Home / Forum / Mein Baby / Quinny zapp xtra und fliegen...

Quinny zapp xtra und fliegen...

16. Juli 2013 um 19:57

Hallo mädels!

kaufen uns morgen einen buggy für den urlaub, der quinny zapp xtra hat mir am besten gefallen, was für erfahrungen habt ihr gemacht?
habt ihr euren buggy heil wieder gefunden auf dem gepäckband?
leider gibt es ja für den Xtra keine tasche...

lg

Mehr lesen

16. Juli 2013 um 20:53

Niemals
würde ich den Quinny Zapp als Gepäck aufgeben. Kinderwagen/Buggy und fliegen endet oft-meistens mit einer Schadensmeldung. Es gibt aber Fluggesellschaften, da darf der Quinny als Handgepäck mit ins Flugzeug. Ich würde vor dem Kauf dort anrufen und nachfragen.
Gute Reise
Knatterliesl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 21:55


also ist sperrgepäck am sichersten? und die packen es in folie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 21:59

Ps
wir fliegen mir air berlin nach antalya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 6:55


ist sonst niemand mit dem wagen geflogen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 10:30

Huhu
Ich nehme meinen quinny immer mit.. Bisher alles ok.. Adapter mache ich ab ... Bei air berlin kannst ihn mit zum gate nehmen .. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 16:29


269.- euro waren mir doch zu viel für einen urlaubsbuggy, haben einen normalen für 60 euro bestellt, der wird nur für den urlaub benutzt, zuhause benutzen wir weiterhin unseren bugaboo.

Danke und LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram