Home / Forum / Mein Baby / Riesen(still)problem : linke Brust platzt, rechte klein und leer

Riesen(still)problem : linke Brust platzt, rechte klein und leer

5. Dezember 2008 um 9:08

..mein Problem steht schon in der Überschrift: ich weiß nciht mehr was ich machen soll, meine linke Brust ist stets prall und kurz vorm Platzen, während meine rechte Brust leer ist und auch sehr klein - ich möchte meinen Sohn gerne noch so 5 Monate stillen, aber wie soll das gehen wenn die eine Brust immer leer ist? Abgesehen davon, daß es auch echt nicht schön aussieht... ;(

Habt Ihr Tips für mich?

Mehr lesen

5. Dezember 2008 um 9:41

Hallo
ich weiß jetzt nicht ob du das nicht eh schon machst, aber wenn du immer abwechselnd eine Seite stillst dann dürfte das Problem eigentlich nicht weiter bestehen. Kommt den auf der einen Seite keine Milch oder hast du nur das Gefühl dass sie leer ist? Wende dich am besten mal an deine Hebamme, sie ist bis zum abstillen für dich zuständig. Oder wende dich z.b. an die La Leche Liga, findest du im Internet, die haben mir schon bei sehr vielen Stillproblemen geholfen. Im Grunde ist es aber auch möglich sein Kind nur mit einer Brust zu stillen, eine Bekannte von mir hatte das Problem dass nur in einer Brust Milch war und daher hat sie dann eben nur mit einer Brust gestillt und das hat gut geklappt.

LG
Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2008 um 9:55


Danke für Eure Antworten!
Ich werde gleich mal meine Hebamme anrufen und sie um Rat fragen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
HILFE - Ich kann nicht mehr - habe keine Nerven mehr!!!!!
Von: isobel_12536891
neu
5. Dezember 2008 um 7:01
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen