Home / Forum / Mein Baby / Reicht euch die pink lining yummy mummy für zwei kinder

Reicht euch die pink lining yummy mummy für zwei kinder

19. Juni 2015 um 23:32

Ich suche eine Wickeltasche für zwei Kinder - 3 Jahre und Baby. Das grosse Kind braucht Snacks, trinken und Wechselkleidung (werden grad pampersfrei) und spielzeug. Das Baby das übliche...

Ich empfinde die yummy mummy jetzt schon teils als sehr vollgestopft. Habt ihr das "Problem" auch?

Was für Alternativen könnt ihr empfehlen? Sie sollte nicht so Wickeltaschen mässig aussehen. Dachte an ne Storksak o.ä.
Hab einen Taschentick- daher möchte ich nun eine neue und besser aufgeteilte Wickeltasche

Liebe Grüsse

Mehr lesen

20. Juni 2015 um 1:08

Pink linig twin bag
die Tasche ist echt toll,selbst für 3 Kinder und sieht natürlich schön aus.. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2015 um 9:47

Hallo
Also ich habe mit 2 Kindern (Baby und Kleinkind) die Yummy Mummy von Pink Lining.

Ich würde Dir empfehlen direkt die Twin-Tasche zu kaufen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2015 um 18:48

Danke
Die twin von pink lining gefälllt mir nicht soooo gut leider
Seeet morning ist süss aber gross genug ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2015 um 21:12

Na!
Ich habe mir die Babymel Lily in Navy Blue gekauft... Sie ist einfach der hammer!!

Sieht wirklich toll aus und es geht ALLES rein... Selbst wenn man die tasche bis zum rand füllt lässt sie sich sehr leicht wieder verschließen mit dem reisverschluss! Mit 80 Eur völlig im Rahmen vom Preis her und die Verarbeiting ist sehr gut.

Ich habe auch eine 3 Jährige für die ich snacks und wechselsachen dabei habe und eln Baby - meine kleine ist ein Flaschenkind geworden daher habe ich hier immer viele flaschen, thermoskanne usw. dabei...

Da ich auch total verrückt bin nach taschen wollte ich eine haben die schick ist und auch später nocj genutzt werden kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 9:41

Oh
Die babymel sieht ja schick aus
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 12:32

Mein sohn ist auch drei.
Aber sein Zeug schleppt keiner mehr mit sich rum. Wenn er länger unterwegs ist und Snack, Trinken, Wechselkleidung braucht (meist nur bei Ausflügen und Wanderungen), dann trägt er es selber in seinem Kinder-Rucksack. Für kurze Dinge, wie Einkaufen oder so, nimmt er gar nix mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 13:13
In Antwort auf claire1huxtable

Mein sohn ist auch drei.
Aber sein Zeug schleppt keiner mehr mit sich rum. Wenn er länger unterwegs ist und Snack, Trinken, Wechselkleidung braucht (meist nur bei Ausflügen und Wanderungen), dann trägt er es selber in seinem Kinder-Rucksack. Für kurze Dinge, wie Einkaufen oder so, nimmt er gar nix mit.

Claire
Bei euch hab ich auch nichts anderes erwartet Du bist einfach krass drauf...

Mein Sohn ist auch drei und ich hab meistens keine Wickeltische sondern ne große Handtasche dabei, da passt auch alles rein.

Im sommer kommt das zweite Baby und da bin ich auch noch auf der Suche nach ner stylischem Wickeltasche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2015 um 15:04
In Antwort auf xmangolyx

Claire
Bei euch hab ich auch nichts anderes erwartet Du bist einfach krass drauf...

Mein Sohn ist auch drei und ich hab meistens keine Wickeltische sondern ne große Handtasche dabei, da passt auch alles rein.

Im sommer kommt das zweite Baby und da bin ich auch noch auf der Suche nach ner stylischem Wickeltasche.

Was ist daran krass
Ein kleine Flasche, ein Apfel, eine Hose, eine Unterhose und ein paar Socken wiegen doch kaum was. Das kann er ruhig selber tragen.

Im Kindergarten gehen sie jede Woche wandern. Da muss er seinen Rucksack mit Trinken und Brotzeit auch selber tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kommt hier jemand aus kassel oder der näheren umgebung und hat lust
Von: onecoke
neu
20. Juni 2015 um 22:17
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen