Home / Forum / Mein Baby / Rauchen nach der Schwangerschaft

Rauchen nach der Schwangerschaft

29. August 2007 um 20:55

Hallo...
Ich habe als ich erfahren habe das ich schwanger bin sofort mit dem Rauchen aufgehört, leider habe ich ca 4 wochen nach der Entbindung wieder angefangen.
Haben eine Wohnung über 2 Etagen unten Wohnbereicht und oben das Dach ausgebaut unser altes Schlafzimmer, rauchen da es hier oben ungenutzt ist immer unterm Dach. Also niemals in der nähe des Kindes, wenn wir den ganzen Tag unterwegs sind rauche ich gar nicht, also darauf achte ich wirklich aber trotzdem ärgere ich micht das ich wieder angefangen habe,
aber denke mir wenigstens habe ich in der Schwangerschaft nicht geraucht.
Hat einer das selbe Problem???
Gruss Sarah

Mehr lesen

29. August 2007 um 21:08

Nicht dasselbe Problem,
finde es aber gut, wie Du den Spagat hinbekommen hast und Dein Kind schützt, das ist echt klasse
Hast Du es schon mal mit diesen Pflastern probiert, mein Ex hatte es so geschafft aufzuhören und mein Chef mit Hypnose.

Wünsch Dir viel Erfolg und alles Liebe und Gute, Du bist doch schon auf einem guten Weg
LG Silke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2007 um 21:11
In Antwort auf leila_12919482

Nicht dasselbe Problem,
finde es aber gut, wie Du den Spagat hinbekommen hast und Dein Kind schützt, das ist echt klasse
Hast Du es schon mal mit diesen Pflastern probiert, mein Ex hatte es so geschafft aufzuhören und mein Chef mit Hypnose.

Wünsch Dir viel Erfolg und alles Liebe und Gute, Du bist doch schon auf einem guten Weg
LG Silke

Leider
habe ich nach der Schwangerschaft nur aus lust wieder geraucht, ich hatte in der Ssw zwar manchmal den Gedanken jetzt könnte ich eine rauchen aber habe es nie gemacht und jetzt ist es so das wenn mein kleiner im bett ist gehe ich nach oben rauche und es entspannt micht. glaube ich könnte es jetzt nicht schaffen aufzuhören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2007 um 21:42

Finde es auch schlimm
frauen mit ihren kindern im park oder am spielplatz zu sehen die rauchen. aber das mache ich ja nicht und wegen dem kleinen habe ich da auch kein schlechts gewissen, denn ich weiss ja das er davon nicht mitbekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2007 um 21:46

Ich...
hatte leider erst relativ spät erfahren, dass ich Schwanger bin und deswegen auf anraten des Arztes in der SS auch geraucht. Habe zwar versucht langsam aufzuhören, was auch ein Lösungsvorschlag meines Arztes gewesen wäre, aber das mit dem langsam aufhören kennt man ja, nä??? Somit habe ich in der SS geraucht und mein Kind ist Gesund und munter, etwas propper aber das ist ja eher gut als schlecht!

Wir haben oben in unserer Wohnung einen Raum, wo auch mein PC steht und dort rauchen wir. Unsere Maus kommt nie nach oben und es gleicht auch eher einem ausgebautem Dachboden, mit steiler Treppe, na ja, ehrer Leiter! Nach dem Rauchen werden sich die Hände gründlich gewaschen und irgendwas getrunken oder schnell gegessen, damit wir nicht sooo stark riechen. Wenn wir mit unserer Maus unterwegs sind, dann wird auch nicht geraucht. Finde es ekelig, wenn man den KiWa oder Buggy schiebt und dabei raucht... bah!

Finde es wirklich toll, dass du den Mut aufbringst und darüber schreibst!!!

VLG Anika & Lea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2007 um 23:09

Hi Sarah
wie du siehst, bist du nicht alleine

Ich rauche nur draussen auf der Terasse. Draussen / Stadt ect überhaupt nicht
Nach dem Rauchen wird Zähne geputzt ect.. sofern der Kleine unmittelbar wach ist.. und ich hoffe er merkt mal gar nichts davon...
LG
sabine und Benyamin Lion ( 4 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2007 um 23:26

TIPP!!!!!!!!!!!
Wir werfen, seit wir aufgehört haben zu rauchen TÄGLICH unser Kleingeld in eine Spardose für unsere Tochter!!
Ist-finde ich-ne tolle motivationnicht mehr anzufangen!

(Jeder von uns hat 1 Pck. am Tag geraucht, also 8 am Tag mal 365 macht fast 3000 im Jahr.
Wenn wir das durchziehen bis sie 18 ist:

54.000 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

DER HAMMER, ODER??????????????????????????????????!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 7:42

Danke für die Antworten
also das mit der Spardose ist ne tolle idee. haben wir in der Schwangerschaft auch so gemacht, allerdings mussten wir da so viele anschaffungen machen das nicht immer das kleingeld in die dose gewandert ist.
mein freund hat leider die ganze schwangerschaft über geraucht, wir haben nämlich am bad eine abstellkammer mit fenster und das war sein raucherzimmer
wir sparen jetzt wo wir beide wieder rauchen trotzdem noch unser kleingeld für unser baby aber ich werde es früher oder später wieder versuchen aufzuhören.
spätestens in vor der nächsten schwangerschaft

gruss Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 7:55

War schon immer eine sehr starke raucherin
und hätte mich schon immer dafür ohrfeigen können. bin jetzt so stark am reduzieren, wie es geht. vielleicht bin ich darum sehr strikt. es wird NIE in der nähe der kleinen geraucht, d.h. wenn sie wach ist, herrscht absolutes rauchverbot. und zwar im umkreis von 1 km also restaurantbesuch mit rauchern am nebentisch is nix, da stehe ich auf und gehe. hatte schon die eine oder andere gröbere diskusion deswegen mit den schwigis,da beide starke raucher sind. sie wollten im garten rauchen mit der kleinen. kommt für mich nicht in frage. wer gerade geraucht hat, darf nicht zur kleinen.

ich selber rauche nur, wenn sie schläft und wechsle danach die kleider. natürlich hände und gesicht waschen. normalerweise rauche ich den ganzen tag nicht und dann nur abends 1 - 2 zigis. wenns mehr werden, ärgere ich mich immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 8:03
In Antwort auf tantehilda

War schon immer eine sehr starke raucherin
und hätte mich schon immer dafür ohrfeigen können. bin jetzt so stark am reduzieren, wie es geht. vielleicht bin ich darum sehr strikt. es wird NIE in der nähe der kleinen geraucht, d.h. wenn sie wach ist, herrscht absolutes rauchverbot. und zwar im umkreis von 1 km also restaurantbesuch mit rauchern am nebentisch is nix, da stehe ich auf und gehe. hatte schon die eine oder andere gröbere diskusion deswegen mit den schwigis,da beide starke raucher sind. sie wollten im garten rauchen mit der kleinen. kommt für mich nicht in frage. wer gerade geraucht hat, darf nicht zur kleinen.

ich selber rauche nur, wenn sie schläft und wechsle danach die kleider. natürlich hände und gesicht waschen. normalerweise rauche ich den ganzen tag nicht und dann nur abends 1 - 2 zigis. wenns mehr werden, ärgere ich mich immer.

Tantehilda
das ist doch super von dir wenn du das so durchziehst.
für einen starken raucher ein super fortschritt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper