Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Riesen Theater auf dem Wickeltisch

Riesen Theater auf dem Wickeltisch

24. Februar 2007 um 19:14 Letzte Antwort: 25. Februar 2007 um 7:08

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das? Ich weiss nicht mehr, wie ich meinen Kleinen ( 9 1/2 Monate) noch wickeln soll. Oder anziehen. Wir haben schon alles versucht:auf dem Sofa, auf dem Boden. Mit Spielzeug, Musik, singen, erzählen... Selbst zu 2. ist es kaum möglich ihn zu bändigen. Er macht die Brücke- naürlich gerade dann, wenn der Popo verschmiert ist. Er schreit und weint und windet sich ohne Ende. Es dauert ewig, bis die Windel mal an ist! Ich bin jedes Mal fix und alle.
Ich nehme mal an, das es wieder an einem Wachstumsschub liegt. Allerdings gingen die letzten Schübe in einander über. Also denke ich, es dauert noch, bis er da raus ist.
Habt ihr irgendweche Tips und Trick, was ich noch ausprobieren kann?

LG Kathrin mit Windel-Schreck Paul

Mehr lesen

24. Februar 2007 um 22:30

Hallo!
Ist bei uns auch so. Unsere Kleinen sind gleich alt. Ich gebe ihm etwas zum spielen in die Hand wenn es ganz schlimm ist. Irgendwas was seine Aufmerksamkeit fesselt. Dann gehts. Aber wenn das auch nicht hilft, dann gibt es auch einmal einen Klaps auf den Po. (Ich hoffe, das darf man hier schreiben und es fallen jetzt nicht alle wie Hyänen über mich her.)
Liebe Grüße!

Gefällt mir
24. Februar 2007 um 22:38

Hallo
ja das kenne ich. gib deinen kleinen doch mal die hausschlüssel in die hand oder eine armbanduhr, das hat meine immer total fasziniert.
ansonsten helfen po schläge wie angeraten nicht sondern würden das ganze nur verschlimmern, versuch dich mal in die lage deines kindes zu versetzen: es wird mitten im spielen oder was er machte rausgerissen zum wickeln, was er gar nicht verstehen kann, denn er möchte spielen.
aber das sind phasen die gehen vorbei. nach manchem windelwechsel bin ich heute nch schweißgebadet, lach.

das wird schon wieder.
gruß happy

Gefällt mir
25. Februar 2007 um 7:08

Hallo an alle,
oh schön, ich kämpfe nicht alleine
Ich schleppe schon alles herbei, was ich denke, was interessant sein könnte. Bisher noch keinen Treffer über einer Minute. Ich werde einfach mal weiter probieren..
Aber je wilder er ist, desto besser gefällt es ihm. Da lacht er sich kaputt! Wenn er nicht gerade schreit.
Ich versuche ihn, wenn er gerade spielt, zu warten, bis er keine Lust mehr hat (was immer recht schnell der Fall ist ) und angekrochen kommt.
Danke Euch für die Tips!

LG Kathrin

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers