Anzeige

Forum / Mein Baby

Probleme mit abstillen+ dem essen und leben danach

Letzte Nachricht: 23. Dezember 2010 um 17:14
B
babs_12718042
16.11.10 um 20:08

hallo,
unser kleiner ist nun 10 monate- er wurde 6 monate voll gestillt, dann 3 monate ohne abstillmedikamente und mit vorsichtigem zufüttern abgestillt- also insgesamt 9 monate gestillt.
haben das zufüttern ab 6. monat so gemacht wie empfohlen- 1 mal stillen täglich weglassen, dafür 1 glas frühkarotten füttern etc. - nach 1-2 wochen eine zweite stillmahlzeit weglassen und ergänzen mit beikost (hebamme hatte es uns so erklärt).
das abstillen hat nach insg.3 monaten geklappt, das zufüttern leider gar nicht!
unser sohn verweigert alles was herzhaft ist- sprich: alle gemüse, menü, fleischgläschen- haben alle marken einmal durchprobiert, selbstgekocht nimmt er es auch nicht, untergeschummelt auch nicht
möhrensaft in der milch lehnt er auch ab, 1 glas mit nudeln+brokkoli hat ihm einen ausschlag/allergie beschert, alles andere probiert er, spuckt es dann aber aus und nimmt den löffel nicht mehr.
der kiarzt meinte, wir sollten uns keine sorgen machen und erstmal abwarten, unterentwickelt ist er nicht, ist fit und gesund, krabbelt, sitzt+läuft umher....
er isst am tag verteilt quark und joghurtgläschen(1 glas), obstgläschen(1glas), frisches obst(halbe banane, weintrauben ohne haut+kerne...), babykekse (3-5) und neuerdings 1/4 toastbrot zum frühstück- ernährt sich aber hauptsächlich von flaschen mit der 3- er folgemilch ab dem 10. monat.
muss er sich noch an das herzhafte gewöhnen?
hat er allergien dagegen?
was essen eure süßen so im alter von 10 monaten an 1 tag verteilt?
ach so, seit dem endgültigen abstillen habe ich haarausfall bekommen- fast so wie kreisrunder haarausfall, lichte stellen, extremer haarverlust beim kämmen und durch die haare fahren- habe auf koffeinhaltige shampoos umgestellt...vielleicht hilfts was??
wie kann man den haarausfall stoppen??
wem geht es vielleicht ähnlich??
meine freundinnen mit kindern im selben alter haben das alle nicht und deren kinder essen seit dem 6. monat auch alles ohne probleme...mach mir schon große sorgen!!
für tipps wäre ich sehr dankbar

Mehr lesen

B
babs_12718042
17.11.10 um 23:58

Dankeschön
dankeschön, werds kaufen und ausprobieren

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
fern_11890712
23.12.10 um 17:14

Hat es jetzt geklappt?
Hat es jetzt mit der beikost geklappt? Hab das selbe problem bei meiner kleinen.

Gefällt mir

Anzeige