Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Quatscht ihr mit euren Babys?

Quatscht ihr mit euren Babys?

13. Mai 2015 um 17:26 Letzte Antwort: 13. Mai 2015 um 22:12

Hello zusammen,

Ich bin jetzt seit 2 Monaten Mama und bin die meiste Zeit alleine mit meinem Kleinen.

Ich singe ihm vor, lese Geschichten oder erzähl ihm einfach was ich gerade mache usw.
Aber manchmal bin ich einfach nicht in der Stimmung oder hab viel mit dem Haushalt zutun sodass der Mimi mit sich selber beschäftigt ist.
Bekomme dann aber schnell ein schlechtes Gewissen und mach mir Sorgen ob er genug gefördert wird wenn ich nicht dran bleibe.

Alle meinen er würde ungewöhnlich viel "quatschen" und kommunizieren... Das muss natürlich nichts damit zu tun haben, dass ich bis jetzt so bemüht bin mit ihm zu reden... Dennoch setzt es mich unter Druck und ich befürchte das es zurück gehen würde mit seinem Gebabbel wenn ich nicht weiterhin bemüht bin mit ihm zu reden.

Gibt es hier auch Mamis die viel mit dem Baby alleine sind oder waren und mir ihre Erfahrungen mitteilen könnten?

LG Lisa

Mehr lesen

13. Mai 2015 um 17:32

Du machst das instinktiv richtig!
Babys lieben die Stimme ihrer Mama. Es ist das Schönste für sie.

Mach nur weiter so. So hat dein Baby das Gefühl wahrgenommen zu werden und kommt dadurch gut in der Welt an.

Mein Sohn hasste es angezogen zu werden. Wenn ich aber erzählt habe, was ich gerade mit ihm mache ("So, jetzt zieh ich dir deinen Strampler an...") war er ganz aufmerksam und fasziniert, so dass er gar nicht mehr gequengelt hat.

Durch Kommunikation lernen die Kleinen so viel, nicht nur die Sprache, sondern auch durch die Tonlage wird Gefühl transportiert.

Lass dir nicht reinreden und sprich weiterhin mit deinem Kind!

Alles Liebe

Gefällt mir
13. Mai 2015 um 20:18

Klar!
Also ich habe auch von Anfang an viel mit ihm geplaudert. Irgendwann hat mich das aber auch mal gaga gemacht und ich habe mich dabei ertappt, wie ich beim Einkauf OHNE Kind plötzlich anfing dem Wagen zu erklären, was wir jetzt alles einkaufen. O mein Gott, was das peinlich!!! Einkaufswagen "geschuckelt" und dabei vor mich hin gesäuselt. Wuah...
Mach dir keine Gedanken, wenn er mal weniger babbelt. Das ist normal und es ist auch normal, wenn man nicht unentwegt vor sich hin plappern will.

Gefällt mir
13. Mai 2015 um 22:12
In Antwort auf lagina_12473954

Klar!
Also ich habe auch von Anfang an viel mit ihm geplaudert. Irgendwann hat mich das aber auch mal gaga gemacht und ich habe mich dabei ertappt, wie ich beim Einkauf OHNE Kind plötzlich anfing dem Wagen zu erklären, was wir jetzt alles einkaufen. O mein Gott, was das peinlich!!! Einkaufswagen "geschuckelt" und dabei vor mich hin gesäuselt. Wuah...
Mach dir keine Gedanken, wenn er mal weniger babbelt. Das ist normal und es ist auch normal, wenn man nicht unentwegt vor sich hin plappern will.

Mutter durch und durch
find ich super, auch wenn man sich mal blöd vorkommt , lg

Gefällt mir