Home / Forum / Mein Baby / Raus hier-aber wie??

Raus hier-aber wie??

5. November 2016 um 11:41

Hallo zusammen ich hoffe, mir kann jmd weiterhelfen.
Ich werde mich von meinem Mann trennen.
Das hat mehrere Gründe, er ist Choleriker, flippt wegen Lapalien aus, brüllt die Kinder und mich an, beleidigt uns etc.
Lauter unschöne und schmerzvolle Dinge, mehrmals die Woche.
Ich habe zu lange weggesehen!

Nun meine Frage, wie muss ich vorgehen?

Wir wohnen in einem Haus zur Miete.
Von seinem Gehalt bezahlen wir monatlich Miete und laufende Kosten.
Ich bin momentan arbeitslos und mit den zwei Kleinen (12 Monate und 2 1/4) zuhause.
Vom Kindergeld, Landeserziehungs- und Betreuungsgeld (wohnen in Bayern) zahlen wir alles weitere, wie Lebensmittel, Kleidung, Sprit usw.
Unser Erspartes haben wir für ein Auto ausgegeben, es liegt also nicht viel auf der Seite.

Wie muss ich vorgehen, wenn ich mir für mich und die Kids eine eigene Whg suchen möchte?
Vorallem wie finanziell?
Wo kann ich Hilfe beantragen?
Jugendamt, Jobcenter?
Wie ist es mit dme Unterhalt, welchen er bezahlen muss?

Er hat ein monatliches Gehalt von ca. 1900€.

Ich weiß momentan überhaupt nicht, was ich wo und wie tun soll oder muss?


Mehr lesen

5. November 2016 um 12:53
In Antwort auf zoey9909

Hallo zusammen ich hoffe, mir kann jmd weiterhelfen.
Ich werde mich von meinem Mann trennen.
Das hat mehrere Gründe, er ist Choleriker, flippt wegen Lapalien aus, brüllt die Kinder und mich an, beleidigt uns etc.
Lauter unschöne und schmerzvolle Dinge, mehrmals die Woche.
Ich habe zu lange weggesehen!

Nun meine Frage, wie muss ich vorgehen?

Wir wohnen in einem Haus zur Miete.
Von seinem Gehalt bezahlen wir monatlich Miete und laufende Kosten.
Ich bin momentan arbeitslos und mit den zwei Kleinen (12 Monate und 2 1/4) zuhause.
Vom Kindergeld, Landeserziehungs- und Betreuungsgeld (wohnen in Bayern) zahlen wir alles weitere, wie Lebensmittel, Kleidung, Sprit usw.
Unser Erspartes haben wir für ein Auto ausgegeben, es liegt also nicht viel auf der Seite.

Wie muss ich vorgehen, wenn ich mir für mich und die Kids eine eigene Whg suchen möchte?
Vorallem wie finanziell?
Wo kann ich Hilfe beantragen?
Jugendamt, Jobcenter?
Wie ist es mit dme Unterhalt, welchen er bezahlen muss?

Er hat ein monatliches Gehalt von ca. 1900€.

Ich weiß momentan überhaupt nicht, was ich wo und wie tun soll oder muss?


 

Hallo,ich kenn das so gut...Hab mich auch getrennt und hab 3 kleine Kinder...Sind die 1900 Brutto oder Netto?...Ist es Netto kannst du mit einem Unterhalt für die Kinder von ca.257 euro pro Kind also zusammen ca 510 Euro...Evtl steht dir noch Trennungsunterhalt zu...Er hat einen Selbstbehalt von ungefähr 1000Euro...Aufjedenfall solltest du zum Jobcenter gehen und dich beraten lassen,aber Achtung Unterhalt uns ich glaub auch das Kindergeld wird angerechnet...Das Kindergeld sollte auf dein Konto gebucht werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2016 um 13:35

Würde ihm das auf keinen Fall alleine sagen. Irgendwer sollte bei Dir sein! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen