Home / Forum / Mein Baby / PUCKSACK

PUCKSACK

30. September 2011 um 19:17

.. braucht man für ein Neugeborenes einen Pucksack?

Mehr lesen

30. September 2011 um 19:30

...
War am dienstag zur u3 bei kiA und hier sein statement zum pucken:
"das ist totaler schwachsinn!! Das enge wickeln ist eine unnatürliche haltung für den säugling und das schlimmste daran ist, dass die hüfte ganz extrem in mitleidenschaft gezogen wird, da die beine so eng, aber gestreckt festgewickelt werden

Gefällt mir

30. September 2011 um 19:38

Versuch es ohne
wir haben am anfang versucht, dass er so schläft, aber das war ein reinfall. er hat sich die ganze nacht selbst geschlagen.
und jetzt ist der kleine 4 monate alt und wird immernoch im pucksack gepuckt. dazu muss man sagen, dass die säcke so geschnitten sind, dass die beinchen komplette freiheit haben und nur die arme sehr eng sind. wir versuchen es jetzt langsam immer wieder ohne - es scheint besser zu werden. ich hätte mich gefreut, wenn wri damit nie hätten anfangen müssen.

Gefällt mir

30. September 2011 um 22:07

Fleecedecke
Oder baumwolldecke reicht völlig aus such diram besten bei dr. Google ne puckanleitung raus. Die beine werden auch nicht fest gewickelt, man schlägt da das deckenende nur mit ein und das baby kann stramplen und die beine anwinkeln/anziehen.

Uns hat das pucken ab der 10. Lebenswoche tagsüber und nachts sehr geholfen, unser kleiner hat tags nicht geschlafen und nachts war er zufriedener weil er sich nicht dauernd gekratzt oder verprügelt hat

Lg

Gefällt mir

30. September 2011 um 22:18
In Antwort auf janinka86

...
War am dienstag zur u3 bei kiA und hier sein statement zum pucken:
"das ist totaler schwachsinn!! Das enge wickeln ist eine unnatürliche haltung für den säugling und das schlimmste daran ist, dass die hüfte ganz extrem in mitleidenschaft gezogen wird, da die beine so eng, aber gestreckt festgewickelt werden

Dein kia hat keine ahnung vom pucken *sorry*
weil beim pucken wird nur der oberkörper eng gewickelt, ab dem nabel - also oberhalb der hüfte - hat das kind absolute bewegungsfreiheit! die beine werden NICHT gepuckt!

Gefällt mir

30. September 2011 um 22:23


Hätten wir uns sparen können.. Unser schreit wenn er eingeengt wird..

Gefällt mir

1. Oktober 2011 um 13:46

..
danke für eure Antworten

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wieder zurück ins Arbeitsleben! Suche Erfahrungen!
Von: schneckelli
neu
1. Oktober 2011 um 12:06
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen