder auf einem Sportplatz, in der städtischen Schwimmhalle oder auf Bali, mit Trainer oder ohne. Die Vorgaben sind kein Geheimnis und im Netz leicht zu finden. Am Ende zählt nur die Leistung.


Im Netz habe ich alles gelesen. Hier wollte ich ein paar Infos aus der ersten Hand, aber danke für die Hinweise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 14:59

...
2011 den Aufnahmetest bei der Polizei gemacht und problemlos bestanden. 4 Wochen vor Studienbeginn wurde ich wegen meiner entzündeten Schilddrüse aussortiert. Der Test ist nicht schwer. Man sollte die deutsche Sprache beherrschen, eine gewisse Allgemeinbildung haben und logisch denken können. Ohne Vorbereitung war das für mich problemlos zu schaffen.
Der Sporttest war ebenfalls einfach. Ausdauertraining (Jogging) ist hilfreich für den Lauftest. Allerdings sind die Anforderungen niedriger als beim Abi.
Die schwierigste Hürde ist, meiner Meinung nach, der Gesundheitsscheck.
Aber ich drück dir mal die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2016 um 5:43

Ist immer noch...
Was machst Du jetzt? Danke für die ehrliche Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2016 um 5:44

Vielen Dank für Eure Antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen