Anzeige

Forum / Mein Baby

Reboarder Erfahrungen mit Kiddy 2000?

Letzte Nachricht: 10. Juni 2013 um 10:52
F
fedora_12833610
09.06.13 um 16:07

Huhu
Es ist nun fast soweit und Junior wächst aus der Babyschale raus, wir würden jetzt gerne auf den Folgesitz umsteigen.
Es soll ein Reboarder sein.

Für unser Auto bekommt er einen HTS besafe.

Für die Omas wollte ich einen gebrauchten Kiddy 2000 nehmen. Leider finde ich zu dem keine Testberichte und Erfahrungen. Neu ist der ja auch nicht zu finden,

Hat da schon wer mit Erfahrung gemacht?

Mehr lesen

F
fedora_12833610
09.06.13 um 16:46

Oder hat wer Erfahrungen mit Fangkörpersitzen?
Vielleicht wäre ja ein Fangkörpersitz eine alternative im Omaauto... is halt die Frage ob er den wechsel zu vorwärts und rückwärts mitmacht.

Gefällt mir

F
fedora_12833610
09.06.13 um 17:29

Ah ok,
wir werden für die Omas wahrscheinlich auch noch vorrübergehend die Babyschale nehmen.
Solange es noch geht.

Ich kann mich halt einfach nicht entscheiden welchen Sitz...am stressfreisten wären auch 2 Omasitze...aber die sind immer so teuer

Gefällt mir

F
fedora_12833610
09.06.13 um 19:25


Danke für die Info
Wenn es nach mir gehen würde, wären alle Sitze neu

Der Hauck ist mal interessant
Ich such seid Monaten nach sitzen und schau und schau und find den nicht

Wie ist das den bei dem Maxi Cosi Mobi- den finde ich nirgend zu kaufen Gibt es den wohl noch nicht?
Gibt es den noch andere empfehlenswerte Reboarder?( die ich voll übersehen habe)

Gefällt mir

Anzeige
A
anneke_874925
09.06.13 um 20:07

Ich
misch mich mal kurz ein.

Wenn mich nicht alles täuscht habe ich den maxi cosi mobi(y?) vor kurzem bei babyone gesehen. Oder gibts von Maxi Cosi noch einen anderen Reboarder?

Gefällt mir

A
anneke_874925
09.06.13 um 20:37

Oh
sorry, dann hab ich nix gesagt!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
fedora_12833610
09.06.13 um 22:20

Den Hauck hab ich gefunden
bei Babywalz. Lieferzeit bis 12 Wochen...
Auf einer Schwedischen Seite hab ich auch schon geschaut.Und fündig geworden
Für uns wird erstmal der HTS besafe bestellt.
Wie gesagt solange er noch in die Schale passt darf er da drin in anderen Autos fahren.

Ich glaube nicht das mein kleiner bis 2,5 max 13 Kilo wiegt. Drum lieber gleich ganz Rückwärts

Ich hoffe das bis in 3 Monaten spätestens noch mehrere Reboarder rauskommen das die Wahl etwas größer ist.

Gefällt mir

Anzeige
F
feikje_12334491
09.06.13 um 22:26

Wir hatten den Mobi
probeweise.
Er ist zwar nicht groß, muss aber an einer bestimmten Position eingebaut werden. So hat er komischerweise im kleinen Opel Astra super gepasst, im Opel Sintra (Van) nicht.
Wir haben einen Axkid Kidzone und aktuell einen Britax/Römer MaxWay zum testen.
der ist auch bezahlbar und verfügbar. Bei uns wird er wohl das Rennen um den Zweitsitz machen

Gefällt mir

F
fedora_12833610
10.06.13 um 9:42

Der Axkid Kidzone,
hört sich an sich gut an. Nur etwas teuer für einen 2. Sitz. Da ist unser HTS günstiger

Mmmh mir kam vorhin der einfall das es geschickt wäre wenn wir einen 2.sitz hätten den man auch zur Not ohne Isofix rückwärts festschnallen kann.
Die meisten sagen ja ohne Isofix ab 13 Kilo in Fahrtrichtung,
Sonst kann er ja nirgends mitfahren ohne Isofix.

Wisst ihr da welche?

Gefällt mir

Anzeige
F
fedora_12833610
10.06.13 um 10:49

Ah ok.
hab den "alleine" nur über eine schwedische Seite gefunden und da wurde ich aus dem englischen nicht ganz schlau
Den link hab ich mir schon mal angeschaut

Habe irgendwo mal gelesen das der Mobi sehr schmal sein soll? Wir haben zwar ein schmales Kind aber quetschn möchte ich ihn auch nicht ich schau mal weiter

Gefällt mir

F
fedora_12833610
10.06.13 um 10:52
In Antwort auf fedora_12833610

Ah ok.
hab den "alleine" nur über eine schwedische Seite gefunden und da wurde ich aus dem englischen nicht ganz schlau
Den link hab ich mir schon mal angeschaut

Habe irgendwo mal gelesen das der Mobi sehr schmal sein soll? Wir haben zwar ein schmales Kind aber quetschn möchte ich ihn auch nicht ich schau mal weiter

Oh grad nochmal nachgeschaut
er ist nicht klein er benötigt nur viel platz im Auto aber das ist blöd gesagt ja nicht unser Problem

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige