Home / Forum / Mein Baby / Polnische vornamen..

Polnische vornamen..

4. Mai 2005 um 21:24

wenn es hier polnische mitgleider gibt( was ich mal annheme) wie heißt ihr habt ihr einen polnischen namen? Ich habe einen und ich hasse ihn richitg weil der hier nich zu passt in deutschland! Hätte gerne einen andren!

lg

Mehr lesen

5. Mai 2005 um 8:59

Hallöchen
also ich selber bin nicht Polin, aber mein Mann ist gebürtiger Pole. Seine Name ist Raphael (also die polnische Version natürlich)

Wie heisst Du denn???

Bin am Überlegen ob ich unseren Kindern auch mal polnische Namen geben würde... Ist schwer, denn soviele kenn ich nicht

Schreib doch mal
LG
Simone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2005 um 22:14

Schrecklcih
mein name is schrecklich dorota!!! Ich hasse ihn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2005 um 16:10

Ja ..
aber irgendwie steht in meinen personalien und überall dorota schade ich hasse ihn echt!!! :-! welchen ahst du denn dann können wir gerne tauschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2005 um 19:42

Am besten..
..einen ganz neuen! DORIS find ich auch blöd! Ich hätt gerne einen exotischen namen oder einen amerikanischen ! Weiß einer zufällig ob man den namen auch wirklich ofiiziel ändern kann und wie teuer sowas ist?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2005 um 19:49

Na ja...
ich bin keine polin, habe aber einen polnischen nachnamen. keiner kann den auf anhieb schreiben oder aussprechen, stört mich aber nicht, ich mag ihn.

zu meinen favorisierten jungennamen gehört ein polischer - janusz.
mein bester kumpel ist pole und viele andere freunde von mir auch. deren namen kann auch kaum jemand auf anhieb schreiben, aber wenn mans einmal gezeigt bekommen hat, ists nicht mehr wirklich schwierig... und sie klingen echt nett

lg sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2005 um 10:37

Wojtek = Albert
Wojtek ist der Kosename von "Wojciech" (Woi-thjech). Bedeutet: "Der, der Freude am Krieg hat" (wortwörtlich: "Kriegfreud"). Einer der wenigen altslawischen Namen, die bis heute in Polen vergeben werden. Der hl. Wojciech (Hauptpatron Polens) war Tscheche, wurde deutsch "Adalbert" getauft und ist deswegen im Westen unter "hl. Adalbert" bekannt. Deswegen wird "Wojciech" normalerwiese im Westen "Adalbert" übersetzt, auch wenn die Namen nichts miteinander zu tun haben ("Adalbert" bedeutet im Altgermanischen: "edel glänzender" oder "edel schimmernder"), die Kurzform des Namens lautet "Albert" und ist, glaube ich, gebräuchlicher.
Kannst ja deinen Kumpel ja fragen, ob ihm "Albert" nicht besser gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2005 um 1:33

Du tust mir richtig leid....
Unglaublich! Dein Zitat:"Ich habe einen und ich hasse ihn richitg weil der hier nich zu passt in deutschland"
Hast du kein bisschen Stolz? Du hasst deinen Namen, weil er zu DEUTSCHLAND nicht passt????!!!!!
Es hört sich so an als ob es gar nicht am Vornamen liegt sondern eher an deiner neuen Heimat.Ziemlich armselig wenn ich mich mit allen Mitteln an die Masse anpassen will um nicht aufzufallen.Findest du nicht auch?
Möchtest du auch deinen polnischen Nachnamen in Schröder, Schulz o.ä ändern damit alles zu Deutschland passt?
Als erstes möchte ich dir sagen du solltest Stolz auf deine Herkunft sein. Als zweites solltest du dich glücklich schätzen, dass du keinen 0-8-15 "deutschen" Vornamen bekommen hast. Du hast einen viel höheren Wiedererkennungswert mit deinen Vornamen als alle anderen mit Standardvornamen!
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2005 um 2:16
In Antwort auf chance_12775161

Hallöchen
also ich selber bin nicht Polin, aber mein Mann ist gebürtiger Pole. Seine Name ist Raphael (also die polnische Version natürlich)

Wie heisst Du denn???

Bin am Überlegen ob ich unseren Kindern auch mal polnische Namen geben würde... Ist schwer, denn soviele kenn ich nicht

Schreib doch mal
LG
Simone

Meine Favoriten....
Hi Simone....
Weibliche Vornamen:
Malwina
Celina- Kurzform von Marcelina abgeleitet v. männl. Marcel
Nel-(Hauptfigur e. sehr berühmten Geschichte vom Henryk
Sienkiewicz u.a Autor von "Quo Vadis")
Ewelina- abgeleitet von dt. Eva bzw. pl. Ewa
Felicja oder Paulina

Für weitere Namen kannst Du hier ja reinschauen:
http://www.skarbczyk.com/

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2005 um 11:28
In Antwort auf ayg|l_12172231

Wojtek = Albert
Wojtek ist der Kosename von "Wojciech" (Woi-thjech). Bedeutet: "Der, der Freude am Krieg hat" (wortwörtlich: "Kriegfreud"). Einer der wenigen altslawischen Namen, die bis heute in Polen vergeben werden. Der hl. Wojciech (Hauptpatron Polens) war Tscheche, wurde deutsch "Adalbert" getauft und ist deswegen im Westen unter "hl. Adalbert" bekannt. Deswegen wird "Wojciech" normalerwiese im Westen "Adalbert" übersetzt, auch wenn die Namen nichts miteinander zu tun haben ("Adalbert" bedeutet im Altgermanischen: "edel glänzender" oder "edel schimmernder"), die Kurzform des Namens lautet "Albert" und ist, glaube ich, gebräuchlicher.
Kannst ja deinen Kumpel ja fragen, ob ihm "Albert" nicht besser gefällt.

hi
Meine Freundin heisst auch Dorota.. aber da gibts doch unzählige nette koseformen und verkürzungen.( Übrigens finde ich ihn nicht schrecklich!)
- Doro
_-Tata
-Dori
-(polnische abkürzung : Dorocia _gelesen wirdsorotcha
- Dodo
hast du vielleicht einen zweiten Namen? Vielleicht magst du den lieber?
Andere polnische Namen:
-Kasia =gesprochen=Kachia (ein weiches chhh wie bei "mich"
-Tomek (junge) abkürzung von Tomasz (Tomasch gesprochen)
-Mateusz (junge) (Meteusch gesprochen)
-Milena (betonung auf das E und es wird wie das E bei "Erde,Der,oder so gesprochen...) USW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2005 um 11:29
In Antwort auf nora_12555069

hi
Meine Freundin heisst auch Dorota.. aber da gibts doch unzählige nette koseformen und verkürzungen.( Übrigens finde ich ihn nicht schrecklich!)
- Doro
_-Tata
-Dori
-(polnische abkürzung : Dorocia _gelesen wirdsorotcha
- Dodo
hast du vielleicht einen zweiten Namen? Vielleicht magst du den lieber?
Andere polnische Namen:
-Kasia =gesprochen=Kachia (ein weiches chhh wie bei "mich"
-Tomek (junge) abkürzung von Tomasz (Tomasch gesprochen)
-Mateusz (junge) (Meteusch gesprochen)
-Milena (betonung auf das E und es wird wie das E bei "Erde,Der,oder so gesprochen...) USW

Entschuldigt
sollte kein smily hin sondern ein D !hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2005 um 11:32

Nur zur infordinary
franek kommt von Frank (und nicht franz) denn Franz heisst Franciszek
und Marek heisst Mark ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2005 um 13:56
In Antwort auf annie_12953537

Du tust mir richtig leid....
Unglaublich! Dein Zitat:"Ich habe einen und ich hasse ihn richitg weil der hier nich zu passt in deutschland"
Hast du kein bisschen Stolz? Du hasst deinen Namen, weil er zu DEUTSCHLAND nicht passt????!!!!!
Es hört sich so an als ob es gar nicht am Vornamen liegt sondern eher an deiner neuen Heimat.Ziemlich armselig wenn ich mich mit allen Mitteln an die Masse anpassen will um nicht aufzufallen.Findest du nicht auch?
Möchtest du auch deinen polnischen Nachnamen in Schröder, Schulz o.ä ändern damit alles zu Deutschland passt?
Als erstes möchte ich dir sagen du solltest Stolz auf deine Herkunft sein. Als zweites solltest du dich glücklich schätzen, dass du keinen 0-8-15 "deutschen" Vornamen bekommen hast. Du hast einen viel höheren Wiedererkennungswert mit deinen Vornamen als alle anderen mit Standardvornamen!
Gruss

Solche leute wie du die alles umdrehen brauch ich net
sry aber ich denke nicht das ich das so gemeint habe das ich einen deutschen namen haben will ich will eher einen internationalen und ich hasse es irgendwo hinzugehen und nach meinem namen gefragt zu werden...was daran armselig oder sonstwas is weiß ich nicht aber solche texte spar dir bitte mal DANKE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2005 um 14:02
In Antwort auf nora_12555069

hi
Meine Freundin heisst auch Dorota.. aber da gibts doch unzählige nette koseformen und verkürzungen.( Übrigens finde ich ihn nicht schrecklich!)
- Doro
_-Tata
-Dori
-(polnische abkürzung : Dorocia _gelesen wirdsorotcha
- Dodo
hast du vielleicht einen zweiten Namen? Vielleicht magst du den lieber?
Andere polnische Namen:
-Kasia =gesprochen=Kachia (ein weiches chhh wie bei "mich"
-Tomek (junge) abkürzung von Tomasz (Tomasch gesprochen)
-Mateusz (junge) (Meteusch gesprochen)
-Milena (betonung auf das E und es wird wie das E bei "Erde,Der,oder so gesprochen...) USW

Ja...
ich weiß mich nennen auch alle doro...
und meine mutter heißt kasia also ich kenn die namen alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2005 um 14:23
In Antwort auf nora_12555069

Nur zur infordinary
franek kommt von Frank (und nicht franz) denn Franz heisst Franciszek
und Marek heisst Mark ...

Franek
Es gibt nur eine Form: "Franciszek" und "Franek" ist die Koseform davon. Es stimmt also doch.
"Franziskus" wird zu "Franz" und "Franciszek" zu "Franek". "Franciszka" wird "Frania" oder "Franka" gerufen und "Jan" wird "Janek" oder "Jas" bzw. "Jasiu". Im Polnischen wird sehr selten der volle Name verwendet. Die meisten Nemen kommen in nur einer Form vor, so dass man kein Nebeneinander an "Franz", "Franco", "Frank", "Franziskus", "Francesco", "Franciscus" etc hat. S'ist alles immer "Franciszek".

Ausnahmen sind z.B.: Szczepan (Stephanus) und Stefan (Stephan), Bazyli und Wasyl (beides von Basileos).

Marek entspricht: Mark, Marc, Markus, Markus, Marco etc. etc..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2005 um 22:35

Polnischer name
hey kollega sei mal stolz auf deinen polnischen namen du brauchts dich nicht verstecken dafür meiner ist dombrowski (marsch marsch dombrowski) =) ich bin stolz polnisches blut zu haben polska< rules

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2005 um 22:37

Ups bist eine sie
habe mich verguckt der rest bleibt gleich=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 11:24

Juhu
martha ... bedeutet herrin oder fürstin eines von beiden.. vielleicht hilfts dir ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 15:01

Leider auch halb Pole+gg+
Habe einen namen von meiner Polnischen Oma bekommen... ich hasse diesen vornamen wirklich... aber ich hab ja genug davon (:

ich heisse Zofia und passt auch nicht wirklich nach wien (;

würde gern Kim oder Lea heissen... das sind schöne namen....

aber meine tante ist ja arm dran..+lach+ die heisst bozena + apostrof was jz ned geht+gg+

lg. ZofiaMonique

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 15:05
In Antwort auf michal_12957081

Leider auch halb Pole+gg+
Habe einen namen von meiner Polnischen Oma bekommen... ich hasse diesen vornamen wirklich... aber ich hab ja genug davon (:

ich heisse Zofia und passt auch nicht wirklich nach wien (;

würde gern Kim oder Lea heissen... das sind schöne namen....

aber meine tante ist ja arm dran..+lach+ die heisst bozena + apostrof was jz ned geht+gg+

lg. ZofiaMonique

Ähm nicht falsch verstehen
das mit leider halbpole meine ich nicht dem land gegenüber

aber ich würde lieber einen anderen namen haben, und nicht den meiner polnischen oma.... polen find ich recht nett und schön, war ja schon oft dort... habe auch nichts gegen dieses land... nur meinen namen möchte ich nicht -.-
nicht weil ich hinter einem österreichischen oder deutschen namen meine herkunft verstecken möchte .... nur weil er mir nicht gefällt...
falls das wer verstehn kann (:

lg.ZofiaMonique

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2005 um 20:07

Mein Beitrag!
Also ich hab sogar zwei polnische Vornamen Gabriela Natalia und ich hab sie auch immer gehasst, aber jetzt finde ich sie cool. Denn wenn man einen ausländischen Namen hat, dann trifft man nicht viele Leute, die genauso heißen. Wie z. B. Alexandra, Laura, Stephanie, Daniela... u.s.w. Also es gibt immer noch schlimmere Namen, das muss man sich immer vor Augen halten, dann ist es nicht so schlimm...

Liebe Grüße an alle...

Polska rules!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2005 um 21:51
In Antwort auf mausilein14

Am besten..
..einen ganz neuen! DORIS find ich auch blöd! Ich hätt gerne einen exotischen namen oder einen amerikanischen ! Weiß einer zufällig ob man den namen auch wirklich ofiiziel ändern kann und wie teuer sowas ist?!

Kein Problem
Man kann relativ problemlos den Namen ändern. Das heißt eigentlich nicht den Namen sondern die Schreibvariante so zusagen...
Man muß auf die Stadtverwaltung ( Rathaus-Standesamt) gehen und eine Namensänderung ( kann sein,dass es auch anders heißt) beantragen.
Habe es auch schon vor vier Jahren durchgeführt, meine Schwester auch.Mußten es so zu sagen tun. Hatten nämlich in unseren Schulzeugnissen die deutschen Schreibvarianten unserer Namen stehen( Katharina und Agnes) im Personalausweis jedoch logischerweise die polnischen( Katarzyna i Agnieszka)Um zu Examen zugelassen zu werden, mußten die beiden nun übereinstimmen. Es ist wirklich problemlos und kosten tut es auch nicht viel.Kann jedoch nicht mehr genau sagen, wievel.
An deiner Stelle würde ich es tun, denn Dorothea hört sich für "Deusche Ohren" nun mal besser an. Da hat gar nichts mit Stolz oder irgendeinem Patriotismus zu tun...
würde auch keinen Namen tragen wollen, den keiner aussprechen kann bzw jeder fragt..wo kommst du denn her??
liebe Grüße
Kasia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2005 um 14:33
In Antwort auf galina_12154260

Juhu
martha ... bedeutet herrin oder fürstin eines von beiden.. vielleicht hilfts dir ja

OH MEIN GOTT
Ihr stellt euch an, echt unmöglich, ok ihr müsst nicht mit dem namen leben ihr könnt ihn auch ändern, aber echt is ... Teuer, und weshalb so schlimm sind eure Namen auch net ich heiße Nikita und bin auch Polin stelle ich mich wegen diesem namen jetzt so an?? Nein ich lebe damit und gut ist, ist doch halb so schlimm!! Hauptsache ihr habt net denn vollkommend beschissensten namen der Welt, mir fällt gerade keine ein ^^ aber naja ich finde eure namen nicht schlecht!!!

Lg SunnyZ1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 2:46

Alsooo..
Ich heiusse Deny ich hab keine ahnung wo der her kommt meine mum is polin und mein dad ist türke yoha und meine mum wollte aber nicht das ich einen türkischen name bekomme was ich eigendlich sehr schade finde!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2006 um 9:45

Hy mausilein
ja ich habe einen englischen vornamen und einen polnischen Familienname
ich heisse Lorna Wasyliszczak
und ich bin sehr stolz darauf,weil ich wohne in der Schweiz und ich bin glücklich darüber das ich KEINE schweizerin bin und das ich polin bin,den das macht mich so speziell in der schweiz findet man nur Jugoslaven,türken und schweizer und polen sehr selten Wie heisst du den ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 4:41
In Antwort auf inez_12464124

Hy mausilein
ja ich habe einen englischen vornamen und einen polnischen Familienname
ich heisse Lorna Wasyliszczak
und ich bin sehr stolz darauf,weil ich wohne in der Schweiz und ich bin glücklich darüber das ich KEINE schweizerin bin und das ich polin bin,den das macht mich so speziell in der schweiz findet man nur Jugoslaven,türken und schweizer und polen sehr selten Wie heisst du den ?

Hallo
heey lorena!

da muss ich dir sehr recht geben! ich wohne auch in der schweiz und hier gibt es wirklich fast nur ausländer aus der türkei, jugoslavien usw. aber aus polen nur sehr selten. ich bin leider nur halbe polin. mein vater ist schweizer und meine mutter ist polin. ich bin sehr stolz drauf, weil polen finde ich jetzt einfach viel das schönere land als die schweiz und auch die leute dort. ich würde lieber den namen meiner mutter haben (savonieska), aber da kann man wohl nichts mehr machen.

Polska na zawcze!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2007 um 23:39
In Antwort auf annie_12953537

Du tust mir richtig leid....
Unglaublich! Dein Zitat:"Ich habe einen und ich hasse ihn richitg weil der hier nich zu passt in deutschland"
Hast du kein bisschen Stolz? Du hasst deinen Namen, weil er zu DEUTSCHLAND nicht passt????!!!!!
Es hört sich so an als ob es gar nicht am Vornamen liegt sondern eher an deiner neuen Heimat.Ziemlich armselig wenn ich mich mit allen Mitteln an die Masse anpassen will um nicht aufzufallen.Findest du nicht auch?
Möchtest du auch deinen polnischen Nachnamen in Schröder, Schulz o.ä ändern damit alles zu Deutschland passt?
Als erstes möchte ich dir sagen du solltest Stolz auf deine Herkunft sein. Als zweites solltest du dich glücklich schätzen, dass du keinen 0-8-15 "deutschen" Vornamen bekommen hast. Du hast einen viel höheren Wiedererkennungswert mit deinen Vornamen als alle anderen mit Standardvornamen!
Gruss

<3
ja so ist es! jeder hier sollte stolz sein auf seinen polnischen namen! ich liebe polen über alles! es gibt kein schönerers land und ich währe mehr als stolz wenn ich einen polnischen namen hätte! ich bin ja wie schon mal gesagt nur ne halb polin, aber ich fühl mich mehr als polin als aus schweizerin. ich bin in diesem land geboren und dort ist meine heimat. meckert also nicht über eure polnischen namen rum! den es gibt leute die wünschten sich sie hätten einen hehe. joa und ich finds auch toll, das man nicht den gleichen namen hat wie alle andern. man sollte stolz sein auf sein land und somit auf seinen entsprechenden namen. zawsze wierni bialo czerwonym polska <3!!! xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 22:24

Andre name
adolf zum bei spiel.herman.oder irgend von eine deutsche morder. praktisch .ale deutsche name gehabt eine morder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 17:09
In Antwort auf dorris_12866488

OH MEIN GOTT
Ihr stellt euch an, echt unmöglich, ok ihr müsst nicht mit dem namen leben ihr könnt ihn auch ändern, aber echt is ... Teuer, und weshalb so schlimm sind eure Namen auch net ich heiße Nikita und bin auch Polin stelle ich mich wegen diesem namen jetzt so an?? Nein ich lebe damit und gut ist, ist doch halb so schlimm!! Hauptsache ihr habt net denn vollkommend beschissensten namen der Welt, mir fällt gerade keine ein ^^ aber naja ich finde eure namen nicht schlecht!!!

Lg SunnyZ1

!?!Achtung echt "schrecklicher Name"!?!
hay!?!

also ich bin halb polin und habe einen arabischen vornamen, mit dem ich auch zufrieden bin! den namen habe ich weil mein vater araber ist! aber mein nachname macht mir echt zu schafen, der is nämlich polnisch und heißt "Dumkowski"! und die deutschen machen sich halt gerne darüber lustig und das nervt echt! also jetzt nichts gegen polen oda soo (kochem cie polska) aber ich hätte da doch lieber den namen von meinem vater xD!
und noch mal zu den leuten, den ihre polnischen vornamen nerve, ichfinde ihr solltet stolz darauf sein, dass ihr ausländische namen habt, also ich bin es zumindest, auch wen das dumkowski etwas nervt hehe^^mein vorname aminah wird übrigens auch immer falsch ausgesprochen eigentlich heißt es nämlich ämien!!!

lg aminah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2008 um 21:47

Ich bin Polin ! :P
Hallo ich bin Polin, und mein Deutsch ist nicht gut.
Vorname in Polen: (pupular) fur Frauen:
Anna, Monika, Sandra, Karolina,( das ist meine), Joanna, martyna, Marta, Kamila, Katarzyna, Magdalena, Paulina, Patrycja, Wioleta, Klaudia, Laura, Justyna, Edyta, Agnieszka, Adrianna, Zuzanna, Weronika, und vieeele, Und Genowefa und Franciszka ( das iost seehr alt und nicht popular namen)

Und popular nachnamen : mit -ska -sky -sky -ska das ist typisch polnische Nachnamen
Wizner ( das ist deutsche Nachname) , Kowalski, Nowak, Bogacz, Wadas, Zieliski, Bali, Kulesza, Majewski, Rabczewski, Wisniewski, und vieeeele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club