Home / Forum / Mein Baby / Pre nahrung...wird nicht mehr satt, oder wie????

Pre nahrung...wird nicht mehr satt, oder wie????

1. Juli 2008 um 22:24

abend zusammen,
meine maus bekommt beba HA pre. 6 wochen wurde sie voll gestillt und seit 3 wochen bekommt sie pre nahrung. allerdings hat sie ständig hunger
sie bekommt eigentlich 3-4 flaschen á 165 ml gestern und heute waren es allerdings 5 flaschen. Ist das wieder ein schub, oder wird sie durch die pre nahrung einfach nicht satt? Ich möchte eigentlich noch nicht auf die 1er umsteigen . kann ich ohne weiteres mehrere flaschen am tag anbieten?

Gruß Andrea mit Charline 9 wochen

Mehr lesen

1. Juli 2008 um 22:47

Also
5 Flaschen ist ja nun wirklich nicht viel. Pre kannst Du wie MuMi nach Bedarf füttern. Mach halt pro Flasche vielleicht etwas weniger und dafür öfters. Mit etwa 8 Wochen ist auch ein Schub, vielleicht steckt Deine Kleine darin. Da hat meine Tochter 3 Tage lang reingehauen wie ein Holzhacker.
Ich würde jedenfalls nicht wechseln.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 10:24

Vielen dank
für eure antworten

habe ihr dann gestern nochmals 2 flaschen á 200 ml gegeben und sie war sehr zufrieden und quengelte auch nicht mehr. schlief natürlich nachts durch.

dann braucht sie mit fast 3 monaten einfach mehr nahrung. umstellen auf 1er wollte ich eigentlich erst wenn sie über ein halbes jahr ist, denn so lange wollte ich ja auch stillen, wenns nur funktioniert hätte

Danke

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 11:01

Hallo
auch wenn du schon viele Antworten bekommen hast, aber meine Kleine hatte das mit genau 9 Wochen auch, das ging ca. 3-4 Tage so, dass sie suuuuuuuuuuper viel trinken wollte, auch ca. 6 Flaschen mit 200ml.

Normal trinkt sie Pulver für 170ml und fülle es aber bis 200 mit Wasser auf.

Und nun trinkt sie auch wieder normal mit 12 Wochen, immer noch die gleiche Menge...

Würde abwarten. Wahrscheinlich wächst die gerade, da trinken viele Babys einfach mehr.

Und 4 Flaschen find ich auch recht wenig...

LG
Miri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 14:02

Also
3-4 flaschen find ich auch nicht so viel!!!!

pre kann man wie muttermilch nach bedarf geben!!!

lg
bine und madeleine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 14:03

Du
kannst ihr die Pre nach Bedarf geben. War bei uns auch so, dass das manchmal geschwankt ist. Ich würd dabei bleiben. Max ist jetzt 5,5 Monate und ich geb auch noch Pre.

Grüsse
Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 15:11

Meine
Hebi sagte Pre-Nahrung immer nach Bedarf füttern- wie beim stillen. Also immer wenn sie Hunger hat.
Außerdem sagte meine Hebi auch noch das ab der 1er Nahrung Zucker enthalten ist und man immer bei Pre bleiben solle bis man zufüttert!
Evtl. wenn sie wirklich nicht satt wird mit Reisflocken andicken. Aber wie schon gesagt- Pre immer bei Bedarf. Ich mache es auch so wenn sie auch wieder einen Schub hat bin ich auch (vor allem morgens) nur am Fläschen machen... so ist das halt.

LG Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club