Home / Forum / Mein Baby / Pre nahrung oder doch die 1er nahrung?

Pre nahrung oder doch die 1er nahrung?

20. August 2007 um 15:49 Letzte Antwort: 29. August 2007 um 11:17


hi ihr liebe mamis,

wollte mal wissen woran ich merke das meine kleine von der pre nahrung nicht satt wird. irgendwie schläft sie nicht mehr so lang, wird etwa jede stunde wach, guckt etwa ne halbe stunde lang in der gegend rum und fängt dann plötzlich an zu jammern. warte dann immer noch ein bisschen und mach ihr dann ein fläschen. sonst gibt sie keine ruhe. wundert mich irgendwie total. ist erst seid gestern so. meint ihr ich sollte mit der 1er anfangen? und kann es dann nicht sein, dass sie bauchschmerzen bekommt wenn ich wechsel? habe gehört das baby oft bauchschmerzen kriegen wenn man dann zur nächsten "stufe" wechselt.
danke im vorraus.

lg vicky + selin 19 tage jung

Mehr lesen

20. August 2007 um 17:48

Also
lieber die Pre weiter füttern, die "1" enthät Stärke und das ist noch ziemlich schwer für den Magen deiner Tochter zu verdauen und sie bekommt Bauchweh.
Sie wird wohl wachsen und deshalb gerade ein wenig mehr verlangen

So far

jouli mit Joana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2007 um 7:20

Wachstumsschub
Hallo,

würde auf jeden Fall noch ne Weile bei der Pre Nahrung bleiben. Deine Tochter hat vielleicht nur einen Wachstumsschub oder so. Gib ihr halt einfach öfter was. Die 1er enthält Stärke, davon bekommen manche Babys schnell Verstopfung.

Diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2007 um 11:17

Hey...
Ich würde an deiner Stelle bei der Pre-Nahrung bleiben, allerdings habe ich von einer Mutter gehört die ihrem Kleinen vor dem Schlafen einmal die eins gegeben hat, soll länger satt machen. Falls du es probieren solltest würde ich wirklich nur eine Flasche am Tag bzw, vor dem Schlafen gehen geben.
Ich gebe meinem Kleinen 3 Monate auch Pre und 1er Nahrung.Klappt ganz gut, trinkt jetzt nicht mehr jede Stunde

Wenn die Kleinen einen Wachstumsschub haben dann brauchen sie sowieso mehr Milch am Tag.
Kann also sein das du mal alle 2-3 Stunden oder jede Stunde füttern muss.

Wenn es irgendwann soweit ist das du durchgehen alle 1-1,5 Stunden füttern musst würde ich umstellen. Schließlich vertragen sie ab 3 Monaten die Umstellung besser.
Jetzt ist es allerdings noch ein bisschen früh, würde solange es geht und dein Baby satt wird Pre geben.

Alles gute für euch.
LG Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest