Home / Forum / Mein Baby / Rhythmus total verändert - warum??

Rhythmus total verändert - warum??

9. Juli 2008 um 14:06

Seitdem mein Kleiner 4 Monate war hat er durchgeschlafen. Er hat seinen festen Tagesablauf und er hat auch immer zu den selben Zeiten geschlafen. Seit einigen Tagen ist alles total durcheinander. Er wacht nachts auf, immer so zwischen 24Uhr und 1Uhr, und weint. Die letzten Male konnte ich ihn gleich dazu bringen weiter zu schlafen aber letzte Nacht war er dann 2 Stunden wach und ist dann erst wieder eingeschlafen! Abends habe ich ihn normalerweise immer zwischen 20Uhr und 21Uhr hingelegt, das klappt auch nicht mehr!Seinen Mittagschlaf will er auch nicht mehr regelmäßig machen!Woran kann das liegen??Ich hoffe nicht dass das so bleibt??Ist ziemlich anstrengend!Er hat schon seine ersten zwei Zähnchen unten, die kamen ohne Probleme, vielleicht ist das jetzt bei den anderen die folgen anders??Ging oder geht es jemandem genauso?was können denn die Ursachen sein und wie lange hält das an?

Mehr lesen

9. Juli 2008 um 14:08

Achso...
.... er ist jetzt übrigens 7 Monate und 3 Wochen alt!

Gefällt mir

9. Juli 2008 um 14:36

Eigentlich ziemlich normal
Babies ändern ihren Rhythmus öfters da müssen die Eltern leider durch.
Er könnte im Moment im 37-Wochen-Schub stecken. Und zu Zähnchen. Bei meiner Tochter kamen die ersten 2 unten auch völlig problemlos. Die oberen 2, die gersde im kommen sind, machen wohl schon seit 8 Wochen Probleme, jedenfalls kaut sie immer fleissig auf ihren Fingern und stellt Sabber-Weltrekorde auf. Seit 2 oder 3 Wochen sieht man mal was, das Zahnfleisch ist dirck undunten scheinen auch 2 Zähnchen durch. Ich hoffe diese Mistdinger bequemen sich bald mal raus und hören auf meine Tochter zu ärgern. Evtl. ist es ja bei Deinem Sohn ähnlich. Wäre auch ne Erklärung fürs quengelig sein.

LG
Morgaine

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen