Home / Forum / Mein Baby / Vornamen / Robin oder Robyn??

Robin oder Robyn??

3. August 2007 um 16:24 Letzte Antwort: 11. August 2007 um 22:56

Wie findet ihr die schreibweise besser und vor allem ist es ein reiner Jungenname??

Mehr lesen

3. August 2007 um 16:25

Ich
finde diese besser... ROBIN!!!!

Gefällt mir
3. August 2007 um 16:44

Eindeutig
Robin...

Gefällt mir
3. August 2007 um 16:47

...
Lt. behindthename.com ist Robin unisex und Robyn weiblich.

LG

Gefällt mir
3. August 2007 um 16:52

Robin!
...ist für mich ganz klar ein Jungenname, Robyn ein Mädchenname

Gefällt mir
3. August 2007 um 20:12

Robin!
Für mich ist Robyn so geschrieben ein Mädchenname, auch wenn ich ihn in Deutschland noch nicht gehört habe.
Wenn ein Junge so heißt muss er ja immer sagen:
"Hallo, ich heiße Robyn, aber mit y geschrieben, nicht mit i."
Wenn man den Namen Robin schreibt weiß wohl jeder wie er geschrieben wird!
Okay, dass war jetzt vielleicht ein bisschen kompliziert ausgedrückt.

Liebe Grüße

Gefällt mir
6. August 2007 um 9:05

Für mich
ist Robin auch ausschließlich ein Jungenname. Würde es aber auf jeden Fall Robin schreiben, dass sieht 1. schöner aus und 2. muss er dann nicht ständig erklären, wie er geschrieben wird.

Gefällt mir
6. August 2007 um 10:22

Ich meine
robin braucht noch einen zweitnamen zur geschlechtserkennung.

nika+püppi inside

Gefällt mir
10. August 2007 um 12:25
In Antwort auf latina_11899262

Ich meine
robin braucht noch einen zweitnamen zur geschlechtserkennung.

nika+püppi inside

Nee,
mein Cousin heißt einfach nur Robin und brauchte keinen Zweitnamen....

Gefällt mir
10. August 2007 um 14:55

Braucht keinen ZN zur Geschlechtserkennung!
Mein Sohn heißt auch Robin und brauchte keinen Zn. Ich finde die normale Schreibweise mit i am besten, sonst muß er immer sagen "Robyn mit Ypsilon!"

Liebe Grüße!

Gefällt mir
11. August 2007 um 22:56

Robin
ist besser, alles andere ist zusätzliche Erschwerung.

Gefällt mir