Home / Forum / Mein Baby / REISFLOCKEN von Alnatura Wer füttert die? DRINGEND

REISFLOCKEN von Alnatura Wer füttert die? DRINGEND

18. Dezember 2009 um 14:30 Letzte Antwort: 19. Dezember 2009 um 20:03

Hallo an Alle,

wer füttert diese Reisflocken im Zusammenhang mit dem Getreide-Obst-Brei?
Hatte gestern zum ersten Mal damit angefangen(sind von ner Freundin, die waren bei ihr übrig!) und da steht auf der Verpackung nur drauf, wieviel Wasser ich nehme und OHNE Obstmenge! Aber ich weiß ja, dass man bei 20g Reisflocken 100g Obstmus nehmen soll! Ja alles ganz schön und gut und wieviel wasser nehme ich da? Ich kam nämlich gestern mit meiner Wassermenge üüüüberhaupt nicht hin! Ich hatte ja mal im i-net ein Rezept für Reisflocken gefunden und da stand ca 120g Wasser! Kann das sein, dass damit NICHT die Reisflocken von Babynahrung gemeint ist?
Ich hab ja auch noch NORMALE Reisflocken zu Hause(wahrscheinlich für diese Sorte geeignet ), aber ich wollt halt erstmal die von Alnatura zuende machen!

Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen, sonst muss ich heut wieder pi-mal-daum-mal-fensterkreuz machen! Die Pampe war gestern viiiiel zu fest! Und da hab ich halt noch mehr wasser dazu gemacht!
Ich bin völlig ratlos

Vlg

Twingoliene und Jasmin 28 Wochen und 4 Tage

Mehr lesen

18. Dezember 2009 um 14:54

Hallo
Hier in England beginnen die meisten Mamis beim Beikostbeginn mit Reisflocken. Du brauchst Dir um die Angaben auf der Packung eigentlich keine Gedanken zu machen. Ich habe immer eine adaequate Menge Flocken in ein Schuesselchen getan und soviel Wasser oder warme Saeuglingsmilch hinzugefuegt, dass der Brei die von mir gewuenschte Konsistenz hatte. Am Anfang ist er fluessiger, spaeter wird er dann immer fester, wenn das Kind gut damit klarkommt.
Also- einfach nach Gefuehl machen!
LG

Gefällt mir
18. Dezember 2009 um 15:09

Oooookkkkkk
also nehme ich die 200ml Wasser(wies auf der Verpackung steht), Reisflocken nach Wunsch und Konsistenz und noch die 100g Obstmus dazu? Hört sich irgendwie viel an! Naja mal sehen, ich werd erstmal die Hälfte probieren!
Oh gott, ich schieb schon Panik, werd jetz mal anfangen...

Danke euch, aber falls noch jemand ne schlaue Idee dazu hat, immer her damit! Ich bin nämlich nich so der Pi-mal-daum- mensch! Lieber ordentliche Maße...

Vlg

Gefällt mir
19. Dezember 2009 um 19:43


Ich schiiiiiiiieb mich nochmal hoch!
Ich brauche ordentliche Maße, sonst wird das nischt! Heut war schon wieder viel zu dick und gestern viel zu dünn!

Also...her mit den Zahlen

Gefällt mir
19. Dezember 2009 um 20:03

Also
auf der Verpackung steht doch mit wieviel Wasser anmischen. Ich hab weniger gemacht, aber das entsprechende Verhältnis hat man ja. Und wenn der getreidebrei fertig war und von der Konistent in Ordnung habe ich pi mal Daumen noch mal genausoviel Obstbrei dazu gegeben. War eigentlich nie ein Problem.

LG
Morgaine

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers