Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Reste der Plazenta?

Reste der Plazenta?

20. Dezember 2006 um 2:15 Letzte Antwort: 20. Dezember 2006 um 13:09

Hallo Mädels...
meine Entbindung ist jetzt fast 8 Wochen her.
Mein Wochenfluss war auch so gut wie vorbei,also weißlich klar...

Wo ich vorhin auf Toilette war..wars blutig und mit so "Stückchen" drinne..

Habe mich total erschrocken...ich weiß ich sollte auf jeden Fall zum FA gehen...wollte aber wissen ob das auch schon jemand hatt...und ob es sein könnte das noch ein Rest Plazenta in mir ist...?

Falls noch was drin ist muss man das ausschaben lassen...tut das Weh?

Machen die da Betäubung oder so...weil der MUmu ist ja wieder zu und die müssen ja irgendwie in die Gebärmutter rein.

Ich danke im Vorraus für eure Antworten

Liebe Grüße Ixi

Mehr lesen

20. Dezember 2006 um 13:09

Bei mir wars so
Hallo,

dadurch, dass meine Plazenta angewachsen war, musste sie nach der Geburt manuell unter Narkose entfernt werden. 3 Wochen später begann ich plötzlich sehr heftig zu bluten, ich war total erschrocken und bin sofort (mitten in der Nacht) ins KH gefahren. Am nächsten Tag hatte ich eine Ausschabung, da noch sehr viel der Plazenta in mir war. Es tat nicht weh, bekommst eine Narkose, aber es ist halt total unangenehm, vor allem so kurz nach der Geburt. Ich musste 3 Tage im KH bleiben, mein Kleiner war die ganze Zeit über bei mir.
Ich würde zum Arzt gehen, sicher ist sicher.

LG Lisa

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers