Home / Forum / Mein Baby / Rassismus

Rassismus

31. Mai 2012 um 13:53

Hallo ihr alle.
Ich wollte mal eure Erfahrungen zu dem Thema hören. Das betrifft wahrscheinlich am meisten die Mütter, die ein Kind aus binationalen Partnerschaften haben.
Also ich hab einen 12 Monate alten Sohn, mein Mann ist schwarz, ich bin weiß. Unser Sohn war bei seiner Geburt ganz weiß und ist in den letzten 6 Monaten dunkler geworden und hat jetzt die Hautfarbe einer leckeren Tafel Vollmilchschokolade.
Zu Beginn haben oft (vorzugsweise ältere Damen) am Kinderwagen gehalten und gesagt "Och, wie süß... Aber du siehst der Mama nicht sehr ähnlich... Vielleicht dem Papa?" Zweck war natürlich herauszufinden, woher der Papa kommt. Eine Dame hat sogar mal gesagt: "Du bist ja ein hübsches Kerlchen!" und dann zu mir:"Aber ganz echt ist der nicht, oder? Da ist doch noch wat mit drin, oder?" Hier im Rheinland ist man halt sehr direkt, trotzdem fand ichs unmöglich!! Mein Kind ist doch kein Cocktail!! Andere Mütter reasgieren oftmals arrogant, wenn sie mich mit meinem Kind sehen und sind von seiner offenen Art eher abgeschreckt. (Er Geht auf so ziemlich jede Frau zu und umarmt sie.) Die Krönung war aber letzte Woche: Ich war mit KiWa im Bus auf dem Rollstuhlplatz, weil alles voll war. Dann kam eine ältere Dame mit Rollstuhl, die einstieg und dann auf dem KiWa-Platz war, weil der Wagen, der dort stand ausgestiegen ist. Als der Bus losfuhr, fing sie an zu meckern, sie könne sich nicht festhalten und sagte zu einer anderen Dame: "Normalerweise ist da ja ein Platz für Rollstühle, nicht für Mütter, die zu faul sind zum Laufen!" Ich: "Wenn Sie mich höflich fragen, steig ich an der nächsten Haltestelle aus und wir tauschen." Sie: "Wie reden Sie denn mit mir?" Ich: "So, wie Sie mit mir." An der nächsten Haltestelle steigt eine andere Dame ein und bietet der Rollstuhl-Alten an, sie ein wenig gerade zu schieben, da sagt die doch tatsächlich: "Wenn die mit ihrem Neger-Baby nicht alles versperren würde hätte ich genug Platz!" Zu ihrem Pech hatte ich einen kalten Kaffee (Kaffe Mocha von Starbucks ) in der Hand. Den hab ich ihr dann Reflexmäßig ins Gesicht geschüttet. Es gab nen riesen Aufstand, die Polizei kam und die Alte hat mich angezeigt. Aber das wars mir wert. Zwei andere Mütter, die im Vierer saßen haben applaudiert.Später hab ich mich dann über mich selbst geärgert, mein Kleiner hat zum Glück alles verschlafen.
Naja, kennt ihr ähnliche Situationen?

Mehr lesen

31. Mai 2012 um 13:56

Ganz ehrlich?
Für das N... Baby (ich wags nicht mal, das wiederzugeben) hätte sie von mir auch was ins Gesicht gekriegt!!! Das wär mir auch die Anzeige wert.

Ich finds zum Kotzen dass immer noch solche Unterschiede gemacht werden!

Du brauchst dich nicht über dich zu ärgern, du hast alles richtig gemacht! Mir fehlen jetzt echt die Worte...




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:03

Honig
Oh Gott das tut mir so leid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:06


Danke für euren Zuspruch.
Ja, der Polizist meinte, ich könnte auch Anzeige erstatten, aber alle Zeugen waren dann schon weg und die Alte hat eiskalt abgestritten das gesagt zu haben. Der Polizist hat auch ein wenig geschmunzelt, als ich meine Sicht geschildert hab, sagte er: "Na zum Glück war der Kaffee kalt." Und sein Kollege: "Und dann auch noch SCHWARZER Kaffee, das wird ihr wohl am meisten weh getan haben." Da musste sogar ich lachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:11

Jaja, von Niggerbaby bis Negerschlampe hab ich leider auch schon alles mitbekommen müssen
einige Leute sind dümmer als Brot, das ist leider so, ich ignoriere das und ne Anzeige und das Verbauen meiner beruflichen Zukunft wären mir solche Menschen im Leben nicht wert, ich denk mir immer

Karma's a ... and she will get you hard.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:11

Nemo
Du hast Recht. Ich arbeite mit Menschen, die geistige Behinderungen haben und die sagen auch alle Neger, weil das ihre Begrifflichkeit ist und für mich total okay. Bei der Alten war allerdings durch Tonart und vorangegangenem Streit, dass das gezielt war.
Und die Reaktion muss ich definitiv modifizieren, ich kann nicht so viel Kaffee trinken..
Und es gibt auch einen Unterschied zwischen Rassismus und einfach nur thematisieren, dass mein Kind dunkelhäutig ist. Ich finds z.B.: total normal, dass mich jemand fragt, woher er das hat. Aber wie bei allem im Leben macht der Ton die Musik.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:14

Ich
denke auch dass diese Person gezielt dein Baby beleidigen wollte mit dem N-Wort, sie hat dein Baby ja extra erwähnt, ansonsten hätte sie vllt nur gesagt "die mit dem KiWa" oder so...

Dumme !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:14

@Mona
Ja, hätte ich einfach lügen können. Ist aber nicht meine Art, wenn ich was mache muss ich dann auch dazu stehen.
@Honigtoast und misfit: Das ist ja krass! Prügeleien, obwohl ihr Mädchen bzw Frauen seid?? wie feige ist das denn bitte schön???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:22

@cookie
Paaah, die Situationen, die du zu deinem Freund beschreibst kenne ich zu genüge. Erstaunlicherweise fühlte ich mich nach dem ersten Jahr unserer Beziehung zum ersten Mal diskriminiert bei der Ausländerbehörde. Weniger von der Gesellschaft, die trage halt alle ihren Rucksack an Vorstellungen mit sich rum, den ich übrigens zu anderen Themen auch habe. Deshalb sind wir ja alle Menschen. Beleidigungen gegen meinen Mann und mich machen mir auch weniger aus. Aber das Kind ist ne andere Nummer. Ich teile aber deinen Eindruck, dass die Reaktionen zu 95% positiv und nett sind. Mir gehts in diesem Thread nur um die (hoffentlich wenigen) schlechte Erfahrungen.
Danke für deine Antwort, die auch mal ein anderes Bild drauf wirft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:28


Äh nur noch mal zum mitschreiben ... Du hast einer alten Dame deinen Kaffee ins Gesicht geschüttet und die anderen Mütter fanden das auch noch super? Na ihr seid ja sehr erwachsen Und super Vorbilder! Also mir wurde beigebracht Respekt vor älteren Leuten zu haben. Ich weiss grade wirklich nicht was ich schlimmer finden soll ... Das sie dein Kind Neger Baby genannt hat oder das du ihr Kaffe ins Gesicht geschüttet hast
Du musst doch auch mal bedenken das die alte Dame in einer ganz anderen Zeit aufgewachsen ist! Da war das halt nicht üblich, klar ist es trotzdem blöd sowas zu sagen aber trotzdem ... Ich bin geschockt - über beides.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:40

Nee, ich hab auch geschrieben, dass das nicht ok war,
emotional kann Ichs nachvollziehen, aber solche Leute, die so dumme Sprüche lassen, sind so weit unter meinem Niveau, da gehe ich nicht runter, ich bin aber generell und grundsätzlich gegen jede Form von Körperlicher Gewalt, wie gesagt, Niveau und so, ich muss zugeben, ich bin mir selber zu gut dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:51
In Antwort auf ennis_12854066


Äh nur noch mal zum mitschreiben ... Du hast einer alten Dame deinen Kaffee ins Gesicht geschüttet und die anderen Mütter fanden das auch noch super? Na ihr seid ja sehr erwachsen Und super Vorbilder! Also mir wurde beigebracht Respekt vor älteren Leuten zu haben. Ich weiss grade wirklich nicht was ich schlimmer finden soll ... Das sie dein Kind Neger Baby genannt hat oder das du ihr Kaffe ins Gesicht geschüttet hast
Du musst doch auch mal bedenken das die alte Dame in einer ganz anderen Zeit aufgewachsen ist! Da war das halt nicht üblich, klar ist es trotzdem blöd sowas zu sagen aber trotzdem ... Ich bin geschockt - über beides.

Also
bei SOWAS verlier ich jeden Respekt.

Wozu sollte ich Respekt zeigen oder sogar Verständnis? Die Frau sollte trotzdem wissen, dass das Wort heut eine Beleidigung ist, sie wurde ja nicht aus "ihrer" Zeit direkt ins Jahr 2012 gebeamt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:56


Unterschreib ich so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:24

Alter falter
das ist ja mal krass.
ganz ehrlich, ich hätt warscheinlich nicht den mumm gehabt ihr den kaffee ins gesicht zu kippen. hut ab.
das war ja schon mehr als frech.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:40


BITTE WAAAAAAAAAS??

Wie kann man soo unverschämt sein??

Also mein mann is "nur" türke und unsere kleine schlägt mehr nach mir, sieht nicht sehr türkisch aus aber schon exotisch, kla mit 3 nationalitäten drin

Aber der mann meiner schwester is peruaner und meine nichte sieht halt sehr peruanisch aus also dunkel wien kleiner indianer

Sie wurde nur 1x von einer frau angemacht.............sie rannte inn der stadt rum mit 2,5 und stieß mit besagter frau zusammen und was sagt die " Müssen diese passelaken denn ihre kinder überall rumlaufen lassen!!"



Uiiii, da war holland auch in not und ich und meine schwester haben die uns vorgeknöpft...........

Wie kann man so gemeine sachen zu KINDERN sagen und überhaupt!!

Ich finde gut wie du reagiert hast!

RESPECT!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:46


Verzwackte Situation.
Ich glaube erstmal, dass man in solch einer Situation durchaus den Verstand ausschaltet.
Nun bin ich vom Fach, was das rechtliche angeht und ich hatte genau so eine Situation mit meinem Patenkind und ich habe darauf so reagiert, dass ich mein Handy zückte die Polizei rief (man kann ja sagen in welchen Bus und und wo) und dem Herren damals erklärte, dass er nun von mir im Namen des Kindes angezeigt wird. Er hat dann versucht zu schlichten, aber nö...den Gefallen habe ich ihm nicht getan... Ende vom Lied 250 Euro für die Spardose

Das mit dem Kaffee ist noch nciht mal Notwehr. Bestand ja keine Gefahr für Leib und Leben. Von daher hättest du dir etwas erspart, wenn du die Olle gleich angezeigt hättest.

Aber als Mama und in meinem Herzen verstehe ich dich vollkommen.

LG ersie, die öfter mit zwei Kindern unterschiedlicher Hautfarbe unterwegs ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:46


Wenn jemand mein Kind beleidigt in dieser argen Form, könnt ich für meine Reflexe (verbal oder wie auch immer) wohl auch nicht garantieren Mit dem reden macht mans aus! Hätte dich ja nur normal um nen Platztausch bitten müssen.

Wer austeilt, muß auch einstecken können. Neger als Schimpfwort zu benutzen is sowas von out und zeugt von mangelnder Intelligenz Absolutes no-go!!! Da braucht sie sich nicht wundern, wenn die Mama abgeht wie ne Rakete

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 16:39


Mein Gott wie blöd sind manche Menschen eigentliche.... Das mit dem Kaffee.... da hätte ich auch Beifall geklatscht! So eine dämliche Kuh!

Aber ich kenn sowas. Eine Freundin von mir hat auch eine dunklere Tochter. Sie ist Deutsche, der Papa der leider verstorben ist war Inder. Die Kleine Maus ist soooo zuckersüß und total lieb... sie haben in dem Dorf gewohnt in dem ich auch aufgewachsen bin. Musst dir mal vorstellen, die meisten Kinder da haben sich geweigert mit ihr zu spielen weil "Sie so dreckig aussieht!".... das Kinder sowas nicht von sich aus sagen sondern von ihren Eltern gehört haben ist ja eh klar... total dämlich... echte Hinterwäldler halt...

Naja, inzwischen sind sie quasi weggezogen, sind nur noch ein paar Monate im Jahr da, die meiste Zeit verbringen sie in Indien, die Mutter hat da einen neuen Mann kennengelernt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 16:40


Whoot? Und das von unseren "Nachbarn".....
Deppen gibts echt überall....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 16:43
In Antwort auf lela_12725663


Mein Gott wie blöd sind manche Menschen eigentliche.... Das mit dem Kaffee.... da hätte ich auch Beifall geklatscht! So eine dämliche Kuh!

Aber ich kenn sowas. Eine Freundin von mir hat auch eine dunklere Tochter. Sie ist Deutsche, der Papa der leider verstorben ist war Inder. Die Kleine Maus ist soooo zuckersüß und total lieb... sie haben in dem Dorf gewohnt in dem ich auch aufgewachsen bin. Musst dir mal vorstellen, die meisten Kinder da haben sich geweigert mit ihr zu spielen weil "Sie so dreckig aussieht!".... das Kinder sowas nicht von sich aus sagen sondern von ihren Eltern gehört haben ist ja eh klar... total dämlich... echte Hinterwäldler halt...

Naja, inzwischen sind sie quasi weggezogen, sind nur noch ein paar Monate im Jahr da, die meiste Zeit verbringen sie in Indien, die Mutter hat da einen neuen Mann kennengelernt...

Ja genau!
Zeig die alte auch an! Du hast damit ja dann quasi die Ehre deines Kindes verteidigt. Das ist in Deutschland ein geschütztes Rechtsgut (man mags kaum glauben).... dann kommst du wahrscheinlich mit Notwehr durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 16:43
In Antwort auf lela_12725663


Mein Gott wie blöd sind manche Menschen eigentliche.... Das mit dem Kaffee.... da hätte ich auch Beifall geklatscht! So eine dämliche Kuh!

Aber ich kenn sowas. Eine Freundin von mir hat auch eine dunklere Tochter. Sie ist Deutsche, der Papa der leider verstorben ist war Inder. Die Kleine Maus ist soooo zuckersüß und total lieb... sie haben in dem Dorf gewohnt in dem ich auch aufgewachsen bin. Musst dir mal vorstellen, die meisten Kinder da haben sich geweigert mit ihr zu spielen weil "Sie so dreckig aussieht!".... das Kinder sowas nicht von sich aus sagen sondern von ihren Eltern gehört haben ist ja eh klar... total dämlich... echte Hinterwäldler halt...

Naja, inzwischen sind sie quasi weggezogen, sind nur noch ein paar Monate im Jahr da, die meiste Zeit verbringen sie in Indien, die Mutter hat da einen neuen Mann kennengelernt...

..........
Ähmm das muss garnicht mal sein das es immer von den eltern aus kommt!

Meine nichte ist selber sehr dunkel ( peruanerkind) und hatte lange schiss vor farbigen und sagte ma zu meiner schwester sie hat angst weil die so dreckig sind

Meine schwester war ganz geschockt denn von unserer familie kann sies nciht haben da wir selber sehr dunkle familienmitglieder aus kolumbien haben

KA wo sie das her hatte.........

Aber im grunde hast du ja recht, bei den meisten hören die sowas ja von den eltern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 16:56

Hast super gemacht

Nur schade das der kaffee kalt war

Wegen der anzeige von ihr wird nicht viel bringen aber du solltest sie aufjedenfall anzeigen den rassismzs ist strafbar !!!
Och schade das ich nicht dabei war
Der hätte ich eine verpasst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 18:42


an einer straße kam ein bus vorbei (mit schwarzem busfahrer) da sagte eine ältere frau ganz shcockiert: jetzt darf sowas schon busfahrer werden
da hab ich auch gedacht äh hallo gehts noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 18:53

Neger-baby????
Sag mal spinnt die?????

Da hattest du recht mit dem kaffee! Geschieht ihr ganz recht!!!

Ich find sowas echt aetzend. Ich wohn in nem kaff auf dem land und wenn da mal jemand ist, der nicht ins schema passt, schauen die ganzen etwas aelteren leute auch immer so:


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 19:05


Das geht ja mal
Garnicht

Hast du super reagiert

Mein ex ist auch halb afrikaner.. Und er arbeitet als verkaufer,.. Und was der sich manchmal
Gerade
Von alten leuten anhören musste zum !!!!

Unser kleiner wird auch immer dunkler
Mal
Sehen.. Hoffe ja auch auf ein schokibaby!

Meine kleine ist dagegen 3/4 türkisch und ich halb!
Da kam
Bisher noch nie was.. Aber schwarze werden hier oft total abstössig angeschauz in den öffis! Grausam
Sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 19:06

Ich finde deine Reaktion total gut!!
Hätte genauso reagiert..

Ist heut zu Tage echt schlimm!! Ich hasse sowas!

Wir haben im bekannten kreis auch afrikaner und die sind so herzlich !!
Die jüngste ist 5 und soo süß !!!
Leider ist die Mama vor kurzen verstorben ;-(

Aber sie haben soo süße haare

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 19:16


Sehr geile Reaktion .... ich glaube da hätten vieeeele gerne Mäuschen gespielt

Und die Reaktion der Polizei *breitgrins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 19:21

Wer
sich dafür intressiert, wie rassistisch das heutige deutschland tatsächlich ist, sollte sich unbedingt diese doku von und mit günter wallraff ansehen.


http://www.youtube.com/watch?v=E3QXqjd9cRc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 19:26

...
Man kann doch auch jemanden wegen Beleidung und Rassimus anzeigen, oder?! Das hätte ich direkt gemacht. Finde deine Reaktion super! Was bilden sich die alten Menschen eigentlich ein? Hab hier auch oft rassistische Opas rumlaufen. Als wir 14-15 waren fuhren meine Freundin (Afrikanerin) und ich von der Schule mit dem Bus nach Hause. Der Bus war natürlich brechend voll. Wir hatten glücklicherweise noch 2 Sitzplätze ergattert. 2 Stationen bevor wir aussteigen mussten, stieg ein alter Mann mit seinem Hund ein. Wir sind natürlich aufgestanden und haben ihm Plätze überlassen. Da pöbelt der auf einmal los "müssen Neger nicht normalerweise hinten im Bus sitzen? Früher hätts sowas nicht gegeben" der ganze Bus ist auf ihn los. Manche haben ihn sogar angeschrien (wir waren beide so geschockt, dass wir gar nichts sagen konnten) und der Mann stieg pöbelnd an der nächsten Station aus. Manche Leute entschuldigten sich sogar bei meiner Freundin in seinem Namen (obwohl ihn keiner kannte). Das fand ich echt netz, denn sie war verdammt traurig in dem Moment...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 20:55

Also
die Rollstuhllady ist schon echt arm.
Traurig, mehr kann ich da gar nicht zu sagen.

Trotzdem finde ich die Aktion mit dem Kaffe auch mehr als daneben. Ich kann gar nicht verstehen, dass du dafür Zuspruch kassierst.
Ich hätte zwar keinen rassistischen Spruch abgelassen, aber hättest du mir was ins Gesicht gekippt, hätte ich dich auch angezeigt.

LG
Pupsigel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 22:14

Ich habe mal einer Dame
die in Sizilien als Touristen unterwegs war und sich ständig über die blöden Spaghettifresser ausgelassen hat und zu mir meinte, ich solle doch mal vom Tisch aufstehen, wir würden den viel zu lange belagern, ein Glas Rotwein ins Gesicht geschüttet. Sorry, aber da konnte ich mich nicht zurückhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 23:21

...
Also wenn ich jedes mal, wenn man mich auf der Strasse ,,Scheiss Deutsche" oder ähnlich nennt, Anzeige erstatten würde oder ausrasten würde, dann könnte ich gleich auf dem Polizeirevier einziehen! Aber davon will natürlich niemand etwas wissen ne
Nicht hinhören und weitergehen heisst da meine Devise ... Ich soll schliesslich ein Vorbild für mein Kind sein Und das solltet ihr auch! Solche Menschen werden euch noch öfter begegnen .... Und dann will ich euch mal sehen wie ihr DAS eurem Kind erklärt, wenn es das nächste Mal einem anderen Menschen Kaffe ins Gesicht schüttet Also erst nachdenken, dann handeln. Damit hat die TS sich auf das Niveau der alten Dame eingelassen ... Das war nicht besser und nicht schlechter als der Spruch von ihr. Zum lachen find ich das trotzdem nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 8:29


Schon klar...und wenn diese Frau in DIESEM beleidigenden Ton gesagt hätte "Wenn diese Frau mit ihrem behinderten Kind hier nicht alles versperren würde" Wie würdest du dann reagieren? Bei so einer Tussi?

Sie ist einfach nur für ihr Kind aufgestanden, so wie es die meisten Mütter gemacht hätten. Sicherlich juristisch nicht das Klügste, aber sie hat mein vollstes Verständnis dafür.

Ich hab das gestern mal mit meinem Mann diskutiert und er hat sich schrecklich aufgeregt und der TE vollstes Recht gegeben.

Und es ist mir sch... egal ob die Frau es nicht besser wusste, ich hab unten schon mal geschrieben, dass ich das Alter nicht als Entschuldigung sehe. Früher war dieses Wort normal? Früher war es auch normal, den rechten Arm zum Gruß hochzureißen und das ist heut auch verboten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 8:39

Dazu fällt mir dieser tolle Link ein
http://www.youtube.com/watch?v=M43LShx_HgA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 10:39

...

Wie wollt ihr denn reagieren? Sagt mir jetzt mal ganz konkret wie ihr da reagieren wollt un zwar so das es vor Kindern auch vertretbar ist! Also entschuldigt aber ich habe weder Zeit noch Lust mich andauernd mit so dummen Leuten auseinander zu setzen, die nichts anderes zu tun haben ausser (in meinem Fall) ,,Scheiss Deutsche" zu sagen bzw ,,Neger Kind" oder was auch immer. Das ist in der Stadt (ich wohne glücklicherweise auf dem Dorf!) hier nämlich an der Tagesordnung. Und glaubt ihr ich stell mich jeden verdammten Tag vor solche Leute und diskutiere mit denen?! Also erstens ist das nicht mein Niveau und zweitens hab ich besseres zu tun. Oder soll ich jeden Tag zur Polizei rennen und Anzeige erstatten?? Die haben wohl was besseres zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 11:18

Hallo
Mein Mann ist halb Amerikaner und "halb" schwarz. Unser Sohn ist zwar hell, aber man sieht eindeutig (gerade jetzt im Sommer) das er nicht komplett deutsch ist. Vor allem auch an den Gesichtszügen.
Es tut mir echt leid, was du da im Bus erleben musstest. Das ist unter aller Sau! Das mit dem Kaffee war zwar krass aber ich glaube genau richtig für die Alte! Sie hat dich immerhin beleidigt und ganz eindeutig wegen der Hautfarbe deines Kindes unverschämt mit dir geredet.

Mir passierte mal folgendes:

Ich war einkaufen. Dort arbeitet eine Frau aus unserer Straße. Mein Sohn war noch kleiner, glaube noch kein Jahr und es war Winter. Da fängt sie an mit uns zu reden, weiß gar nicht mehr was, hat halt Sachen über das Kind erfragt und sagt dann am Ende: ....und im Sommer da wirst du auch ein kleines Negerlein wie dein Vater....

Wissen die Leute nicht dass Neger ein Schimpfwort ist ???

muss auf jeden fall noch viel in dieser welt passieren, was das akzeptieren von fremden kulturen betrifft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 12:52


gut, dass dein kleiner das nicht mitbekommen hat. Er wird es leider noch früh genug zu spüren kriegen.
Du hast super reagiert!! das wärs mir auch wert gewesen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest