Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Radio an wenn baby im raum?

16. Mai 2011 um 13:23 Letzte Antwort: 16. Mai 2011 um 13:51

Hallo,

Mein Kleiner ist jetzt 3,5 Wochen alt und eigentlich immer bei mir. Meist im Wohnzimmer. Da ich Mich Stille traurug macht, habe ich fast immer Radio an. Oder auch mal den TV.

Machen die Geräusche dem Kleinen was? Wo ist der Unterschied zwischen Geräuschen aus dem Radio und dem Tv(außer dass imradio mehr musik gespielt wird)? Ich schaue auch keine Schrei-und-Schimpf-Sendungen, sondern eher Nachrichten oder Reportagen....

Natürlich beschäftige ich mich mit ihm, wenn er wach ist. Aber oft schläft er ja noch oder ich stille ihn, was länger dauert.

Mehr lesen

16. Mai 2011 um 13:38


hihi,...
habe mich das anfangs auch gefragt!

da mein kleiner aber stundenlang gestillt werden wollte(am stück) lief bei mir auch immer der ferseher! wäre ja sonst verrückt geworden!

scheint ihm nicht geschadet zu haben!

vlg,anneka

Gefällt mir
16. Mai 2011 um 13:45

Hallo!
Als unsere Tochter in dem Alter war, haben wir auch den Fernseher angehabt, aber immer recht leise und ich habe zugesehen, dass sie abgeschirmt war und auch die Lichtreflexe nicht so mitbekommen hat. (Wegen Reizüberflutung) Inzwischen ist sie 20 Monate alt und tagsüber läuft der Fernseher gar nicht, erst wenn sie im Bett ist.
Radio habe ich schon an, aber ich habe am Anfang festgestellt, dass ich dann viel weniger mit ihr gesprochen oder gesungen habe. Daher habe ich das Radio auch immer nur phasenweise an.

Zucker

Gefällt mir
16. Mai 2011 um 13:49

Keine Angst
Solange sein Kleiner dabei auch schläft is doch super. Es gibt nichts schlimmeres als durch die Wohnung zu schleichen, weil das Kind schläft. Wenn ihr raus geht ist es ja auch nicht leise. Mach dir Musik oder auch TV an und geniesse die Anfangszeit mit deinem Kleinen. Sie werden ja so schnell gross

Gefällt mir
16. Mai 2011 um 13:50

Ich habe auch oft das Radio an
Meine ist jetzt 10 Mon alt und irgendwie entspannt mich das auch, wenn nebenbei eine bisle Radio dudelt. Und die Kleine mag es auch. Außerdem klatschen wir ganz oft zur Musik oder ich tanze mit ihr.

Gefällt mir
16. Mai 2011 um 13:51


find es nicht schlimm wenn das radio läuft.

in der schwangerschaft spielt man dem wurm im bauch ja auch immer musik vor oder singt lieder. und nach der geburt soll das nicht mehr erlaubt/gut sein ???

kinder lieben musik.

als meine noch so klein war hatte ich auch öfters den tv an. beim stillen oder wenn sie geschlafen hat. allerdings auch sehr leise und ich hab auch meist immer so reportagen oder naturdokus geschaut. oder ebend halt musik angemacht. kanns mir ehrlich auch nicht vorstellen so ganz ohne. die ganze zeit stille in der wohnung.. neeee... wenigstens das radio muss laufen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers